Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 187.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Also ich bin endlich durch. Zumindest nach dem letzen Wochenende im Extertal . SAngekommen mit 1.100 km auf der Uhr hatte ich entweder die Chance die den Anschluss zu verlieren oder das volle Drehzahlband einzusetzen. Da durfte der Motor sich endlich richtig austoben und es hat mit Spaß gemacht. Ich glaube, das Mazda sich schon genug Gedanken um den Wagen macht und glaube alles, was über die Empfehlung im Handbuch hinausgeht gehört in den Bereich "sich sicher fühlen".

  • Hallo Ulli, ich bin noch am Grübeln, ob ich die 0W20 Wassersuppe beibehalte. Bin nicht so der Fan davon. Wie bekommt man eigentlich die Öle im Hinblick auf die Additive verglichen?

  • Öltemp.-Anzeige

    Anditburns - - MX-5 ND - Elektrik & Beleuchtung

    Beitrag

    Zitat von Mxmartin: „Da mich das Thema nicht loslässt, hab ich im Netz etwas gestöbert. Wie wäre es mit sowas: rehtronik.de/paul.html “ Hatte ich auch auch mal gefunden. Sieht gut aus mit der RGB Lösung. Allerdings wohl auch keine klassische Kfz Sonde oder täusche ich mich?

  • Hallo Ulli, bin halt seit fast 20 Jahren Motulverstrahlter... Haben mit den Ölen bei alten und neuen Motoren sehr zufriedenstellende Ergebnisse gehabt und auch immer eine gute Beratung von Motul selber bekommen. Habe gerade mit einem Vertreter von Motul gesprochen. Laut seinen Unterlagen passt das Öl. Er wies aber darauf hin, dass dieses besser passen würde. motul.com/de/de/products/8100-eco-lite-0w-20

  • Hallo Ulli, ich habe von Öl keine Ahnung. Benutze seit etlichen Jahren immer Öle von Motul. Wenn ich das richtige lese, dann sollte diese Öl doch die Specs erfüllen? motul.com/ch/de/products/8100-eco-nergy-5w30

  • Öltemp.-Anzeige

    Anditburns - - MX-5 ND - Elektrik & Beleuchtung

    Beitrag

    Zitat von Leto89: „Und nicht vergessen. Wenn die Schwelle von Grün zu Gelb (Aufheizen) bei 90° liegt, dann sollte die Schwelle für Gelb nach Grün (Abkühlen) bei 85° liegen. Entsprechend auch die anderen Übergänge. So eine Hysterese ist Standard, alleine schon damit die LED nicht flackert beim Übergang. “ Das gute daran ist ja, dass man die Programmierung jederzeit anpassen kann. Einen USB Zugang zum kleine Rechner lassen und die Werte sind frei progarmmierbar. Sieht auch nicht nach Hexenwerk au…

  • Öltemp.-Anzeige

    Anditburns - - MX-5 ND - Elektrik & Beleuchtung

    Beitrag

    @'boeddi Da ihr das Modul zerlegt habt: Links nebem dem Display ist doch ein Leertaster oder Blindstopfen. Habt ihr den mal ausgebaut? Wenn ja, wie geht das? Bei mir war ja die Überlegung, den gleichen Rechner zu nehmen und das ganze reduziert auf eine LED zu konstruieren. Ziel ist: LED an: Öl kalt LED aus: Betriebstemperatur erreicht LED an: überhitzt (gut, ggf. zweifarbige LED verbauen) Ziel wäre es, bei normalen Temperaturen keine weitere Lampe anzuhaben.

  • Öltemp.-Anzeige

    Anditburns - - MX-5 ND - Elektrik & Beleuchtung

    Beitrag

    @'boeddi Ich tendiere bei meiner Planung zur Sanwichplatte. Ist nicht dem Fahrtwind ausgesetzt. Habt ihr einen passenden Kfz Sensor gefunden oder nehmt ihr einen Sensor aus dem "PC- Bereich", bohrt ein Schraube aus und klebt den ein? Die Anzeige ist genial. Bin nur am Grübeln, was der Onkel beim Tüv sagt, wenn die Airbaganzeige dort verschwindet. Keine Ahnung ob das relevant ist oder die Anzeige im Cockpit reicht. Jedenfalls klasse gemacht.

  • Öltemp.-Anzeige

    Anditburns - - MX-5 ND - Elektrik & Beleuchtung

    Beitrag

    Zitat von boeddi: „to be continued... In Kooperation mit @jstuer “ OLED Display eingebaut? Mit Minirechner oder mit standard Kfz Teilen umgesetzt? Sieht jedenfalls klasse aus. Besser als diese Riesenanzeigen. Wir waren schon am Grübeln, ob den Blindstopfen links nicht dafür verwenden kann.

  • ... Abarthversion soll sportliche Ausbaustufe einer Modellreihe sein... Da kommst aber nicht viel von an.

  • Das ist aber ein ziemlich deutlicher Watschen für den Fiat.

  • Wieviele Kilometer musst Du rückwärts fahren um wieder auf 1.500 km Laufleistung zu kommen

  • Was ich nicht finde: Wie lange sind die jeweiligen Anlagen im Einsatz gewesen.

  • Dann will ich hier mal meinen subjektiven Senf dazugeben. Habe den G184 jetzt seit November. Der Auspuff ist auffälliger als der beim G160er. Ich glaube, so kann man es ganz gut umschreiben. Beim Starten macht er sich schon gut bemerkbar, so dass ich schon gefragt wurde, ob dort ein Sportauspuff verbaut sei. Beim normalen Fahren war er dezent zu hören. Bin dann mit gut 1.000 km auf dem Tacho zur Tour durchs Extertal dazugestoßen und habe ihn "etwas wärmer" fahren können. Da hat er dann schon ga…

  • Jetzt noch eine Messung, wenn die Tachonadel sich bei 220 km/h bewegt. Wollten gestern dann irgendwie ans Ziel und haben es dann mal offen etwas schneller laufen lassen. Dat war nicht gerade leise.

  • Fußgängerschutz und Aerodynamik waren deren Tot. Wenn ich Klappscheiwerfer fahren will, dann rollt mein Dreisitzer auf die Straße :-).

  • Runde durchs Kalle-/Extertal?

    Anditburns - - Touren

    Beitrag

    Erstmal danke für die ganze Organisation. Tag war für mich gut, um die ersten Eindrücke mit meinem Wagen zu sammeln. Anbei unser erstes DSGVO gerechtes Gruppenbild.mx5-nd-forum.de/index.php?atta…4612df45cccda188cef18ddfe Bilder sind in meinern Galerie hochgeladen.

  • Welche Dashcam?

    Anditburns - - MX-5 ND - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Die Klebebände von 3M gibt es ja auch in verschiedenen Ausführungen. Die Sorten, die zur Befestigung von Zierleisten ausgelegt sind, die sollten das schon hinbekommen. Ich hatte beim Montieren mal Probleme, die aber mit dem zu verklebenden Materail begründet waren. Da musst ich noch einen Haftgrund/Trenner verwenden.

  • Runde durchs Kalle-/Extertal?

    Anditburns - - Touren

    Beitrag

    Hört sich gut an. Gerade mit der Halbzeitpause im Kaffestübchen. Ich werde mal testen, wie weit mich meine Kleine fahren lässt. Sie freut sich.