Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 165.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hi! Ich kenne mich mit iphones nicht aus aber bei Android-Geräten die RFID unterstützen kann man Einstellungen wie Anrufweiterleitung auch mit einem Tag (z.B. eine "Münze" oder ein Aufkleber") starten und beenden. Jedesmal am Handy herumspielen zu müssen wenn ich in's Auto steige würde mich persönlich nerven. Grüße Martin

  • noch ein MR2

    Martin_C32 - - Fremdfabrikate

    Beitrag

    Feines Auto! Der Name ist bei den Franzosen fast so problematisch wie Pajero bei den Spaniern.

  • Zitat von Wannabe: „Irgendwie hat sich da zu heute eine Bedeutungsverschiebung des Begriffs ergeben “ Das ist wie bei Choppern. To chop heißt eigentlich, Sachen "abhacken", stattdessen wird meistens irgendwelches Blingbling angeschraubt. Ich find's cool, wenn jemand seinen Spaß hat und Ideen verwirklicht! Grüße Martin

  • Ein und Aussteigen

    Martin_C32 - - MX-5 ND - Interieur

    Beitrag

    Zitat von RF_Turbo_Bunny: „lasse mich mit einem gefühlvollen Schwung reinfallen. “ Muss ich mal ausprobieren. Beim Benz (S203) sind notorisch die Sitzheizungen kaputt. Da reicht einmal drauf knien, um was aus der Ablage zu holen und der Heizdraht bricht.. Von daher setze ich mich eher, als wollte ich Eier ausbeuten... Grüße Martin

  • OT! Sorry, ich kann mir das gerade nicht verkneifen. Hier mal ein (unterstellter ) Kommentar zum Video mit einem Produkt des VW-Konzerns, so ab 2 Minuten. youtube.com/watch?v=7nEp8fHCGGU Jedes intensive Reifenquietschen war ein Überfahren des Autos, jeder Schlenker und Quersteher war ein Fahrfehler, bzw. kein sauberes Führen des Autos. Ja, gute Steckenkenntnis, im Großen und Ganzen ordentliche Linie und ordentliche Zeit, aber leider mit der Brechstange. Hinsichtlich sauberem Fahrstil durchaus L…

  • @Yannik: Welche Reifen hast Du montiert? Und wo hast Du gelernt, so zu fahren? Grüße Martin

  • Zitat von bountyp: „nie und nimmer, egal was macht, ist und wird der Mx-5 kein Sportwagen sein, wird es keiner werden und will es auch keiner sein. “ Dieser Röhrl hat leider auch wirklich keine Ahnung: "Der Japaner ist für mich ganz einfach der Inbegriff eines Roadsters. Ein kleiner, leichter und leistbarer Sportwagen..."

  • Zitat von Watashi wa Sven desu: „aber praktisch ziehe ich dann doch einen GTI, oder ähnliches vor “ Fronttriebler sind sicherlich "idiotensicherer" und der Corsa OPC war perfekt für meine ersten Runden. Allerdings sprechen aus meiner Sicht 30% Mehrgewicht und die deutlich schlechtere Gewichtsverteilung gegen den Golf und - sorry persönlicher Geschmack - ich finde ihn einfach langweilig. Klar geht der Grenzbereich auf Verschleiß aber bei dem Fahrstil den ich für mich anstrebe glaube ich dass die…

  • Eigentlich das ideale Gefährt für die Nordschleife. Man ist nicht völlig jenseits von Gut und Böse was die Höchstgeschwindigkeiten angeht und muss zwangsläufig "elegant" fahren wenn man flott sein will und es kommt extrem auf den Fahrer an. Mit dem GT3RS in der Parabolika ein V fahren hat was, der runde Fahrstil zu dem einen der MX5 zwingt gefällt mir persönlich aber besser

  • Ich habe noch nicht viele Runden mit dem ND gefunden aber die fand ich gut. Das heißt für mich nicht, dass man die letzte Sekunde schinden muss sondern dass man fair, flott und so sicher wie möglich fährt. Ich würde auf der Strecke Dach und Fenster zu lassen. Wie seht Ihr das? Bei meinem ersten Fahrertraining hat der Instructor gemeint, das könne helfen, im Falle einer Rolle seine Arme zu behalten... Grüße Martin

  • youtube.com/watch?v=HUnOnwxn18g

  • Welche Dashcam?

    Martin_C32 - - MX-5 ND - Allgemeine Themen

    Beitrag

    Hallo, kennt jemand eine Dashcam die sich per Bewegungsmelder (nicht Erschütterung) aktiviert? Ich meine das scheitert an der Scheibe, oder? Grüße Martin

  • Also zwecks Kontrolle ist's eher ein theoretisches Problem. Ich würde halt nicht gerade damit prahlen. OBD ist MÄCHTIG, nicht zuletzt werden auch Tuningfiles damit aufgespielt. Insofern wird es eine ABE nach meinem Verständnis nicht für universell einsetzbar Dongles geben können. Ich bin beim OBDLink LX gelandet. Der hat zumindest (hoffentlich) keine illegale Raubkopie des Chips.

  • Cooles Teil, hatte ich mir so ähnlich auch schon überlegt nur noch keine schöne Lösung für die Stromverbindung mit meinem Handy gefunden. Kuriosum am Rande: Der OBD-Adapter für Torque braucht theoretisch eine ABE... Grüße Martin

  • RDKS

    Martin_C32 - - MX-5 ND - Reifen & Felgen

    Beitrag

    Ich bin mit verschiedenen Drücken jeweils ein paar Stunden unterwegs gewesen, ohne irgendeine Meldung. Dann muss ich mir das mal ansehen, ich dachte das ging automatisch. Danke für den Hinweis!

  • Hmmm, auf der Rutschfläche beim Drifttraining hat das ESP eingegriffen. Falls es garnicht erst zuckt vor einem Abflug fande ich das krass. So war es ja auch bei meinem Quersteher und max. 1 Rad hatte die Traktion verloren.

  • Hallo, erstmal mein Mitgefühl! Da wird einem mal wieder klar wie nahe man selbst vielleicht schon am Abflug war, vielleicht ohne es zu merken. Die BS scheiden als Ursache ja aus. Kannst Du was zum Reifendruck sagen? Nachdem an der Stelle wohl mehrere Probleme hatten, hat da bei jemandem das ESP eingegriffen bzw. hatte es das tun sollen? Grüße Martin

  • RDKS

    Martin_C32 - - MX-5 ND - Reifen & Felgen

    Beitrag

    Was tut das RDKS eigentlich? Ich hatte 2,3 Bar, hab vorne auf 2,0 und hinten auf 3,5 geändert und später hinten von 3,5 auf 2,0. Es gab keine Reaktion. Misst es die Differenz pro Achse? Oder reagiert es bei Unterschreitung eines Mindestwertes? Grüße Martin

  • Zitat von Skipper: „So sind die Geschmäcker verschieden. Ich finde, jeder der seine alte TDR auf 17 Zoll Felgen umrüstet und glaubt damit "ernsthaft" unterwegs sein zu können, der hat Not und Elend.Ende OT. “ Wie viele Rennen mit TDRs am Start hast Du denn gesehen und wie haben die dabei abgeschnitten? Ich meine nicht einmal die mit +100PS sondern die sanft gemachten mit kundigen Fahrern. Und klar, so aus "Expertensicht" sind Trommelbremsen auch Geschmackssache.

  • Zitat von Skipper: „Noch einmal Ot :Seit vielen Jahren ist der Bridgestone Battlax BT 45 in den Reifentests der bisher ungeschlagene Referenzreifen für Jungtimer-Motorräder. “ Das mag daran liegen, dass man in den damaligen Dimensionen (z.B. 100/90-18) nur die Wahl zwischen Not oder Elend hat. Die die "ernsthaft" etwa mit der TDR unterwegs sind haben praktisch alle auf Felgen mit gängigen Größen gewechselt.