Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 489.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • @Dieter1204 Ist einer der ersten, Baujahr 2015. Bremsbeläge sind noch original, war auch im August zur Inspektion. Hatte auf das Zwitschern aufmerksam gemacht, die Werkstatt konnte es aber nicht nachvollziehen Zum anhören - Zwitschern Das leise piepen im Hintergrund!

  • Gestern hat es bei einer längeren Tour wieder gezwitschert! Immer beim langsamen fahren, so bis 30kmh. Es kommt wohl von hinten links. Wenn ich die Handbremse leicht beim Fahren anziehe ist es weg! Es wird wohl ein leichtes schleifen der Bremsklötze auf der Scheibe sein. So hat es ja auch ''Alexe'' vermutet. Dann geht's die Tage mal zum Freundlichen

  • Nein ist es nicht. Hab es jetzt auch schon länger nicht mehr gehört. Vielleicht erledigt es sich von alleine.

  • 05.10.2019 Odenwald-Tour

    MXdriver - - Touren

    Beitrag

    Ha, der kleine Abstecher Mitte links - Runter in den Kreisel Zotzenbach und mit Schwung wieder rauf nach Waldmichelbach Erdbeeren wird's wohl keine mehr geben

  • Domstreben

    MXdriver - - MX-5 ND - Fahrwerk & Bremsen

    Beitrag

    Zitat von LM_787_B: „Vielen Dank für die Info/Antworten... Da IL heute noch Versandkostenfrei versendet habe ich dann diese gespart, aber trotzdem eine Menge Geld am Sonntag versenkt “ Bist du nun auch dem - aftermarket System verfallen - wie so viele hier . Ich ja auch und er wird nie fertig!

  • 05.10.2019 Odenwald-Tour

    MXdriver - - Touren

    Beitrag

    Jaaaaa, ich auch . 1 Person mit Abendessen. Gott sei Dank, dachte schon das wars nachdem ich letzten Samstag nicht mit konnte.

  • 31.08.2019 Neckartal-Tour

    MXdriver - - Touren

    Beitrag

    Ich wünsch Euch viel Spaß morgen! Leider passt der Termin bei mir nicht. Sonnencreme nicht vergessen!

  • Zitat von Joki: „.....schaut blas aus der orange! “ Sieht sehr geil aus, besser wie im Katalog und Foto!

  • Die Anni trifft den Bestager und sie haben sich vertragen! mx5-nd-forum.de/index.php?atta…17a7c80710717982cf87068c3

  • Das mit dem Tuch einlegen ist schon irgendwie lustig . Sorry dafür @Oggy

  • Moin, bei mir wurde das komplette Verdeck (Stoff + Gestänge) einen Monat nach Garantieablauf auf Kulanzbasis gewechselt. Löcher hatte ich noch keine aber deutliche Druck uns Scheuerstellen. Wenn du dir einige Beiträge durchliest, stellt du fest das es immer etwas dauert bis eine Werkstatt bereit ist das Verdeck zu tauschen. Es kann also sein das Du etwas hartnäckig sein mußt. Die Werkstatt muß bei Mazda einen Kulanzantrag stellen, wenn dieser genehmigt wird kann es los gehen. Für den Kulanzantr…

  • Du hast ja das ganze Heck demontiert . Respekt Aber ist es die Arbeit wert? Ich hab ja auch an vielen Stellen Holraum und Unterbodenschutz aufgebracht, aber ohne das halbe Auto zu zerlegen. Gab's einen besonderen Grund oder hast Du alle Möglichkeiten dazu?

  • Ja, war meine erste Inspektion dort.

  • Heute war der Kleine in Inspektion. Hab bei der Direktannahme auf das 'Klack' aufmerksam gemacht. Natürlich wusste davon mal wieder niemand was. Zitat - 'da wissen Sie ja mehr als ich' - natürlich weis ich mehr als die! Zum Glück hatte ich die amerikanische TI und mein selbst aufgenommenes Video, und tatsächlich - der Meister hat auch die deutsche TI gefunden 21,-€ Netto hat das Schrauben nachziehen gekostet Die Garantie ist ja lange vorüber! Bis jetzt hab ich das Klack nicht mehr gehört.

  • Hi, hab meinen gerade von der 80.000 er abgeholt, hab aber erst 40.000 drauf. Inspektion + Leihwagen + Schrauben vom Rahmen des Differenzials nachziehen (wegen Klack Geräusch) 329,50€ Das für den Leihwagen eine Pauschale berechnet wird ist Ok. Fürs Schrauben nachziehen mit größerem Drehmoment nach Mazda Vorgabe wurden 21,-€ netto fällig. Das finde ich etwas zu kleinlich, hätte man auch so mitmachen können .

  • Ich seh schon, bald werden hier nur noch Päckchen mit Süßkram verschickt und alle sind zufrieden

  • Schönes Video, schöner Roadster

  • Ist zwar ein altes Thema, aber bei mir ist das klacken jetzt auch merklich aufgetaucht. Das hatte ich die letzten Jahre so nicht. Meiner ist Baujahr 2015, fällte also in die Serie bei denen das aufgetreten ist. Ich habe nächste Woche Inspektionstermin und werde das mal reklamieren. Es hört sich exakt so an wie im Video von Sebastian S. > Klack Vielleicht liegt es auch an der roten Farbe

  • Auch von mir Gute Besserung! Gott sei Dank ist nichts schlimmeres passiert. Die Schmerzen vergehen und Du wirst wieder gesund. Material kann man ersetzen, vielleicht mit einem G184!

  • Hi, hab das quietschen leider immer noch! Gestern eine kleine Runde mit meiner Frau gedreht und so laut war es noch nie Die Bremsen oder die Abschirmbleche sind es definitiv nicht. Es kommt von links. Ob vorne oder hinten lässt sich nicht sagen. Es hört sich wie ein quietschendes Rad an einem Kinderwagen an. Ich tippe mittlerweile auf ein Radlager. Es tritt auch immer nur bei langsamer Fahrt warmen Temperaturen und nach einer Weile auf Werde die nächste Woche mal beim Freundlichen vorbei schaue…