Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 192.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von Stardust: „Und all das hat mit den in Frankreich getesteten Lärmfallen was genau zu tun? “ Damit nur bedingt, aber es knüpft an die zuletzt geführte Diskussion über vermeidbaren bzw. nicht vermeidbaren Lärm von AGA an. Das sollte man aber begriffen haben, wenn man die letzten Kommentare verfolgt hat. Aber ich entschuldige mich selbstverständlich für den OT.

  • Zitat von mxzz: „....Ich würde mir einen Modus wünschen wo das Auto die Klappe hält im wahrsten Sinne des Wortes aber den gibt es nicht. “ Wie oben bereits geschrieben gibt's da bestimmt Möglichkeiten. Mein Daily hat eine schaltbare Performance-AGA. Das Teil macht die Auspuffklappen auch nie wirklich voll auf oder zu....egal welchen Modus man am AGA-Schalter wählt. Bei starker Beschleunigung oder Vollgas brüllt das Teil trotz deaktivierter AGA, bei der Getriebestellung Sportplus knallt's beim G…

  • Wenn man Krawall macht bzw. sich ein solches Fahrzeug anschafft, sollte man auch dazu stehen. Zudem gibt auch Mittel und Wege, eine Klappen-AGA stumm zu schalten...wo ein Wille ist, ist auch ein Weg.

  • Zitat von Walter0107: „@hifi_nok ... Wir sind mittlerweile so genervt von dem Lärm, dass wir überlegen, unser Eigentum zu verkaufen und wegzuziehen. “ Das ist natürlich schade. Bei uns in Mannheim wird schon seit einiger Zeit hart durchgegriffen. Dort geht es mittlerweile soweit, dass selbst Fahrzeuge mit legaler AGA bzw. Serien-AGA Platzverbote erteilt bekommen, wenn sie ihre Motoren hochdrehen lassen oder Gasstöße an der Ampel geben. Die werden rausgezogen, ungeachtet der gefahrenen Geschwind…

  • Wenn das so kommt, bin ich auf die Umsetzung gespannt. Die Lärmemissionen liegen doch bei jeder Fahrzeugart auf einem anderen Level - je nachdem ob PKW, LKW oder Motorrad. Selbst unter den PKW gibt es bereits deutliche Unterschiede bei den eingetragenen dB Zahlen in den Fahrzeugpapieren. Es kann ja eigentlich nur so funktionieren, dass eine Ahndung erst ab einem bestimmten Grenzwert ausgelöst wird. Der dürfte dann aber auch Porsche und Co abdecken und unseren MX-5 viel Luft nach oben lassen. An…

  • Jepp, ich kann mich den Worten von @Jan#SPS nur anschließen. Der Umbau steht dem RF und macht ihn einzigartig...alleine schon das hintere Tiefbett ist zum niederknien.

  • Zitat von Celijoe: „Gestern an der Raststätte. Zwei Originale nebeneinander! Meine Anni und ein alter Landy... “ Beide offroad-tauglich, wobei ich die Annie bevorzugen würde.

  • Zitat von HP-UX: „Zitat von Hahzett: „Shoppingtrolley vs. Spaßgranate?? “ Genau so Den MX-5 zum Spaß haben und Wochenendtouren. Der S3 zum Einkaufen und Langstrecken “ Mit dem S3 oder Golf R kann man auch richtig viel Spaß haben...nur nicht so bescheiden sein. Generell finde ich einige Fahrzeuge dieses Konzerns sehr ansprechend. Ich hatte mal einen S3 8P mit optimiertem Fahrwerk und AGA, die Karre war wirklich klasse. Jetzt bin ich alt und fahre C-Klasse Kombi...

  • Wenn ich die Fahrzeuge, ungeachtet ihrer Fahrleistungen im Grenzbereich, auf den reinen Einsatz als Spaßgerät für die Landstraße (im Rahmen der StVO) reduziere, ist der MX-5 für mich mit Abstand die bessere Wahl. Dem VW merkt man sein Gewicht an und den synthetisch klingenden 2.0l Turbobenziner empfinde ich als etwas "langweilig". Auch die Sitzposition vermittelt mir im MX-5 das sportlichere feeling. Im Golf R sitzt man wie in jedem halbwegs sportlichen Family-Kombi. Alles sehr subjektiv, aber …

  • Zitat von LineR: „Zitat von Ricky_p: „Das tut weh... “ was jetzt? Das das Video zum 2. Mal gepostet wird? “ Sorry

  • .... Doppelpost gelöscht.

  • Genau...bördeln und Sturz einstellen sollten ausreichen. 9x17 ET25 mit 215/40 fahren einige ND'ler ohne nennenswerte Einschränkungen. Man sollte aber beachten, dass diese Kombi nur mit ordentlich Tiefgang gut aussieht.

  • Coole Flitzer habt ihr da in euren Garagen stehen...das zeigt wie reizvoll der MX-5 auch für Menschen ist, die sich ganz anderes leisten können. Quasi ein Ritterschlag für den MX-5....

  • Sauger Tuning

    Ricky_p - - MX-5 ND - Motor, Getriebe & Auspuff

    Beitrag

    Zitat von Emmix5: „Erstmal 16" Allegritta HLT und n leichten Reifen “ Klassisches Saugertuning... BTT Ich denke dass @Wolfram bewiesen hat, dass gutes und bezahlbares Saugertuning einen mess- und spürbaren Effekt haben kann. Von Placebo kann da keine Rede sein. Dass man damit beim 1/4 Meile-Rennen keinen Blumentopf gewinnt, sollte jedem klar sein...darum geht's hier auch nicht.

  • Bei mir quietschen die V12 Evo2 kein Stück. Ich fahre wohl zu brav...

  • Zitat von Rolling Thunder: „Da uns beim letzten Stammtisch von Spurplatten mit orig. Rädern abgeraten wurde, habe ich heute nach breiteren Felgen geschaut. Meiner Frau gefallen die Autec Hexano in 7.5x17 ET38. In der ABE sind für den 205/45 keinerlei K-Auflagen und auch keine A01 erforderlich. Die Mazda/Eibach Federn sollen auch eine ABE haben. Muss ich die Kombination dann trotzdem Eintragen lassen? Lohnt sich optisch der Umstieg auf einen 215er Reifen? Oder erst die S001 verbrauchen? “ Ich st…

  • Ich schaue morgen wahrscheinlich auch vorbei...wenn die Arbeit es zulässt.

  • Zitat von LineR: „Zitat von Ricky_p: „...und so gut wie alle Hersteller geben ihre Freigabe bis max. 8.5j. Ganz anders bei 215/40, die sind für 9j freigegeben. “ Gibt es dazu irgendeine Info von Michelin bezüglich PS4 was 215/45 bis 8,5J oder 215/40 bis 9J anbetrifft? Mir erschließt sich nicht ganz, warum weniger Querschnitt bei gleicher Reifenbreite eine größere Felgenbreite erlaubt. Gerade beim PS4 der ja nun sehr schmal baut. “ Das variiert bei den verschiedenen Herstellern und Reifentypen. …

  • Zitat von Wolfram: „Ich habe mir soeben PS4 bestellt, in 215/45/17. Ich werde berichten, wie sie sich bei harter Beanspruchung (NOS) so schlagen. Für den forcierten Landstraßenbetrieb (Alpen, Vogesen, Eifel) werden sie genau das Richtige für mich sein. Die Cup 2 lege ich mir für Trackdays weg, wobei ich auch das erst mal mit den PS4 teste. Mit etwas angepasster Fahrweise könnte auch das funktionieren. Sie dürfen halt nicht so heiß werden, dass sie schmieren oder kaputt gehen. Das merkt man in d…

  • Zitat von Ajin: „Hi, bin seit heute stolzer Besitzer von Rota Titans 9x17 ET42 mit Hankook Ventus V12Evo2 in 235/40R17 ..... “ Seeehr schön. Viel Spaß mit den neuen Rädern, sehen bombe aus. Die V12 fahren sich in der Dimension richtig gut...