Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 929.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich habe vor 2 Wochen mein Auto poliert in der Halle eines Freundes, dazu musste ich erst langsam (da frisch gewaschen) über den gekiesten Hof rollen. Danach wieder zurück und kurze Zeit später hörte sich mein Wagen auch an, als ob ein Sack Nüsse irgendwo versteckt sei. Auch wenn ich direkt an die Kies-Steinchen gedacht hatte... ich konnte mir nicht vorstellen, das sich das sooo ungesund anhört. Auch weil es schon nach ein paar hundert Metern nur noch bei Kurvenfahrt auftrat bzw. bei abrupten L…

  • Das „original Material“ ist in der Tat das Problem Irgendwann fängt‘s an und dann wirst Du das klebrige Lenkrad nicht mehr wirklich los... Regelmässige Pflege mit Colourlock-Reiniger und Versiegelung helfen im Alltag etwas... aber spätestens auf einer längeren, sonnigen Tour mit leichten Schwitzehänden ist es wieder richtig schlimm. Am Ende hilft nur ein Lenkrad-Tausch, wenn es zu sehr auf die Nerven geht. Ich fahre inzwischen auf unseren Tages-Touren mit Handschuhen

  • mx5-nd-forum.de/index.php?atta…de38589da3df5e59923e73c71

  • Der MX-5 ist auch nach seiner jüngsten, zugegebenermaßen heftigen, Preiserhöhung noch immer einer der erschwinglichsten Sportwagen... geschweige denn Roadster Der Durchschnitts-Verkaufspreis aller Autos 2019 lag bei über 34.000€, so ist auch ungefähr der Median-Preis über alle MX-5-Modellvarianten geschnitten. Wenn man nun unterstellt, dass der MX-5 grundsätzlich ein „überflüssiges“ und weitgehend nutzloses Zweit-Gefährt sei und das Erstauto in der Regel das nochmals teuere Gefährt... da mag ma…

  • Da geht mal wieder gehörig was durcheinander in der Kommunikation von Mazda Deutschland... Ich hatte mich letzte Woche beim fMH nach der Edition 100 erkundigt, wegen der Rays Es gibt 2 Sondermodelle vom MX-5: - MX-5 „Edition 100“ Sondermodell mit Rays/BBS-Felgen und Leder burgunderrot + iActive-Sense-Paket, erhältlich als ST/RF und G132/184.... basierend auf der Basisausstattung Selection. Diese Modelle sind nach Aussage meines fMH nicht streng limitiert, sondern genau wie die Signature-Modelle…

  • Ich habe den ursprünglichen Thread in MJ20 und MJ21 aufgeteilt Hier nur Spekulationen über das neue Modelljahr... Sonsermodelle, etc. hier: Neuigkeiten 2020... Sondermodelle, etc.

  • @Evo einfach weiter schauen in Eb**-Kleinanzeigen. Ich habe im Frühjahr selbst nach schwarzen Felgen gesucht, allerdings in 16“. Die sind leider verdammt selten (kamen später auf den Markt als die 17“ (seit Signature) und es werden/wurden eh weniger G132 MJ19/20 verkauft als G184), die 17“ in schwarz waren und sind dagegen öfter mal inseriert. Mir hat geholfen, nach 3 Schlagworten zu suchen und ich hatte diese abgespeichert: MX5 Felge, MX5 Räder, MX5 Reifen... das immer in „alle Kategorien“ und…

  • Ich hau‘ jetzt auch noch mal meine 2C hier raus... Wenn Dir die Fahrdynamik wichtig ist, dann solltest Du möglichst leicht und mit möglichst geringer ET unterwegs sein. Gerade der Gewichtsfaktor ist hier nicht zu unterschätzen, speziell das gesamte Radgewicht (R+F) wird oftmals unterschätzt. Auch Felgen einer Modellreihe unterscheiden sich teilweise eklatant im Gewicht, ist halt abhängig von der Breite/ET. Die JR11 zählen nicht unbedingt zu den Leichtgewichten, die 8,25J ET35 wiegt aber 8,6kg w…

  • Der Farbton passt schon... JR hat 2 Bronze-Töne. Der glossy Bronze-Ton ist halt etwas bronzener, gibt es aber nicht bei der JR11 mx5-nd-forum.de/index.php?atta…de38589da3df5e59923e73c71

  • Heute habe ich mir erstmal den Kofferraumdeckel vorgenommen... 2h hat‘s gedauert Tatsächlich verursacht der 5g schwerere 3“ Teller von Shinemate noch etwas weniger Vibrationen als die serienmässige 5“... damit habe ich dann auch gearbeitet. Die effektiven 90mm sind mir groß genug und man kann sehr sauber arbeiten auf Kante. Als erstes hatte ich die M3.02 von KochChemie auf einem grünen (weichen) Menzerna-Pad probiert. Lässt sich lange fahren und staubt nicht, der Polier-Film liess sich auch noc…

  • Um es vorweg zu sagen - ich bin weiterhin überzeugt von der Makita... ich bringe es aber aktuell nicht über‘s Herz, die Maschine zum 2ten Mal zu kaufen In meiner ursprünglichen Kaufplanung war auch noch eine Krauss S75 oder Vergleichbares vorgesehen, dann wäre ich wohl für die meisten Fälle gerüstet gewesen. Immer vor dem Hintergrund, dass ich so 5-6 Autos in der Familie zum Testen/Lernen habe und diese teilweise sehr, sehr heftig aussehen... und da halt die Makita Sinn machte als Erstinvestiti…

  • Oder mal einen Touri-Tag in der Römerstadt einplanen, 2h Dauer und kostet die Hälfte... kriegst auch ’ne Führung von mir, dann sparst Du nen Leihwagen

  • ... - 30% war nochmal 10% günstiger als andere Vergleichsangebote gewesen... sooo verdächtig liest sich das dann nicht

  • Ich hätte nie gedacht, dass es mir mal passiert... ich bin tatsächlich auf einen Fakeshop herein gefallen (Versteckter Text) Bei jedem anderen Artikel wäre ich wahrscheinlich stutzig geworden. Aber aufgrund des Hinweis-Links eines Freundes, der viel Werkzeug kauft, und dem Lesen des Impressums (Bauhandelsgesellschaft) habe ich nicht weiter gedacht und artig per Vorkasse bezahlt. Nachdem ich vorher schon Kreditkartenzahlung versucht hatte... die ist jetzt natürlich auch direkt gesperrt worden. A…

  • Ich hab‘ meinen G131 in 10/19 verkauft... hat genau 5 Tage gedauert, dann war er weg

  • Abgesehen vom GUI-Update des MZD analog zum Mazda 3 sehe ich nichts Neues am Horizont für 2021...

  • Was hältst Du denn von den (halbwegs) neuen FF1 von Sparco? Gibt‘s halt nur in schwarz... ozracing.com/de/alufelgen/sparco/ff1 Edit: doch zu schwer...

  • In 17“ ist die Motec Ultralight vom Ernst wohl die günstigste Wahl... 6,95kg zymexx.de/produkt/ultralight-7…-fiat-124-spider-mit-abe/ Sicherlich findest Du in den RPF1 oder den Allegerita noch ein paar 100g... in Verbindung mit Deinen 215er AD08RS wirst Du aber schwer unter die 17,2kg Radgewicht der Serienräder kommen. Daher meine Empfehlung, evtl. beim Umstieg auf performante Felgen auch über die kleinere 16“ Dimension nachzudenken. Da kannst Du nochmal 1-1,5kg rausholen und den AD08RS gibt‘s …