Lichttuning...

    • Freak1911 schrieb:

      wegen so was noch nie Probleme gehabt...ist bei der Überprüfung noch nie was gekommen... ausser als ich in jungen Jahren mal blaue LED vorne hatte. Da war nur die Ansage: vorne darf nur weiß sein.

      Und 99% der Rennleitung hat keine Ahnung.

      Auch bei einem Unfall...nur wenn es der Auslöser der Ursach ist.


      No risk no Fun :D
      ...bei einrm Unfall muss ich dir leider widersprechen.
      Bei einem selbst unverschuldeten Unfall versucht die gegnerische Versicherung soviel Gründe zu suchen, um die Kosten so niedrig wie möglich zu halten, d.h. dir die Teilschuld so hoch wie möglich zu setzen. Dazu nutzen Sie auch die Möglichkeit, illegale Sachen am Auto aufzuspüren.
      Bei einer Kontrolle hätte ich keine Angst, vor einem TüV Termin die Birnen zurückwechseln, auch OK. Aber bei einem Unfall, vielleicht auch mit Personenschaden, dass könnte riesen Probleme bringen.
      Aber das muss jeder für sich entscheiden...
      ""
      CX-5 und MX-5 RF ... die perfekte Spaß-Ergänzung :P
      MX-5 RF G-160 Sportsline + SP ... 2018er Upgrade in Magmarot ... Rückfahrkamera ... Stubby
      geplant .... Spurplatten IL v30/h40 ... ATH Duplex ESD links/rechts mit Diffusor Heckschürze
      bestellt: 22.09.17 ... Produktion: 23.11.17 ... Ankunft Antwerpen: 04.01.18 ... fMH: 14.01.18 ... Zulassung: 31.01.18