Minibeulen am Verdeck

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Minibeulen am Verdeck

      Habt ihr eigentlich auch diese Minibeulen an der rot markierten Stelle am Verdeck? Sowohl auf der rechten, als auch auf der linken Seite des Mx5._20160529_192455.JPG

      ""
    • Eigenartigerweise ist es auf beiden Seiten an der gleichen Stelle und ich habe das 2lagige Verdeck (exclusive). D.h. diese amerikanische TI mit den Druckpunkten kann nicht weiterhelfen, da es sich nur auf das 1lagige Verdeck bezieht.

      Wäre schön zu wissen, ob es tatsächlich nur bei mir auftritt.

    • Mich irritiert grad die Farbe Deines Verdeckes.... ?(

      Ich habe ein paar Stellen, die wie ein knubbeliges Innenleben aussehen.

      Antje - mit MAX und dem Sonnengelben (93er MR2) :love:
      G160, saphirblau, EL - bestellt: 01.02.2016 - Übergabe: 19.05.2016
      Rückfahrkamera, Eibach Pro-Kit, SL-Bilsteindämpfer, Edelstahl-Einstiegsleisten, blaue Einstiegsbeleuchtung, Stubby, Zymexx Meshgrill 'S', Zymexx ZStyle#Classic2 (soviel zu: bleibt alles Serie...)


    • Habe es auf der Außenseite entdeckt, aber mir da bislang keine ernsthaften Gedanken zu gemacht. Ist auf der Fahrer- und Beifahrerseite.
      Habe die Stelle auf dem Foto markiert - da ist es aber kaum zu erkennen. Nachdem das Verdeck öfter zusammengelegt war, ist es deutlicher geworden.

      So eine Delle habe ich aber glaube ich nicht im Verdeck.
      Wo ist es denn an Deinem Verdeck? Ich finde Detailfotos von der Zuordnung noch ein bissel schwierig.



      image.jpeg

      Antje - mit MAX und dem Sonnengelben (93er MR2) :love:
      G160, saphirblau, EL - bestellt: 01.02.2016 - Übergabe: 19.05.2016
      Rückfahrkamera, Eibach Pro-Kit, SL-Bilsteindämpfer, Edelstahl-Einstiegsleisten, blaue Einstiegsbeleuchtung, Stubby, Zymexx Meshgrill 'S', Zymexx ZStyle#Classic2 (soviel zu: bleibt alles Serie...)


    • Ich denke dass daran nichts zu machen ist. Ist eben ein Faltverdeck und da entstehen Falten und Dellen nunmal und werden sich auf Dauer nicht vermeiden lassen. Ich schließe auch immer das Verdeck wenn der Wagen in der Garage steht. Dann spannt sich das Verdeck wieder.

      :thumbsup: MX-5 ND Sportsline Skyactiv-G 160 i-ELOOP Rubinrot-Metallic :thumbsup:
    • Ich merke da schon Stoffreste/vernähte Überstände plus die Falten. Sieht halt ziemlich buckelig aus.
      Bin bislang davon ausgegangen, dass es normal ist und gehe auch weiterhin davon aus.

      Wenn ich länger parke, ist das Verdeck immer geschlossen.

      Antje - mit MAX und dem Sonnengelben (93er MR2) :love:
      G160, saphirblau, EL - bestellt: 01.02.2016 - Übergabe: 19.05.2016
      Rückfahrkamera, Eibach Pro-Kit, SL-Bilsteindämpfer, Edelstahl-Einstiegsleisten, blaue Einstiegsbeleuchtung, Stubby, Zymexx Meshgrill 'S', Zymexx ZStyle#Classic2 (soviel zu: bleibt alles Serie...)


    • Habe mein Verdeck auch immer beim fahren offen und wenn ich den Kleinen abstell wird das Dach geschlossen.
      Trotz Ruhepause von 12-15 Stunden sind die Falten noch immer da...

      ... Stört mich aber net, weil beim Fahren mit offenem Deckel juckt das eh keinen ;)

      Außerdem sehen für meinen laienhaften Blick die Falten nicht so aus, als würde das auf Dauer dem Stoff schaden. Andere Meinungen dazu?

      Gruß,
      Felix
    • Schon einmal beruhigend das dies kein Einzelfall ist. Wenn dies tatsächlich keine negative Auswirkung auf die Dachstabilität hat, dann kann ich auch damit leben. Danke für eure Beiträge.