Alles rund um Versicherungen des MX5

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bei mir war es ganz drollig. Ich bin bei Verti in Berlin versichert. Bis 31.12.2018 zahle ich 290 Euro (Vollkasko SB 500 Euro, Teilkasko SB 150 Euro, SF34). Dann kam im September die Ankündigung einer Preiserhöhung. Ab Januar 2019 sollte ich 330,40 Euro bezahlen bei SF 35 (Voll-,Teilkasko bleibt). Ich habe angerufen und gefragt, ob man etwas machen könnte. Ich habe z.B. seit April eine Garage. Sagt der Sachbearbeiter zu mir, klar bringt 8,80 Euro im Monat weniger. Da wären es nur noch 321,60 Euro.

      Jetzt kommt der Hammer. Da fragt mich der Sachbearbeiter am Telefon, ob ich bleiben oder wechseln wolle. Ich natürlich wahrheitsgemäß geantwortet, ich hätte mich woanders erkundigt und niemand wäre günstiger, deshalb würde ich bleiben. Sagt er zu mir, sagen sie mal laut und deutlich "Ja" ins Telefon. Ich gemacht und was soll ich sagen, jetzt zahle ich ab 01.1.2019 den Beitrag von 293,20 Euro. Ich frage ihn, wie kommt das zustande. Darauf er, wir wollen nur, dass sie einmal im Jahr, persönlich mit uns Kontakt aufnehmen.

      Irre was ? Ich kann nur jedem hier raten, nehmt bei einer angekündigten Preiserhöhung Kontakt mit Eurer Versicherung auf. Informiert Euch, was andere Versicherungen bieten - Beispiel über check24 - und teilt das Eurer Versicherung mit. Ihr werdet Euch wundern, was alles bei Eurer Versicherung drin ist.

      Roadstergrüße

      wolkenfan

      P.s.: Ich habe mir im Oktober bei einer Tour einen Steinschlag in der Windschutzscheibe eingefangen. Scheibe musste ersetzt werden (rund 1598 Euro). Ich habe die Rechnung mit Bildern der defekten und der heilen Scheibe an Verti geschickt. Innerhalb vier Tagen, war das Geld auf meinem Konto. Für mich ein super Service !!! :thumbup:

      Grüße vom Wolkenfan (Jörg) und seinem Phantom


      Mein mx5: graphitgrau metallic, 2,0 L, SKYACTIV-G 160 i-ELOOP, Sports-Line, silberne Designbügelverkleidungen, Stubby-Antenne, schwarze Blinkerkappen und Lenkrad Z#2 von Zymexx

      Nette Leute findest Du hier:


      mx5-nd-forum.de/ :):):)

    • Hi!
      Freut mich, zu lesen, dass man hier anscheinend mit meinem Arbeitgeber ganz zufrieden ist (habe aber im Job nicht wirklich mit Versicherung zu tun) :) . Anscheinend hat es nicht geschadet, dass "wir" Check24 oder ähnlichen Portalen kein Geld mehr in den Rachen werfen und deshalb nicht gelistet werden...

      Grüße
      Martin

    • Martin_C32 schrieb:

      Hi!
      Freut mich, zu lesen, dass man hier anscheinend mit meinem Arbeitgeber ganz zufrieden ist (habe aber im Job nicht wirklich mit Versicherung zu tun) :) . Anscheinend hat es nicht geschadet, dass "wir" Check24 oder ähnlichen Portalen kein Geld mehr in den Rachen werfen und deshalb nicht gelistet werden...

      Grüße
      Martin
      Habe auch drei Fahrzeuge bei „euch“ laufen ... :thumbup:

      NA 1.6 03/91 Mariner Blue + ND 2.0 03/17 Sports-Line + SP, Meteor Gray Mica, ST-X Fahrwerk, BBK Endschalldämpfer, Zymexx Frontmeshgrill „S“, Zymexx ZStyle #2 Lenkrad, SV IL 30+40mm, Stubby
      - Ich fahre einen MX-5 ... mein Mixer steht in der Küche! -