Alufelge selbst reparieren?

    • Trimmi schrieb:

      J_a_n schrieb:

      Danke euch soweit. Ich habe Fellyfix eine Anfrage per Mail geschickt inkl. hochaufgelöstem Foto. Mal schaun, was die antworten.

      Bin da bei euch, für einen "geringen" Betrag beschäftige ich mich mit dem Thema nicht.
      btw
      Von der Antwort haben wir bis heute (leider) noch nichts gehört...
      Du auch nicht? Würde nicht unbedingt für "den Laden" sprechen...

      Ich denke, dass es viele interessiert, was die letztlich haben wollten und
      sofern du hast "machen lassen", wie das Ergebnis ausgefallen ist.
      Nee, sorry, mein Versäumnis mit der Antwort. Wollten 150 € haben. Hab die Felge einfach deutlich günstiger verkauft, war insgesamt besser.
      ""
    • Neu

      Ich kram mal diesen alten Thread vor.
      Die beste Ehefrau der Welt , hatte kurz vor dem Räderwechsel ihre Sommerfelge beim Parken ziemlich ramponiert :/
      Hatte erst überlegt eine neue zu kaufen, weil gut 1/3 der Felge in mitleidenschaft geraten ist.
      Habe mich dann aber entschieden es mal selber zu probieren, neue kaufen kann man ja immer noch.
      Habe die Felge dann geschliffen und in mehren Arbeitsgängen eine Alupaste aufgetragen und immer wieder geschliffen.
      Heute dann mit einem Lackstift lackiert.
      Das Ergebnis ist erstmal , ich sage mal, zufriedenstellend.
      Wenn man natürlich genau hinschaut und weiß da war was, sieht man es, aber im montierten Zustand wird es nicht mehr so auffallen.

      IMG_20180113_144524.jpgIMG_20180113_144442.jpgIMG_20180113_150152.jpg

      Gruß
      Mometz

      Frau ihrer: Mazda MX-5 ND Exclusive-Line G131 (macht wahnsinnig viel spaß)