Insektenentfernung (Wie & Womit)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ohne jetzt großartig eine wahre Geschichte zu erzählen, entpuppte sich durch Zufall und Experientfreude folgendes Mittel zur definitiven schonenden Beseitigung von Ungezieferresten, Baumharz etc.
      Draufsprühen, kurz einziehen lassen, abwaschen, fertig.

      "Polsterschaumreiniger"

      Das was dieser Schaum geleistet hat, haben nicht mal Chemiebomben, die eine normaler Mensch nicht an den Lack lassen würde, geschafft.

      ""
      Roadster G-160
    • Inari schrieb:

      Sind bei Euch die Insekten auch vorne am Auto?
      Und ich dachte immer die sollten an den Seiten sein...

      Da bin ich ja froh, ich befürchtete schon, dass etwas an den Fahrwerkseinstellungen bei mir nicht stimmt. ;)

      Grüße,
      Jürgen
      Ich fahre mit dem MX so selten auf Schotter. In der IMSA Serie ist der Walter auch nicht quer gefahren. Aber dafür hat er dann gleich mal den Striezel stehen lassen, der in der Serie zu Hause war ;-).

      Viele Grüße
      Sven

      MX-5 G160 Sportsline mit Sportpaket, KW V3, Bastuck Abgasanlage
      Fahrwerkgeometrie: Fahrwerkseinstellung (nur Werte)

      „The speed was okay, but the corner was too tight.“ (Juha Kankkunen)

    • Ich glaube man muss schon den Unterschied machen, ob die Viecher noch frisch sind oder schon länger auf dem Lack sind, oder sogar von der Sonne und Hitze richtig eingebrannt sind.

      Aber was ich schlimmer finde, sind so richtig aggressive Vogelkot :cursing: Hinterlassenschaften

      Ist Frau ihrer: Mazda MX-5 ND Exclusive-Line G131
      H&R Monotube - H&R Spurplatten 18mm VA+HA - Felge TEC AS3 Schwarz 7x17 ET40 - Hankook V12 EVO2 205/40 - Zymexx Fox Gen1 mit Diffusor matt - Zymexx ZStyle Classic Lenkrad - Zymexx Stubby

    • Mometz schrieb:

      Ich glaube man muss schon den Unterschied machen, ob die Viecher noch frisch sind oder schon länger auf dem Lack sind, oder sogar von der Sonne und Hitze richtig eingebrannt sind.

      Aber was ich schlimmer finde, sind so richtig aggressive Vogelkot :cursing: Hinterlassenschaften

      Letztes Wochenende 500 km durch die Eifel gefahren und danach jede Menge Insektenleichen auf der Front. Leider in der Woche keine Zeit gehabt den Wagen zu waschen. Heute dann den Dampfstrahler drauf gehalten und anschließend mit dem Schwamm. Kein Problem, bis auf ein paar hardnäckige Viecher!

      RIP - Mark E. Smith, Chester Bennington, George A. Romero, Martin Landau, Roger Moore, Chris Cornell, Scott Weiland

    • Das wichtigste ist im Grunde, dass "die toten Viecher" bzw. deren Reste, vorm Waschen gut eingeweicht werden.
      Egal ob mit Haushaltsaugpapier, wie z.B. ZeWa oder eine Zeitung, die klitschnass ist..

      Dann geht's beim anschließenden Waschen sehr leicht ab...

      Oder eben mit heißem Wasser, beim Waschen selbst, länger drauf rum "reiben"...

      Ich persönlich bevorzuge allerdings das "30 Minuten Einweichen", weil der Lack nicht so leidet...


      Hauptsache, nicht erst Tage oder Wochen warten...

      Blue Sky :thumbup:

      2.0 SL ohne SP, upgrade auf "Model 2016" mittels DS, Bilstein & OEM Eibach, I.L.M(VA30/HA40), Graphitgrau
      Dotz Kendo dark 7x17 ET35 mit 205/45/17 Dunlop Wintersport 4D, für die kalte Zeit
      (Signing 3.9.16 {Order out 2.10.16} - Produktion 28.11.16 - Übergabe 14.2.2017)
    • Dann verlängert sich auf jeden Fall ...


      ... die Einweichzeit ;)

      Blue Sky :thumbup:

      2.0 SL ohne SP, upgrade auf "Model 2016" mittels DS, Bilstein & OEM Eibach, I.L.M(VA30/HA40), Graphitgrau
      Dotz Kendo dark 7x17 ET35 mit 205/45/17 Dunlop Wintersport 4D, für die kalte Zeit
      (Signing 3.9.16 {Order out 2.10.16} - Produktion 28.11.16 - Übergabe 14.2.2017)
    • Henry schrieb:



      @Highfidele
      Bei gelbem/grünen Vogelkot/Urin kann ich folgendes empfehlen:
      Altes Mikrofasertuch in kleine Stücke schneiden.
      Kleine Menge an Autoshampoowasser herstellen und ein Stück darin einlegen. Dieses dann auf den Fleck sanft andrücken.
      Ggf nachbefeuchten. Dann mit trockenem Tuch ohne Druck den Schiss abnehmen. :)
      Den Fleck zu entfernen war kein Problem. Reichlich Wasser reichte schon.... - aber es blieb was zurück und das war eine eingebrannte Spur. Einwirkzeit des Vogelkottropfens: maximal 6 Stunden - aber die in voller Sonne.

      Ansonsten vertrete ich ja auch, wie oben geschrieben, die Ansicht, Insektenleichen mit viel Wasser und ggfs gut mit feuchtem Lappen einweichen lassen und dann kann man die easy abwischen.
      Da braucht es weder Chemie noch harte Tücher..... .
      Antje - mit MAX und dem Sonnengelben (93er MR2) :love:
      G160, saphirblau, EL - bestellt: 01.02.2016 - Übergabe: 19.05.2016
      Rückfahrkamera, Eibach Pro-Kit, SL-Bilsteindämpfer, Edelstahl-Einstiegsleisten, blaue Einstiegsbeleuchtung, Stubby, Zymexx Meshgrill 'S', Zymexx ZStyle#Classic2 (soviel zu: bleibt alles Serie...)


    • Vogelkot ist so aggressiv, dass man da eigentlich immer so schnell als möglich "dran" sollte...
      Insbesondere, wenn die Sonne zusätzlich beim "backen" unterstützt...

      Meistens geht's dann ohne Schaden ab.... bzw. leidet nur das Wachs....
      Wenn's stärker angegriffen wurde, hilft nur ´ne Politur... und natürlich - neues Wachs...


      Ich hatte leider schon häufiger "Kontakt" zu Möwenkot... Das ist echt übel, das Zeug...

      Blue Sky :thumbup:

      2.0 SL ohne SP, upgrade auf "Model 2016" mittels DS, Bilstein & OEM Eibach, I.L.M(VA30/HA40), Graphitgrau
      Dotz Kendo dark 7x17 ET35 mit 205/45/17 Dunlop Wintersport 4D, für die kalte Zeit
      (Signing 3.9.16 {Order out 2.10.16} - Produktion 28.11.16 - Übergabe 14.2.2017)
    • Reinigungsknete geht auch bestens!
      Zumindest gegen den letzten Rest. Ist auch das beste Mittel gegen Teer und Dreck von Bäumen und anderer Natur.

      2018 G160 SL + SP in Mondsteinweiß
      Bilstein B14, Federal 595RS-R 205/50R16 auf original Mazda 16"
      "The fact is that if you want a sports car, the MX-5 is perfect. Nothing on the road will give you better value. Nothing will give you so much fun. The only reason I'm giving it five stars is because I can't give it 14"" - Jeremy Clarkson