Südtiroltour 2017

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • GarchingS54 schrieb:

      Aber wenn man in Mitten der Alpen lebt schauen Verbindungsstraßen halt schon mal so aus.
      Die Gerlos Mautstraße bin ich bisher nur einmal gefahren, aus Zeitmangel. Auf der alten Gerlosstraße bin ich vor Jahren mit dem Motorrad von oben kommend auf den Almabtrieb aufgelaufen und habe in meinem jugendlichen Übermut gedacht "da kommst du schon durch". Stundenlang bin ich mit dem 260 kg Moped zwischen den Kühen ins Tal gerollt und hab mich von allen Seiten schubsen lassen. Stehenbleiben und warten ging auch nicht, die Kühe haben mich einfach angeschoben. Gott sei dank ging dabei nichts kaputt.
    • So der Urlaub ist wieder vorbei. Wir sind gesund und ohne Blesuren an Leib und Material zurückgekehrt. Halt, kleinere Blesuren gibt es schon, die Haut ist so komisch dunkel geworden. :D

      4314 km in 18 Tagen gefahren, macht einen Schnitt von 240 km pro Tag! :D

      27 verschiedene Pässe, manche davon auch mehrfach.

      Eine Premiere war auch dabei, dank @wir-seen-uns uns zum ersten mal den Wurzenpass von Österreich nach Slowenien. Und auch zum ersten Mal in Slowenien gewesen, wenn auch nur kurze Zeit. Ich war zwar schonmal dort, aber da hieß es noch Jugoslawien! :D

      Die Rückfahrt heute war etwas anstrengend. Auf Anraten von Bernd haben wir den Katschberg- und Felberntauerntunnerl erfolgreich umfahren, aber leider haben unsere glorreichen bayrischen Mitbürger die Grenzkontrollen wieder eingeführt, was zu einem kilometerlangen Stau und damit ca. 1,5 Stunden Wartezeit geführt hat. Letztendlich sind wir dann um 20.30 Uhr in der Heimat im Rheinland angekommen.

      Scheeeen wars!

      Back on the road!

    • Ronotto schrieb:

      Eine Premiere war auch dabei, dank @wir-seen-uns uns zum ersten mal den Wurzenpass von Österreich nach Slowenien. Und auch zum ersten Mal in Slowenien gewesen, wenn auch nur kurze Zeit.
      Merci vielmals, dass ihr uns besucht habt und ein paar Touren mit uns zusammen gefahren seid.
      Euch beiden alles Gute und gerne mal wieder :thumbup:
      Time to be calm - more time for MX-5 ND