Loch im Verdeck

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Stimmt :thumbup:

      Grüße vom Bodensee

      Live is too short to drive boring cars 8)
      2.0 G184 SL & SP all inclusive, dezente Spurverbreiterung hinten, vernünftige Hupe

    • Zwar kein Loch im Verdeck (woher sich, hab ihn ja erst seid Mitte Dezember), aber oben ist die Mütze wellig ubd vorne wirkt das Verdeck ander Kante nicht richtig stramm. Kennt das einer? Das Verdeck war noch kein einziges Mal geöffnet und steht auch die ganze Zeit in der Tiefgarage.
      Abperlen tut ich nix. Hat mich mein Aufbereitet heute drauf hingwiesen.

      Sind die Wellen und die schlabberige Kante schon ein Garantiefall. Sowas gabs bei meinem NB nie!

      Wenn ich ihn zurück habe morgen, mach ich mal Fotos von.

      Cheers,
      Jens

      ***
      G184 SL SP, 18/36 mm, 30mm, Alcantara, Schwarze Seitenblinker, matt schwarze Embleme,Stubby, schwarze Endrohre, Spyder-Grill, ProTrack One 17x7,5, Full LED & Nippes
    • @'Bodiwodi:
      Mach ich. Die Schlabberkante ist schwer zu beschreiben. Die vordere Kante, mit der das Verdeck an den Rahmen anschließt, ist sozusagen zu lose. Als hätte sich der Dtoff innen irgendwie gelöst...das Foto wird mehr sagen.

      ***
      G184 SL SP, 18/36 mm, 30mm, Alcantara, Schwarze Seitenblinker, matt schwarze Embleme,Stubby, schwarze Endrohre, Spyder-Grill, ProTrack One 17x7,5, Full LED & Nippes

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Chenzon ()

    • Moin, das Kunststoff(?) Alu(?) Panel wo vorne der Soff draufliegt/aufgeklebt ist auch nicht 100%ig eben, manchmal zeichnet das durch. Die Stoffspannung scheint auch Temperaturabhängig zu sein.

      Wenn es da vorne lose ist ,hat ggf mit dem Kleben oder der vorderen Befestigung was nicht hingehauen, Ärgerlich aber klar Garantie.

      Grüße

      NA 1,8 > NC1,8 > ND Sakura 1,5

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Oggy ()

    • Bodiwodi schrieb:

      Styrumer schrieb:

      mazda hat dem autohaus wohl ersatzteilnummern für geänderte designbügelabdeckungen gegeben, bei denen wohl hinten die kontur abgeändert wurde, damit die verdeckkante nicht mehr anstossen kann.
      diese sind nun auch bestellt worden.

      die teile sollen in ca 10 tagen aufschlagen
      Gibt es hierzu schon was Neues?
      ...es gibt keine geänderten Abdeckungen, es wurde nur die TI um weitere FIN ergänzt, Stand heute