Mods4Cars SmartTop Modul im RF installiert.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Na dann wäre doch eine Bluetooth Steuerung für das Dach interessant ... inkl. Android App ;) ... wäre komfortabler als die Steuerung der Zusatzfunktionen via Hebel ...
      ... und wenn man schon dabei ist ... Dach öffnen ohne Zündung aus der Distanz wäre auch gut. ;)

    • Dau hat es getan.

      Nach den hilfreichen Kommentaren im Forum und einer Youtube-Anleitung, (von Kill-O-Byte) habe ich mich auch getraut das Modul einzubauen.

      Was ich für mich mitnehme: Stirnlampe, dicke Jack und Pflaster hilft.

      Mit der Stirnlampe habe ich die Hände frei gehabt, was ich bei der Fummelei auch wirklich gebraucht habe.
      Die dicke Jacke hat mich vor den sehr scharfkantigen Klammern unter der Holmverkleidung geschützt. Für die Stadt ist die Jacke nicht mehr zu gebrauchen. Dennoch habe ich Pflaster für den Daumen gebraucht, gehört wohl dazu.

      Nach dem Einbau alles wieder rückgebaut, Verdeck geschlossen, geöffnet und dann ging nix mehr. Alles wieder aufgemacht. Steckverbindung war nicht richtig geschlossen. Alles wieder rückgebaut. Fehlermeldung. Beim Aus- und Einbau der Holmverkleidung habe ich wohl die Verkleidung oberhalb der Rolle vom Sicherheitsgurt ausgehebelt, die nun dem Schließmechanismus Widerstand leistete. Die Verkleidungen wieder demontiert und sauber zusammensetzt. Das Verdeck läuft.

      Da das Wetter miserabel ist, habe ich auf eine Testfahrt verzichtet und hoffe, dass die Verbindungen zukünftig halten.

      Der Komfort beim Rangieren in der Tiefgarage, ohne die Hand an der Verdecksteuerung zu haben und das auch beim Rückwärtsparken die Schließfunktion gegeben ist, war den Aufwand für mich wert.

      Schönes Wochenende!