Atti´s Donutmaschine

    • Der Umbau gefällt mir! Habe mir den Thread von vorne bis hinten durchgelesen, aber es bleiben mir noch zwei Fragen übrig, hoffe ich habe die Antworten nicht einfach überlesen:

      1. Gibt es schon Daten für die neue 0-100 Zeit? Es musste sein, tut mir Leid.

      2. Fährst du noch mit 95-ROZ Benzin, oder ist das ganze auf 98-ROZ Benzin ausgelegt? Bzw. in wie fern wirkt sich die Klopffestigkeit hier auf die Leistungs-/Drehmomentkurven aus? (Siehe Zitat)

      Jan#SPS schrieb:

      Guten Morgen, der Kompressor ist von seiner eigentlichen Größe recht klein. Das heißt, das er ab einer gewissen Drehzahl nicht mehr viel Luftmasse fördert. Um hier sicherzustellen, das er nicht klopft wurde natürlich im Lasedruck Bereich auch Zündung zurück genommen.

      Weshalb unsere Drehmoment Kurve etwas hügelig ausschaut, liegt einzig allein da dran, das wir die direkte Messung ohne Glättung als Diagramm rausgeben. Wir können das Diagramm auch glätten wie Flyin Miata und dann schaut es sehr ähnlich nicht sogar genauso aus.

      Grus jan
      ""

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von chiffre ()

    • d.h. der genannte Umbau beinhaltet diese Veränderungen:
      MX5 ND 2,0 Edelbrock Supercharger, Compomotive, Michelin PS4, BC-Suspension, K-Sport Brakes, ATH Exhaust, ATH and Mazda Bodykit, Eton and Rockford Fosgate Hifi

      d.h. auch sowas wie ein 200 Zellen Kat ist nicht verbaut? Kein neuen VSD? Und auch sonst keine weiteren Eingriffe?
      Mich würde interessieren warum man das Setup so gewählt hat. Gibt es dazu Informationen?

      Grüße
      Sascha

      Mazda MX-5 G-160 RF Ignition Nr. 075/250 Rubinrot :thumbsup: alias Flash: ATH 4-flutiger ESD mit ATH-VSD; H&R Monotube Tieferlegung ca. 40mm; H&R Spurverbreiterung 9mm (pro Rad) vorne; 18mm (pro Rad) hinten; ATH Hecklippe; Zymexx ZStyle#2Performance; Stubby

      Mein MX5 RF Ignition 075/250

    • Um das abgasgutachen für den Kompressor in Deutschland zu machen

      G160 SL+SP Mondsteinweiss (EZ 02/2016)
      -OEM Mazda Spoiler Paket; Schwarze Seitenblinker; vorne/hinten SMD Blinker; Motorsport-Abschleppöse hinten; Goodwin Racing Fächerkrümmer; HJS 300 Zellen Sportkat; VSD+ESD von FOX mit 100er Einzelrohr; ECU-Optimierung von EcuTek +32PS Stolze 192PS mit 236Nm; 8,25x17 Zoll ET35 Advanced Wheels 1108 mit Brückensteinen(noch); SPS Lenkrad, Abgeflacht mit Alcantara/Lochleder; BC-Racing Gewindefahrwerk, Rundum 40mm tiefer
    • xxpueppixx schrieb:

      Um das abgasgutachen für den Kompressor in Deutschland zu machen
      Heisst mit den anderen Komponenten zusammen geht das nicht mehr? Sprich jemand der sowas schon verbaut hat muss teilweise zurück bauen???

      Grüße
      Sascha

      Mazda MX-5 G-160 RF Ignition Nr. 075/250 Rubinrot :thumbsup: alias Flash: ATH 4-flutiger ESD mit ATH-VSD; H&R Monotube Tieferlegung ca. 40mm; H&R Spurverbreiterung 9mm (pro Rad) vorne; 18mm (pro Rad) hinten; ATH Hecklippe; Zymexx ZStyle#2Performance; Stubby

      Mein MX5 RF Ignition 075/250

    • Das kann ich dir leider nicht beantworten....mich interessiert ja auch der Edelbrock Umbau....und ich hab schon die komplett AGA....werd mich beim Season opening mal mit SPS unterhalten ^^

      G160 SL+SP Mondsteinweiss (EZ 02/2016)
      -OEM Mazda Spoiler Paket; Schwarze Seitenblinker; vorne/hinten SMD Blinker; Motorsport-Abschleppöse hinten; Goodwin Racing Fächerkrümmer; HJS 300 Zellen Sportkat; VSD+ESD von FOX mit 100er Einzelrohr; ECU-Optimierung von EcuTek +32PS Stolze 192PS mit 236Nm; 8,25x17 Zoll ET35 Advanced Wheels 1108 mit Brückensteinen(noch); SPS Lenkrad, Abgeflacht mit Alcantara/Lochleder; BC-Racing Gewindefahrwerk, Rundum 40mm tiefer
    • xxpueppixx schrieb:

      werd mich beim Season opening mal mit SPS unterhalten ^^
      Mal schauen da komme ich ggf. dann auch mal vorbei!

      Grüße
      Sascha

      Mazda MX-5 G-160 RF Ignition Nr. 075/250 Rubinrot :thumbsup: alias Flash: ATH 4-flutiger ESD mit ATH-VSD; H&R Monotube Tieferlegung ca. 40mm; H&R Spurverbreiterung 9mm (pro Rad) vorne; 18mm (pro Rad) hinten; ATH Hecklippe; Zymexx ZStyle#2Performance; Stubby

      Mein MX5 RF Ignition 075/250

    • Wenn wir ein Teilegutachten, für eine Leistungssteigerung fahren, ist es wichtig das wir hier von einem nahen Serien Fahrzeug ausgehen.

      Natürlich kann man mit Krümmer und Kat mehr Leistung fahren, und es kann auch eingetragen werden.

      Wir fahren die Zündung immer bis ca. 2,5 Crad voll klopfen aus.

      Gruß Jan

    • Thilo schrieb:

      Git es weitere Fahreindrücke, oder Messungen?
      Nein. Im Moment ist hier bei uns noch Winter. Täglich liegt so weißes Zeugs auf der Straße. Da ich die Sommerräder drauf hab, ist mir das zu gefährlich.

      Ich denke, das wird noch zwei, drei Wochen dauern. Messungen sind nicht geplant. Es wird wohl noch ein Video geben mit der Beschleunigung vom Stand weg, aber mehr hab ich nicht vor.

      Ich denke, dass Videos von Besitzern auch nicht relevant sind. Wenn, dann müssten es Filme von SPS sein oder von Automagazinen.

      MX5 ND 2,0 Edelbrock Supercharger, Compomotive, Michelin PS4, BC-Suspension, K-Sport Brakes, ATH Exhaust, ATH and Mazda Bodykit, Eton and Rockford Fosgate Hifi

    • Es ist zwar kalt, aber es ist trocken und die Sonne scheint. Warum also nicht bei -6° ne kleine Runde drehen? :)

      Daher gibt es neue Eindrücke. Es ist zwar richtig, dass der volle Ladedruck erst ab ca. 5.000 Umdrehungen anliegt, aber was mir heute aufgefallen ist: wenn man also einen Gang bis über 5.000 dreht und dann schaltet und nicht gleich wieder g#Gas gibt sondern die Drehzahl hält, dann liegt der Ladedruck auch bereits unter den 5.000 an. Wie und warum? Keine Ahnung. Ich weiß nur, wenn man es mal rausgefunden hat, wie es geht, dann gehts auch schon weit vor den 5.000 Umdrehungen richtig los.

      BTW: ich hab noch nie so viele fröhliche Gesichter gesehen wie heute. Nahezu jeder, der mich offen fahren gesehen hat, hat gelächelt. Wahrscheinlich nicht wegen des Autos, sondern mehr, weil ich bei der Kälte offen gefahren bin. Es weiß halt kaum jemand, wie gut der Wagen heizt.

      MX5 ND 2,0 Edelbrock Supercharger, Compomotive, Michelin PS4, BC-Suspension, K-Sport Brakes, ATH Exhaust, ATH and Mazda Bodykit, Eton and Rockford Fosgate Hifi