Lorsdosenstütze für Recaro Sitze zum Nachrüsten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • @Stardust
      Das klingt gut und sieht auch gut aus, ich hab nämlich die selben Sitze, also Passform von daher schon mal gesichert ;)

      Darf ich fragen, in welcher Größen- & Gewichtsklasse du liegst, bin nämlich ...
      a) zu faul, das Ganze Forum danach zu durchsuchen, (wenn es überhaupt drinsteht) :whistling:
      b) am überlegen, für längere Touren auch was für mein Schätzelein und/oder mich dabei zu haben, falls es nötig werden sollte 8o

      Merci im Voraus
      Wer mit mir nicht auskommt, muss einfach noch ein 'bisschen' an sich arbeiten! :D
      > "Es ist nie ganz richtig ... irgend etwas ... für ganz falsch zu halten." [Heinz Pol (Pollack)]
      > "Gegen das zunehmende Wissen der Menschen wäre nichts einzuwenden, wenn sie dadurch gescheiter würden." [Ernst R. Hauschka]
      > "Versuche niemals jemanden so zu machen, wie du selbst bist. Du solltest wissen, dass einer von deiner Sorte genug ist." [Ralph Waldo Emerson]
    • @'Stardust

      Respekt, 3700 km im Mx-5 ist nicht schlecht. Dein Bericht über das Lordose Kissen hört sich interessant an. Falls bei mir auch Probleme auftauchen sollten (bin schon zwei Mal an der LWS operiert worden), werde ich gerne darauf zurückgreifen. Im NB hatte ich keine Probleme. Danke :thumbup:

      Ehem. MX-5 NB Silver Blues Fahrer.
      Momentan im Wartemodus. ?(

    • Stardust schrieb:

      Komm jetzt nicht auf die Idee, auch noch nach dem Alter zu fragen.
      Ich glaub .. ich bin zu jetzt einfach mal zu faul, es wissen zu wollen .... dann erübrigt sich der Rest von alleine ;):P:P:sleeping:
      Wer mit mir nicht auskommt, muss einfach noch ein 'bisschen' an sich arbeiten! :D
      > "Es ist nie ganz richtig ... irgend etwas ... für ganz falsch zu halten." [Heinz Pol (Pollack)]
      > "Gegen das zunehmende Wissen der Menschen wäre nichts einzuwenden, wenn sie dadurch gescheiter würden." [Ernst R. Hauschka]
      > "Versuche niemals jemanden so zu machen, wie du selbst bist. Du solltest wissen, dass einer von deiner Sorte genug ist." [Ralph Waldo Emerson]
    • Letzter Status nach ca. 12.000 km.
      Die Funktion ist einwandfrei. Schmerzfreies Sitzen ist gewährleistet.
      Bin sehr zufrieden. Kleine Einschränkung: bei niedrigen Temperaturen (14 grad und drunter) wirkt der Tempur Schaum ziemlich steif. Das ändert sich aber relativ rasch (5-10 min.) bei aktivierter Sitzheizung.
      Für mich, eine klare Empfehlung.

      Grüße vom Bodensee

      Live is too short to drive boring cars 8)
      Im Zulauf 2.0 G184 SL & SP all inclusive, ohne Stubby, mehr nicht

    • Habe gerade mit erschrecken festgestellt, wie simpel die Sitze aufgebaut sind. Habe zwar schon einen Termin bei einem befreundeten Sattler, aber bei der einfach Konstruktion ohne Bänder oder Verstrebungen im Rückenteil wird das integrierte Einbauen schon fast ein kleines Kunststück. Für die, die noch nicht reingeschaut haben, der Blick ins Leere bei den Standardsitzen.

      WhatsApp Image 2018-11-09 at 16.52.27.jpeg

      Grüße

      Andreas

      MX-5 G184 Signature in schwarz, keine Veränderungen..... mal sehen was kommt

    • Sattler hat sich schon gemeldet und meint nur, dass ich halt einen Kaffee mehr trinken muss bis er fertig sein wird. Dauert so halt dann doch eine gute halbe Stunde bis er fertig sein wird. Dann wollen wir mal hoffen, dass er sich nicht irrt.

      Grüße

      Andreas

      MX-5 G184 Signature in schwarz, keine Veränderungen..... mal sehen was kommt

    • Neu

      Mal eine dumme Frage? Ist das Grundgerüst von den Standard- und den Recarositzen denn so unterschiedlich in die diesem Bereich? Wenn nein, dann sollte man das eventuell zusammen in einem Thread führen.

      Grüße

      Andreas

      MX-5 G184 Signature in schwarz, keine Veränderungen..... mal sehen was kommt