Big-J aus Luxembourg - MX5 1.5 Soul Red

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • @beetyii; Rolf , Konkurrenz der A110 ist für ALPINE der 718 Cayman.
      Deshalb wurde auch das Getriebe auf nicht Handschalter gewählt, weil es beim 718 den grössten Anteil der verkauften 718 mit PDK ausgeliefert werden.

      +-1100kg ist ein super Ergebniss, Vergleich die Werte mal mit der 718.
      Deshalb braucht die A110 "nur" 252PS um Spaaßßß zu besorgen.
      Wenn ich es mit meinem ex-G131 vergleiche, ist das fast doppelte Leistung für paar kg mehr.
      & ich kann dir sagen , die paar km die ich gefahren bin , könnten süchtig machen,
      wenn ich eine A110 für einen Nachmittag hätte.

      & ich durfte den RACE Modus nicht einschalten, nur den SPORT Modus.

      Hier paar Verkaufszahlen (8 ersten Monate 2019), findest du hier.

      twitter.com/lovecarindustry

      Screen Shot 2019-10-24 at 20.24.55.png

      Screen Shot 2019-10-24 at 20.25.27.png

      Screen Shot 2019-10-24 at 20.25.12.png

      Screen Shot 2019-10-24 at 20.25.45.png

      Screen Shot 2019-10-24 at 20.28.34.png
      I MY MX-5 ND - 1.5 G131 Center-Line - seit dem 09.10.15 - > 107'000 tolle km :thumbsup:
    • Soll hier ja auch ein paar Beiträge und Videos geben von Leuten, die total auf den MX-5 abfahren ;) .
      Am Ende muss das jeder selbst erfahren und entscheiden. Zumindest für mich funktionieren diese zweite Hand Infos sehr schlecht.
      Probefahrt in der Alpine würde mich allerdings auch interessieren.

      Am Ende sitze ich wieder in meinem MX mit einem breiten Grinsen im Gesicht und denke mehr brauche ich nicht.

      Viele Grüße Sven
      MX-5 G184 30th Anniversary, Oehlins Road&Track (70/40), I.L. Streben (Domstreben und Unterbodenstreben), Fahrwerkseinstellung (nur Werte)

      „The speed was okay, but the corner was too tight.“ (Juha Kankkunen)

    • Svanniversary schrieb:

      Soll hier ja auch ein paar Beiträge und Videos geben von Leuten, die total auf den MX-5 abfahren ;) .
      Am Ende muss das jeder selbst erfahren und entscheiden. Zumindest für mich funktionieren diese zweite Hand Infos sehr schlecht.
      Probefahrt in der Alpine würde mich allerdings auch interessieren.

      Am Ende sitze ich wieder in meinem MX mit einem breiten Grinsen im Gesicht und denke mehr brauche ich nicht.
      Interessant bei solchen Autos (dazu gehört auch der MX-5) sind die als Daily auch einsetzbar.
      In dem Video vom Schweden nach 6 Monate , klares JA , er gibt am Anfang auch paar negativ Sachen an,
      die auch so bei der A110 sind, aber im MX-5 gibt es auch paar nervige Sachen.
      Aber unheimlich Spaß hat der Kerl aber damit. (wäre das aber auch nicht vielleicht mit dem ND der Fall... ?)

      Am Ende meiner A110 Testfahrt hatte ich auch breites Grinsen im Gesicht, dachte mir aber auch als ich wieder mit dem MX-5 saß,
      nachdem ich das Verdeck nach hinten geschmissen habe : "Mehr brauchst du nicht."

      Im Daily hin&her zur Arbeit, brauch ich definitiv kein MX-5 & kein A110, deshalb hatte ich mir ja den 7000€ Logan gekauft.
      Um mit dem MX-5 nur noch Spaaaßkm zu fahren.
      Mehr Auto braucht man nicht im Alltag, um hier in L 50-70-90 (& manchmal 110 auf der Bahn, mit dem Verkehraufkommen ist oft nicht mehr drin).

      Jetzt ist Dirty Red B*tch aber passé, & im September 2020 werde ich ernsthaft nach was neues Spaßiges suchen.
      zu 90% wird es wieder ein ND sein.

      Als kleiner Reminder , mein aktueller Daily, der aber in paar Wochen von einem Twingo3 ersetzt wird.
      (Der Logan ist mir zu groß & bißchen Luxus wie Radio, ZV, El. Fenster & sogar Klima kann man sich im Alltag gönnen)

      Seit fast einem Monat , ist mein Daily aber Bus, Tram , Bahn.
      So mag ich es am Besten , diese unnötige Pendelkm zu machen.
      Geht aber nur , weil ich in Kursus bin, normal muß ich aber 2x55km abfahren.

      2qLTmOzl.jpg
      I MY MX-5 ND - 1.5 G131 Center-Line - seit dem 09.10.15 - > 107'000 tolle km :thumbsup:
    • Zdrzalik schrieb:

      Hier noch ein neuer Bericht zur Alpine S, wenn es doch etwas sportlicher werden soll..

      auto-motor-und-sport.de/fahrbe…ortler-mit-mehr-leistung/
      Frage ist noch immer , braucht man eine A110 , wenn man schon zufrieden war mit einem 1.5 G131 MX-5 ?
      Also eine A110S brauch ich nicht, den A110 an sich auch nicht....

      Mal sehen , was die nächste Monate ergeben... :)


      Screen Shot 2019-10-26 at 12.22.22.png

      Also die Tissot Alpine Onboard Uhr , hab ich gestern mal gefunden....
      (die N°Schild Halterung ist ja am Logan schon drauf...)

      fineartofliving.de/drivers-watch-tissot-alpine-on-board/


      ghzDkGhl.jpg

      ND1pBPyl.jpg

      740.4-Tissot_Alpine-On-Boar.jpg$
      I MY MX-5 ND - 1.5 G131 Center-Line - seit dem 09.10.15 - > 107'000 tolle km :thumbsup:
    • Zum Thema brauchen und Spaß haben: ich hatte letztens das Vergnügen, „gegen“ ein paar Forenmitglieder auf Landstrasse und Rundkurs anzutreten; G131 gegen G160, G160 frisiert, und G185 jeweils Serie und mit Öhlins Fahrwerk. Im öffentlichen Strassenverkehr konnte ich locker mithalten, und auf dem Kurs (ohne Öhlins) ging es gut, solange die 2 Liter Fraktion nicht auf der allerletzten Rille unterwegs war. (Mr. Öhlins hätte mich auf da gnadenlos abgesägt, das ist mir klar!) Ich lehne mich jetzt mal ganz weit aus dem Fenster und behaupte: der 131er ist der beste MX5 für den öffentlichen Strassenverkehr. Die Jungs, die den Leistungsvorteil des großen Motors sicher umsetzen können, sind rar gesät, und das in Richtung Alpine extrapoliert bedeutet: braucht man nicht.
      Dummerweise schmeckt genau das, was man nicht braucht richtig lecker....

    • Sehr schön @Michael XXXX. Für mich der Kommentar des Tages ;) (gleich nach dem heutigen Leitartikel in der Braunschweiger Zeitung, der eine Lanze für die Individualmobilität und die deutsche Agrarwirtschaft bricht).

      Immer wieder ertappe ich mich bei Gedanken an Porsche, Audi TTRS, Alpine usw. und immer wieder fahre ich meinen MX-5 und denke "mehr brauchst Du nicht, für das breite Grinsen im Gesicht".

      Viele Grüße Sven
      MX-5 G184 30th Anniversary, Oehlins Road&Track (70/40), I.L. Streben (Domstreben und Unterbodenstreben), Fahrwerkseinstellung (nur Werte)

      „The speed was okay, but the corner was too tight.“ (Juha Kankkunen)

    • Svanniversary schrieb:

      Immer wieder ertappe ich mich bei Gedanken an Porsche, Audi TTRS, Alpine usw. und immer wieder fahre ich meinen MX-5 und denke "mehr brauchst Du nicht, für das breite Grinsen im Gesicht".
      Dachte ich auch immer in meinem 1.5 G131.... 8):evil:
      & noch schlimmer, denke ich seit Dez.2018 in meinem 7000€ Low-Cost Dacia.

      aber...

      Michael XXXX schrieb:

      Dummerweise schmeckt genau das, was man nicht braucht richtig lecker....
      :thumbsup:
      I MY MX-5 ND - 1.5 G131 Center-Line - seit dem 09.10.15 - > 107'000 tolle km :thumbsup:
    • Big-J schrieb:

      & noch schlimmer, denke ich seit Dez.2018 in meinem 7000€ Low-Cost Dacia.
      Ui, da bin ich anscheinend zu verwöhnt, bzw. durch andere Autos versaut. Bei vielen "normalen Autos" fehlt mir dann doch was und da darf es dann gerne ein gut motorisierter und ausgestatteter Golf, oder Passat sein. Fahre aber auch viel Stau und Autobahn und habe mich inzwischen sehr an ein gutes Infotainment und ein paar Assistenzsysteme gewöhnt.

      Viele Grüße Sven
      MX-5 G184 30th Anniversary, Oehlins Road&Track (70/40), I.L. Streben (Domstreben und Unterbodenstreben), Fahrwerkseinstellung (nur Werte)

      „The speed was okay, but the corner was too tight.“ (Juha Kankkunen)

    • Falls sich jemand aus dem Grossraum Düsseldorf drei wunderschöne alte Alpine A110 anschauen möchte, in der Classic Remise (ehemals "Meilenwerk") stehen neben vielen anderen wunderschönen Oldtimern eben diese drei Alpine. Sehr, sehr schön anzuschauen.
      Ich war heute Vormittag dort...

      Dateien

      --- meiner: MX-5 1.8 NC RC Sendo Bj. 04/14 ---

    • obsidian.mx5 schrieb:

      Falls sich jemand aus dem Grossraum Düsseldorf drei wunderschöne alte Alpine A110 anschauen möchte, in der Classic Remise (ehemals "Meilenwerk") stehen neben vielen anderen wunderschönen Oldtimern eben diese drei Alpine. Sehr, sehr schön anzuschauen.
      Ich war heute Vormittag dort...
      Herrlich. Besonders in originaler Breite. Aber die Preise sind ja schon seit ein paar Jahren komplett durch die Decke gegangen. Erklärlicherweise und verdientermaßen.

      Dagegen ist ein alter 911 (für mich) schon fast nichts Besonderes. :love: