Mittelkonsole Heiß + Beifahrersitzinnenseite

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neu

      Wannabe schrieb:

      Was könnte da vorne bloß noch sein, was warm wird?
      Viel Blech ... der Wind kommt ja bedingt durch das Vorwärtsstreben des Fahrzeugs von vorne .. auch Wind erzeugt Reibung ... Reibung erzeugt Wärme ... und die Wärme wird durch den steten Winddruck von vorne nach hinten .. also durchs Fahrzeug gedrückt ;)

      Spaß beiseite ..

      Bei meinem 2017er G160 ist das AUCH nicht anders ... mußte letzte Woche sehr sehr sehr schnell zu meinen Eltern (Vater gestürzt, Mutter zu schwach um...),
      Bei deutlich über 200km/h wird das ungeduldige Fingertrommeln auf der Mittelkonsole, wenn wieder so ein Idiot mit 210 die linke Spur dicht macht, zur reinsten Tortur, der verchromte Ring um den Gangknüppel wird da schon ganz schön warm Und der Auspuff drumherum und dann nach hinten macht es an den räumlich anliegenden Teilen auch nicht besser...

      ERGO .. Alles ganz normal

      Hatte in den 80ern einen Audi A80-LS mit 75PS.
      Da brach kurz vor dem letzten Topf das Rohr genau in der Krümmung über die Hinterachse ... geblasen hatte das Ganze nun nach oben auf den Kofferraumboden.
      Und dieser war mit Teppich ausgelegt ...
      Als mir während der Fahrt leichte Rauchentwicklung neben dem Handbremshebel auffiel ... da war ich dann ehrlich besorgt ;(
      Gott sei Dank war es bis dahin nur das schmelzende Chemie-Gedöns aus dem Teppich, das sich seinen Weg durch Kabelöffnungen und unter der Rücksitzbank in den Innenraum suchte, da der Kofferraum ja zu war.
      ""
      Wer mit mir nicht auskommt, muss einfach noch ein 'bisschen' an sich arbeiten! :D
      > "Es ist nie ganz richtig ... irgend etwas ... für ganz falsch zu halten." [Heinz Pol (Pollack)]
      > "Gegen das zunehmende Wissen der Menschen wäre nichts einzuwenden, wenn sie dadurch gescheiter würden." [Ernst R. Hauschka]
      > "Versuche niemals jemanden so zu machen, wie du selbst bist. Du solltest wissen, dass einer von deiner Sorte genug ist." [Ralph Waldo Emerson]
    • Neu

      Jpxyz schrieb:

      Naja, vielleicht hat sich Mazda ja mittlerweile was einfallen lassen und die 2019er Reihe bekommt eine bessere Dämmung ;)
      Servus

      Nah ja mehr Dämmung ist auch mehr Gewicht ! Und mehr Platz ist deswegen auch nicht zwischen Sitz und Getriebe bzw Katalysator. Bei einen Spaß Auto wie den MX5 für mich nicht relevant. Wenn natürlich jemand nur mit den MX 5 unterwegs ist sieht das anders aus. Aber da muss man sowieso sehr viel Leidenschaft investieren ! Den MX 5 als Alltagsauto verwenden ist für mich unvorstellbar !

      Gruß Peter
    • Neu

      Das war doch schon immer beim MX5 ein Thema - von Anfang an. Ich erinnere mich an ein Video von Mike Miataking von 2012. Da beschreibt er, wie man zusätzlich eine Hitzeschutzdämmung anbringen kann. Habe das Video noch mal rausgesucht. Ich mag seine Videos. Der Typ ist witzig und man lernt was. Durch ihn habe ich mich nach und nach immer mehr am NB getraut. Ab Minute 3 wirds interessant.

    • Neu

      Dadurch, dass ich noch den serienmäßigen Schaltknauf aus Leder montiert habe, fällt mir die Hitze noch nicht ganz so auf.
      Beim NC hatte ich einen aus Alu gefrästen Schaltknauf, der demnächst wohl auch beim ND montiert wird. Dieser wurde bei zügiger Fahrweise schon sehr warm und in der kalten Jahreszeit immer ein sehr guter Handwärmer :D
      Das der Beifahrerfußraum wie beim NC wärmer wird, hat meine Frau auch schon von Anfang an bestätigt aber findet das nicht sooo störend.

      In Bezug auf die Dämmung.
      Ich finde das persönlich super, dass man alles an dem Fahrzeug noch hört und vor allem auch spürt, gerade das sind doch die wichtigen Dinge für so eine Fahrzeugkategorie :thumbsup:

      Übrigens nutze ich meinen ND als Daily und genieße jeden Tag jede einzelne Fahrt, egal welche auch noch so kleine Strecke. Früher hatte ich für die Wintermonate immer noch solche komplett emotionslosen Fahrzeuge wie Golf 6, 7 oder auch mal nen Up aber seit vier Jahren habe ich dafür weder Geld noch Platz übrig.
      Der ND ist für mich im Enddefekt auch nur ein Gebrauchsgegenstand, wenn auch ein seeeeehr geiler :thumbup:
      Mit meinem alten Mustang würde ich ungern jeden Tag mit ins Büro fahren wollen, da uralt und man jedes Mal glücklich ist, wenn er überhaupt problemlos läuft.
      Aber bei den neuen Fahrzeugen wie auch dem ND, sehe ich keinerlei Einschränkungen außer evtl. beim Einkaufen, da nehme ich dann den Tiguan meiner Frau und gut is ;)

      Fahrzeug: ND 2.0 Sportsline iEloop mit Sportpaket, Tieferlegung 30mm von H&R, Japan Racing JR11 Felgen in 8,25 x 17 ET35, FOX-Sportauspuff (Vorschalldämpfer und Endschalldämpfer), Stubby, schwarze Seitenblinker, aufgepolstertes Leder-/Alcantara Lenkrad von Zymexx
    • Neu

      Hey Stiffler, da bin ich ganz deiner Meinung. Wobei ich meinen MX nur im Sommer fahre. Ich habe auch noch eine Toyota Supra Turbo MK3. Die fahre ich aber sehr wenig. Ab und zu höre ich daheim "Warum hast denn das Auto, wenn du kaum fährst? Verkaufe es endlich!". Habe aber keine Lust dazu und freue mich, so ein geiles Auto zu besitzen. Ob das Geld nun auf dem Konto liegt oder das Auto in der Garage steht - mein Gott...

    • Neu

      Jpxyz schrieb:

      Naja, vielleicht hat sich Mazda ja mittlerweile was einfallen lassen und die 2019er Reihe bekommt eine bessere Dämmung
      Das kannten die, wie ich schon eingangs auch schon mal schrieb, von allen Vorgängern auch schon ;)
      Und nein... die haben sogar noch Isolierung weggelassen beim ND...

      Leicht, leicht, leicht... wird mit dem FL ganz sicher nicht umgestoßen werden... das Konzept.. :saint:
      Blue Sky :thumbup:

      2.0 SL ohne SP, upgrade auf "Model 2016" mittels DS, Bilstein & OEM Eibach, I.L.M(VA30/HA40), Graphitgrau
      Dotz Kendo dark 7x17 ET35 mit 205/45/17 Dunlop Wintersport 4D, für die kalte Zeit
      (Signing 3.9.16 {Order out 2.10.16} - Produktion 28.11.16 - Übergabe 14.2.2017)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Trimmi ()

    • Neu

      stiffler schrieb:

      Übrigens nutze ich meinen ND als Daily und genieße jeden Tag jede einzelne Fahrt, egal welche auch noch so kleine Strecke.
      ........
      Der ND ist für mich im Enddefekt auch nur ein Gebrauchsgegenstand, wenn auch ein seeeeehr geiler :thumbup:
      So issed .. und nicht anders :thumbsup:

      Das Leben ist zu kurz um es zu vergeuden .. Und ein MX-5 in der Garage ist vergeudet ;)
      Wer mit mir nicht auskommt, muss einfach noch ein 'bisschen' an sich arbeiten! :D
      > "Es ist nie ganz richtig ... irgend etwas ... für ganz falsch zu halten." [Heinz Pol (Pollack)]
      > "Gegen das zunehmende Wissen der Menschen wäre nichts einzuwenden, wenn sie dadurch gescheiter würden." [Ernst R. Hauschka]
      > "Versuche niemals jemanden so zu machen, wie du selbst bist. Du solltest wissen, dass einer von deiner Sorte genug ist." [Ralph Waldo Emerson]
    • Neu

      Fahrt mal einen NA mit Fächerkrümmer und ohne Dämmung und ihr wisst was wirklich heiß ist ... ;)

      NA 1.6 03/91 Mariner Blue + ND 2.0 03/17 Sports-Line + SP, Meteor Gray Mica, ST-X Fahrwerk, BBK Endschalldämpfer, Zymexx Frontmeshgrill „S“, Zymexx ZStyle #2 Lenkrad, SV IL 30+40mm, Stubby
      - Ich fahre einen MX-5 ... mein Mixer steht in der Küche! -

    • Neu

      Ich habe mir damals als mir SPS die komplett AGA verbaut hat genau aus diesem Grund (hab ich im ersten Sommer festgestellt das der mitteltunnel sehr viel Wärme in den Innenraum strahlt) mit hitzeisolierendem gewebeband bis zum VSD umwickeln lassen, ausgenommen vom KAT da der sonst zu heiss wird. Muss sagen das dass ne ganze Ecke besser geworden ist.

      G160 SL+SP Mondsteinweiss (EZ 02/2016)
      -OEM Mazda Spoiler Paket; Schwarze Seitenblinker; vorne/hinten SMD Blinker; Motorsport-Abschleppöse hinten; Goodwin Racing Fächerkrümmer; HJS 300 Zellen Sportkat; VSD+ESD von FOX mit 100er Einzelrohr; ECU-Optimierung von EcuTek +32PS Stolze 192PS mit 236Nm; 8,25x17 Zoll ET35 Advanced Wheels 1108 mit Hankook Ventus Evo2; SPS Lenkrad, Abgeflacht mit Alcantara/Lochleder; BC-Racing Gewindefahrwerk, Rundum 40mm tiefer
    • Neu

      dARKman242 schrieb:

      Komplett vom Fächerkrümmer bis zum ESD die Rohre also? Und welche Farbe (max. Temperatur) hat das Band?
      Titan Hitzeschutz gewebeband bis 1200°C

      Aber nur bis vor den VSD nicht bis zum ESD
      G160 SL+SP Mondsteinweiss (EZ 02/2016)
      -OEM Mazda Spoiler Paket; Schwarze Seitenblinker; vorne/hinten SMD Blinker; Motorsport-Abschleppöse hinten; Goodwin Racing Fächerkrümmer; HJS 300 Zellen Sportkat; VSD+ESD von FOX mit 100er Einzelrohr; ECU-Optimierung von EcuTek +32PS Stolze 192PS mit 236Nm; 8,25x17 Zoll ET35 Advanced Wheels 1108 mit Hankook Ventus Evo2; SPS Lenkrad, Abgeflacht mit Alcantara/Lochleder; BC-Racing Gewindefahrwerk, Rundum 40mm tiefer
    • Neu

      Oggy schrieb:

      Moin, gibt es eigentlich einen Blindstopfen für das Loch der Befestigung des Beifahrer - Cupholers? Grüsse
      Guck dir diesen Link mal an...

      Könnte dir evtl. weiterhelfen: Blindstöpsel Getränkehalterloch


      Die Suche danach hat nur 10 Sekunden gedauert ;)
      Nur um "typischen": Erst suchen, dann fragen Postings
      schon mal "vorzugreifen"...

      Ein Großteil denkbarer Themen wurde hier wieder und wieder behandelt... ;)
      Blue Sky :thumbup:

      2.0 SL ohne SP, upgrade auf "Model 2016" mittels DS, Bilstein & OEM Eibach, I.L.M(VA30/HA40), Graphitgrau
      Dotz Kendo dark 7x17 ET35 mit 205/45/17 Dunlop Wintersport 4D, für die kalte Zeit
      (Signing 3.9.16 {Order out 2.10.16} - Produktion 28.11.16 - Übergabe 14.2.2017)