Eifel-Tour am 21.10.18 (Start um 10:00 Uhr)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Eifel-Tour am 21.10.18 (Start um 10:00 Uhr)

      Kurz die Facts:

      • Start: 21.10.18 um 10:00 Uhr auf dem Parkplatz gegenüber vom ALDI in Bad Münstereifel (Trierer Str. 20, 53902 Bad Münstereifel)
      • Tourlänge: ca. 220 km
      • Zwischenstops: Radioteleskop Effelsberg (bei Bedarf), Nähe Adenau (Mittagessen), Brünnchen und wo es uns gefällt
      • Tempo: Passen wir uns an, grundsätzlich in "normalem" Tempo (weder Blümchenpflücker, noch Racing)
      • Max. Teilnehmer: 10 Fahrzeuge
      • Optional eine Runde über die NOS (selber oder als Beifahrer bei mir)
      • Rückkehr gegen 17:00 Uhr (Aral Tankstelle Bad Münstereifel)
      Die Teilnehmer finden sich bitte bis spätestens 09:50 Uhr mit vollem Tank am Startpunkt ein, damit wir noch kurz über die Tour reden können. Ich werde spätestens um 09:30 Uhr vor Ort sein.Die Strecke ist extrem kurvenreich und mit vielen Kehren. Leider auch stellenweise ein wenig holprig. Wir werden größtenteils über Nebenstrecken fahren und erfahrungsgemäß wenig Verkehr haben.

      Die Tour findet bei jedem Wetter statt (Ausnahmen: Über Windstärke 8, Kälter als -30 Grad, mehr als 300 L/qm Niederschlag und Hagelkörner über 5 mm Durchmesser).

      Wer teilnehmen möchte, tut das bitte hier im Thread kund.

      Bisherige Teilnehmer:
      Strecke im Überblick:

      Eifel.jpeg

      Wolfram
      ""
      MX-5 ND G160 SL+SP, BC Racing Gewinde, K-Sport 6-Kolben Bremse mit Ferodo Racing Belägen, Sparco Tarmac mit Michelin Pilot Sport Cup 2, Sauger-Tuning (Mishimoto Air Intake, Cat Cams Nockenwellen, Goodwin Racing Longtube Fächerkrümmer + 200-Zellen-Kat, Simons MSD, Fox ESD, EcuTek Mapping + Patch = 192 PS), SPS Lenkrad, Stubby, REV9 Embleme, Mazda Bodykit, Zymexx Hecklippe, Alu-Pedale, rote Domstrebe, Folierung im Cup Design, Racelogic Trackaufzeichnung.

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Wolfram ()

    • Wolfram schrieb:

      Bisherige Teilnehmer:


      @Basti mit einem Bekannten als Beifahrer

      @Wolfram (falls schon ausgeliefert mit dem neuen G132 EL)
      @banditabe (wenn's Wetter passt)

      RF SL Automatik, Mondsteinweiß, Fox ESD mittig, Cat Cam Nocken, Ecutec Mapping, gelbe Konis, schwarze Seitenblinket, 3rd Brake Flasher, Sequentielle Heckblinker, Zymexx ZStyle#2Classic, Borbet RS 7,5 x 18 ET 35 Cooper-RS-bronce mit 225/35 R18 Hankook Ventus V12 Evo 2

    • Echt schade. Aber es wird noch mehr Eifel-Touren geben :)

      Ich habe noch einen kleinen Schlenker eingebaut (+20 km). Falls wir noch einen Kaffee trinken wollen, kommen wir an ein paar Trinkstellen vorbei.

      Neue_Strecke.jpeg

      9,3 km rauf und runter :)

      Höhendifferenz.jpeg

      MX-5 ND G160 SL+SP, BC Racing Gewinde, K-Sport 6-Kolben Bremse mit Ferodo Racing Belägen, Sparco Tarmac mit Michelin Pilot Sport Cup 2, Sauger-Tuning (Mishimoto Air Intake, Cat Cams Nockenwellen, Goodwin Racing Longtube Fächerkrümmer + 200-Zellen-Kat, Simons MSD, Fox ESD, EcuTek Mapping + Patch = 192 PS), SPS Lenkrad, Stubby, REV9 Embleme, Mazda Bodykit, Zymexx Hecklippe, Alu-Pedale, rote Domstrebe, Folierung im Cup Design, Racelogic Trackaufzeichnung.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Wolfram ()

    • Hallo,

      ich kann diese Eifel-Touren von/mit Wolfram sehr empfehlen, die sind immer toll. Früher, als ich noch einen MX 5 ND hatte bin ich öfters mitgefahren und die waren immer klasse. :)

      Meldet Euch an und fahrt mit, Ihr werdet es nicht bereuen! :thumbup:

      Gruß
      Harald

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Harald_ ()

    • Shortylaforge schrieb:

      Ja so ein Mist..

      Das wäre ein schöner Abschluss 2018 geworden. Kann leider nicht, hab Bereitschaft ;( .

      Aber ich hab die Kiste ja 12 Monate im Jahr angemeldet. ;)
      Is doch nicht so weit von der Eifel bis zu deinem Arbeitgeber :D;);)

      VG

      Volker

      RF SL Automatik, Mondsteinweiß, Fox ESD mittig, Cat Cam Nocken, Ecutec Mapping, gelbe Konis, schwarze Seitenblinket, 3rd Brake Flasher, Sequentielle Heckblinker, Zymexx ZStyle#2Classic, Borbet RS 7,5 x 18 ET 35 Cooper-RS-bronce mit 225/35 R18 Hankook Ventus V12 Evo 2

    • IT oder? Kenne ich, habe auch ein paar mal im Jahr Bereitschaft, geht immer eine Woche. Komm einfach mit, dann können zwei IT-Fuzzis an dem Problem arbeiten :D In der Eifel ist es mit UMTS nur nicht so prall :/

      MX-5 ND G160 SL+SP, BC Racing Gewinde, K-Sport 6-Kolben Bremse mit Ferodo Racing Belägen, Sparco Tarmac mit Michelin Pilot Sport Cup 2, Sauger-Tuning (Mishimoto Air Intake, Cat Cams Nockenwellen, Goodwin Racing Longtube Fächerkrümmer + 200-Zellen-Kat, Simons MSD, Fox ESD, EcuTek Mapping + Patch = 192 PS), SPS Lenkrad, Stubby, REV9 Embleme, Mazda Bodykit, Zymexx Hecklippe, Alu-Pedale, rote Domstrebe, Folierung im Cup Design, Racelogic Trackaufzeichnung.
    • Neu

      Das würde mich sehr freuen :)

      MX-5 ND G160 SL+SP, BC Racing Gewinde, K-Sport 6-Kolben Bremse mit Ferodo Racing Belägen, Sparco Tarmac mit Michelin Pilot Sport Cup 2, Sauger-Tuning (Mishimoto Air Intake, Cat Cams Nockenwellen, Goodwin Racing Longtube Fächerkrümmer + 200-Zellen-Kat, Simons MSD, Fox ESD, EcuTek Mapping + Patch = 192 PS), SPS Lenkrad, Stubby, REV9 Embleme, Mazda Bodykit, Zymexx Hecklippe, Alu-Pedale, rote Domstrebe, Folierung im Cup Design, Racelogic Trackaufzeichnung.
    • Neu

      X( Bin leider raus || Meine Frau hat da schon was anderes mit mir geplant.

      Ich wünsche allen Teilnehmern eine schöne und knitterfreie Tour :thumbup:

      VG

      Volker

      RF SL Automatik, Mondsteinweiß, Fox ESD mittig, Cat Cam Nocken, Ecutec Mapping, gelbe Konis, schwarze Seitenblinket, 3rd Brake Flasher, Sequentielle Heckblinker, Zymexx ZStyle#2Classic, Borbet RS 7,5 x 18 ET 35 Cooper-RS-bronce mit 225/35 R18 Hankook Ventus V12 Evo 2