Wir können Aftermarket Sitze ab Dezember für den MX5 ND mit Tüv liefern

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Rote Sitze sind kein Problem. Eine Sitzkühlung können wir noch nicht anbieten.

      gruß jan

    • Moin!

      Gibts schon akute News zu den Sitzen?

      Danke!

      2018 G160 SL + SP in Mondsteinweiß
      Bilstein B14, Federal 595RS-R 205/50R16 auf original Mazda 16"
      "The fact is that if you want a sports car, the MX-5 is perfect. Nothing on the road will give you better value. Nothing will give you so much fun. The only reason I'm giving it five stars is because I can't give it 14"" - Jeremy Clarkson

    • Hallo Jan,

      hast Du die Seriensitze einmal zerlegt und eine Idee, was man am unteren Sitzgestell austauschen/verändern kann, um 0,5-1,5cm tiefer zu kommen.

      Wenn man den Seriensitz von der Serienschiene abschraubt, passt der Sitz trotzdem nicht auf ein anderes Gestell? Oder ist das nicht TUEV-bar?

      mx5-nd-forum.de/index.php?atta…6f-a475-2903c429c5d8-jpg/

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von lrs ()

    • Danke für die Info. Eine Nachfrage meinerseits (gleichzeitig die letzte; will Deinen Thread nicht ins off-topic ziehen). Mir war schon klar, dass es hier um andere Sitze geht. Ich denke auch, dass Du für die Variante Renn-Sitze auf jeden Fall Abnehmer finden wirst. Bei einem Sitzgestell für die Originalsitze ist das Ergebnis (wie viel tiefer und sinnvoller Verkaufspreis) und Anzahl der tatsächlichen Abnehmer mit Risiko behaftet.

      Nichtsdestotrotz gibt es weltweit einige, die gern auf Seriensitzen gern etwas tiefer sitzen würden. Auch hier im Forum gibt es mehrere Anfragen/Threads dazu (Tieferlegung Sitze, Sitzposition, usw).

      Vielleicht schaut es morgen schon anders aus. Im Moment jedoch mag ich (noch) nicht 15-20% vom Fahrzeugneupreis dafür ausgeben, um 1-1,5cm tiefer zu sitzen (in dieser Größenordung liegt der hier von Dir genannte Preis). Mir ist klar, dass ich dann eben nicht zur Zielgruppe gehöre, die Du in diesem Thread mit Deiner Lösung ansprechen möchtest. Ich vermute nur, die wenigsten derjenigen, die gern nur die Seriensitze etwas tiefer hätten, werden nur deshalb dafür knapp 4000EUR ausgeben. Dh, IMHO sind es ohnehin verschiedene, sich kaum überschneidende Zielgruppen.

      Könntest Du bitte hier oder im Sitze-Thread ein paar Sätze mehr dazu schreiben, wie Du darüber denkst? Willst Du Dir das auf keinen Fall irgendwann niemals anschauen? Denkst Du, der Verkaufspreis wird zu hoch und es gibt dann nicht genug Abnehmer oder es gibt Schwierigkeiten mit TUEV oder es ist technisch Deiner Ansicht nach nicht machbar? Kennst Du jemanden, der bereits daran arbeitet?


      Danke,
      Lars