Winterfelgen mit ABE für G184???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • corra-leonie schrieb:

      @HaneBub MSW85 gibt es nun auch mit ABE für den G184 sind in GunMetal...Gruß Thomas
      Hi corra-leonie.
      Wo denn? kann per Google Suche nichts finden?
    • Also die Motec Ultralight gibt es jetzt doch auch schon in Bronze,die Msw85 z.B. Im Felgenoutlet...ich habe die Msw jedoch gleich beim Spureinstellen (Reifenhändler) mit bestellt.Der Winter steht vor der Tür und die Rdks müssen am Fahrzeug angelernt werden, da ist es so einfacher.Die Motec in Schwarz oder Silber wollte ich nicht,Bronze hätte ich gleich genommen.Nun Gunmetal Msw mit Klebers fertig um 1300€ ist auch ok auf mein Matrixgrauen :thumbsup:

      Grüßle Thomas ;)
      mit Porsche 944 , Corrado VR6 und MX5 RF G184 :love:

    • Hmmm.
      Jetzt habe ich bei Felgenoutlet schwarze Felgen für relativ kleines Geld gefunden (Tec Speedwheels AS1 schwarz seidenmatt für 364€/4 Felgen),
      die haben aber keine passenden RDKS Sensoren dazu?
      Es ist doch richtig, dass das neue Modell RDKS Sensoren benötigt, oder?

      Ich glaube ich ziehe zunächst mal Winterreifen auf die Originalfelgen und verschiebe den Felgenkauf auf nächsten Winter.

      Kurzer Nachtrag: Bei reifen.com gibt es die Felgen auch, und die können auch einen RDKS Sensor dafür anbieten.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von HaneBub ()

    • Spricht was dagegen, außer dass es illegal ist, einfach Felgen, die ABE auf dem G160 haben zu nehmen und auf die Freigabe zu warten? Vom aktiven RDKS abgesehen, dürfte sich da ja nichts geändert haben.
      Wenn man sich in den Gutachten so umschaut, haben die aller meisten Felgen ja durchgehend ABE von NA bis ND.

    • Der ganze Zirkus ist totaler Schwachsinn, leider so vorgeschrieben. Irgendwann gibt es noch differenzierte Gutachten für blaue und rote Autos. Könnte ja sein, dass die rote Farbe einen Unfall eher herbeiführt und erst in einer aufwändigen Testreihe festgestellt werden muss, ob die Testkandidaten tatsächlich aggressiver auf das Gegner-Auto reagieren. Erst dann erfolgt die Freigabe, ggf. mit der Auflage, ein helleres Rot zu nehmen.

      MX-5 ND G160 SL+SP, SPS Gewindefahrwerk, K-Sport 6-Kolben Bremse mit Ferodo Racing Belägen, Sparco Tarmac mit Michelin Pilot Sport Cup 2, Sauger-Tuning (Mishimoto Air Intake, Cat Cams Nockenwellen, Goodwin Racing Longtube Fächerkrümmer + 200-Zellen-Kat, Simons MSD, Fox ESD, EcuTek Mapping = 195 PS|241 NM), SPS Lenkrad, Stubby, REV9 Embleme, Mazda Bodykit, Zymexx Hecklippe, Alu-Pedale, rote Domstrebe, 811 Design Folierung, Racelogic Track-Recording.
    • ich bin komplett bei Euch-nur wollte ich eine ABE sonst brauch ich keine Versicherung(Persönliches Problem von mir :thumbsup: ) .
      Fragt doch mal beim Reifenhändler,meiner konnte mir auch die AS1 anbieten .Gefielen mir aber nicht so. Und er lernt die Rdks Schrader mit ein.
      Gruß Thomas

      Grüßle Thomas ;)
      mit Porsche 944 , Corrado VR6 und MX5 RF G184 :love:

    • Talvien schrieb:

      Spricht was dagegen, außer dass es illegal ist, einfach Felgen, die ABE auf dem G160 haben zu nehmen und auf die Freigabe zu warten? Vom aktiven RDKS abgesehen, dürfte sich da ja nichts geändert haben.
      Wenn man sich in den Gutachten so umschaut, haben die aller meisten Felgen ja durchgehend ABE von NA bis ND.
      Das direkt messende RDKS gab es ja sogar schon für den G 160 ab Modelljahr 2018. :)

      Der NC brauchte allerdings andere Felgen, weil der Lochkreis anders war.

      Das technische Risiko dürfte ziemlich genau Null sein. Es gibt ja auch nicht plötzlich andere Mazda-Zubehörfelgen (= Serienfelgen).
    • Nur zur Info;
      -Serienwinterfelgen von Mazda gefallen mir nicht
      -Händler bestellt Enkei Yamato , nach 4Wochen -die Haben keine ABE-also Storno
      -MSW85 beim Reifenhändler bestellt-4Wochen später sind nicht Lieferbar in ET42 haben ET38 dafür geschickt-keine Freigabe/ABE
      -Internet Suche keine MSW85 und keine MoTec Ultralight in Bronce Lieferbar

      Für die ATS Speedralley gibt es auch ein Gutachten-aber ob die Verfügbar sind???

      Ich bekomme (evtl.) am Dienstag die Winterreifen auf meine Serien Alus (wollte ich so nicht,schade um die Felgen)
      Dann gibts im Frühjahr halt Neue SommerAlus.

      Fazit:
      Entweder es gibt eine ABE und keine Felgen oder sie gefallen mir nicht (DOtz CP5 usw.) -Luxusprobleme :rolleyes:

      Grüßle Thomas ;)
      mit Porsche 944 , Corrado VR6 und MX5 RF G184 :love:

    • Falls es dich tröstet, @corra-leonie, das war in der ersten Wintersaison mit dem G 160 leider ganz genau so. Beim ersten ND habe ich noch Winterfelgen gekauft, die ich eigentlich nicht mochte.

      Beim zweiten sind die Originalfelgen jetzt dauerhaft die Winterfelgen geblieben. Sie bekommen gerade nur noch einmal ein neues Outfit verpasst. :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Harkpabst ()