Echo Probleme beim telefonieren mit Car-play

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • In den USA ist eine neue Software unterwegs, die einigen mit dem Problem schon erfolgreich geholfen hat. Somit war der Tausch den Moduls leider sinnlos.
      (Quelle Miata.net). Bleibt nur etwas Geduld bis auf Basis der NA Version die EU ein Update bekommt.

    • unsere Bekannte mit gleichem Modell (RF Sportsline) war letzte Woche in der Inspektion und hat das 70ér Update ohne die USB-Box bekommen, auch bei ihr ist nun das Echo da, es liegt ergo definitiv an der Software, wenn ohne den Umbau das gleiche Phänomn auftritt.
      Ich habe ihr geraten, sich beim Händler zu beschweren, er wird zwar nicht downdaten können, kann aber bei Mazda Druck machen...

      Ich melde mich mal, wenn´s was Neues gibt....
      also eher nicht :(

      MX5 ND Retractable Fastback
      Sports-Line G
      160 Matrixgrau Metallic Sport-Paket
      alles drin und dran was muß :thumbsup:
    • So, neues Update, nun die xxx.100 Revision, immer noch das Problem.
      Die Mitarbeiterin hat das gleiche Problem mit ihrem Mazda 3, auch ohne Carplay-Box.
      Es ist schon eine ziemliche Sauerei, dass Mazda keine Stellung abgibt und auch keine Lösung anbietet, mein Mazda-Händler kennt das Problem schon seid Monaten und keine Rückmeldung von der Basis....

      MX5 ND Retractable Fastback
      Sports-Line G
      160 Matrixgrau Metallic Sport-Paket
      alles drin und dran was muß :thumbsup:
    • LineR schrieb:

      auf dem HiDrive liegt eine neue EU Version unter cmu150_EU_70.00.335C_update.up mit Datum von heute ab.
      Leider lässt sich das TXT dazu nicht öffnen.
      Hm? Also hier geht's. Der Einfachkeit halber:


      70.00.335C NOTES.txt schrieb:

      70.00.335C_update.up********** NOTES **************** READ!

      Installation of this NEW Single '' update.up '' file REALLY has Not Changed,
      USE same ''FIRMWARE CMU UPDATE PROCEDURE-WORLDWIDE 2018''.pdf.

      NEVER HAVE ENGINE RUNNING AS THIS CAN SET ''NEW DTC's'' WHILE UPDATING.
      THEREFORE HAVING ENGINE RUNNING CAN THEN ''BRICK/KILL'' YOUR CMU.
      MAKE CERTAIN CARS BATTERY IS HEALTHY, INSTALL A TRICKLE CHARGER IF NOT.
      Do NOT have ANY LOAD ON while Updating;; Headlamp or Inside Lights, FAN, Phones, etc.

      !!! First REMOVE Navi SD CARD, and ANY OTHER DEVICES when car is OFF !!!..

      MUST STILL DO THE 'TEST SCREEN', SELECT 3, Enter, CLEAR, THEN 2, Enter, CLEAR.

      MUST THEN DO THE CAR 'ACC' TURN OFF, LOCK CAR,
      WALKAWAY WITH REMOTES OVER 5 METERS FOR 5-10 MINUTES.

      NEVER HAVE ENGINE RUNNING AS THIS CAN SET 'NEW DTC's' WHILE UPDATING.

      RETURN TO CAR.... ACC MODE ONLY.!

      INSERT USB FLASH DRIVE.

      GET 'TEST SCREEN' UP AGAIN, THEN SELECT 99, Enter, and Search.

      Select “Reinstallation Package” using the touch-screen to INSTALL Update file.

      MUST PRESS BRAKE or CLUTCH PEDAL EVERY 20 MINUTES TO KEEP CMU ON.

      2019er ND G-184 ST, SL+SP, magmarot

    • Ich hab’s eben mal aufgespielt. Installation selbst dauerte gut 45 Minuten. Offensichtliche Änderungen konnte ich nach dem ersten Neustart nicht erkennen, meiner hatte zuvor die .027 installiert.

      Im Firmware-Thread des zugehörigen Forums hat Ash eine Liste von Änderungen gepostet. Bahnbrechendes war nicht dabei, das Echo-Problem soll aber gefixt worden sein.

      2019er ND G-184 ST, SL+SP, magmarot

    • auch bei uns ist das Echo weg, geht doch.
      Und ich habe nach stundenlangem Rumprobieren mit den Handy-Einstellung schon in Erwägung gezogen, die Carplay-Box wieder rauszuschmeißen.....

      MX5 ND Retractable Fastback
      Sports-Line G
      160 Matrixgrau Metallic Sport-Paket
      alles drin und dran was muß :thumbsup:
    • Die amerikanischen Software hersteller wurden vom Präsidenten angehalten, Telefonate aus und zu asiatischen Fahrzeugen über die NSA Server Farm umzuleiten... Deshalb das Delay/Echo!
      Mit der Erhöhung der NSA Rechenleistung wurde nun dieses Problem gelöst..

      (Damit es klar ist: Das war Ironie... hoffentlich)

      Hinweis: Meine Beiträge können Spuren zvon Ironie, Sarkasmus und Rechtschreibfehlern enthalten.

      RF G 160, Sports-Line, Machine Gray, VA+30mm, HA+40mm, Tieferlegung 30mm Eibach OEM, Remus Duplex, dunkle Seitenblinker, Edelstahl-Einstiegsleisten, (sind eigentlich die Textilfußmatten "LUXURY" auch eine Tuningmaßnahme? - man weiß es nicht genau...)