11.05.2019 Odenwald-Tour

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Na da möchte ich gerne das Gesicht vom Betreiber sehen, wenn ihr an die Tankstelle pinkelt. :D:thumbsup:;(

      Grüße vom Bodensee

      Live is too short to drive boring cars 8)
      2.0 G184 SL & SP all inclusive, dezente Spurverbreiterung hinten, vernünftige Hupe

    • Gegen die Interessen meines Rückens und gegen jede Vernunft haben Ibuprofen und ich uns verbündet und entschieden: Die Tour wird mitgefahren, koste es an Bandscheiben, was es wolle! Die Entscheidung war goldrichtig. :)

      Auch wenn ich mir dann den Abstecher nach Augsburg mit @Kugelfisch und @trailblazer nicht mehr zugemutet habe (meine Enkel werden mich dereinst verlachen, wie ich mir das entgehen lassen konnte) war es doch ein Super-Wochenende, erlebnisreich, spannend, anregend, lecker.

      Ich habe hier vereinzelt gelesen, dass es zwischendurch wohl geregnet haben muss. Es war mir kaum aufgefallen, das müssen dann wohl die Trainingseineheiten für mein Softtop-Dachmodul gewesen sein. Wie @Meph schon schrieb, war es beinahe egal, denn trocken lief ohnehin keine Sonderprüfung ab (und meine Physiotherapeutin hatte mir ohnehin wärmstens ans Herz gelegt, doch wieder einmal schwimmen zu gehen).

      Mein gebündelter Dank ergießt sich insbesondere in Richtung des allmächtigen Organisaten (richtig, das Wort gab es bis eben noch nicht) @gaugau und der Gruppenanführer, -verführer und -vermischer @Merten124 und @Gernot. Und das nicht nur wegen der unter allen Bedingungen souverän-flexiblen Hütung des Flohzirkusses ohne einen einzigen Blechschaden (stimmt doch, @MX-5 Sunracer?) und der selbstlosen Vorbereitung bis ins Detail, sondern auch wegen der hochunterhaltsamen Abendveranstaltung(en), die so manche Überraschung und so manche Übereinstimmung hervorbrachte. Egal, ob die Gespräche sich um brennendes Benzin, rauchenden Reifengummi, murksige Musik oder seltsame Software drehten.

      Darüber hinaus natürlich ein fettes Danke außer der Reihe an unsere Gruppe, im Ziel also außer Gernot noch @MXdriver, @FROSTBOX, @LM_787_B und dieser seltsame bunte kleine Smart, der uns immer hinterhergefahren ist :D). Wir waren einfach, abgesehen von den beiden anderen Gruppen, klar die besten. Und wir haben auch niemanden absichtlich verloren. :whistling: Zumal ja am Ende alles gut gegangen ist. :saint:

      Danke an @Highfidele für die kurzweilige Anreise (zurück war's langweiliger, da musste ich dann schneller fahren). Aber erst nachdem ich noch neuen Treibstoff gefasst hatte. @BestAger und Silke haben mich einfach überholt, als es aus dem Tank nur noch hohl plätscherte :D Danke an @Shortylaforge, dass einer am Freitagabend noch schlimmer aussah, als ich und an die unerschöpfliche Ideenmaschine @LineR sowieso. Danke an alle, die mir weder auf der Piste noch am Trog im Weg herumgestanden haben und die ich deshalb jetzt vergessen habe ... und danke an @Postschlumpf. Ohne dich, Udo, wäre dieses Forum niemals das geworden, was es heute ist, ohne dich wäre die ND-Gemeinschaft nicht dieselbe. Manche sagen, du wärst der deutsche Mark Booth. Ich sage, Mark Booth ist der amerikanische Postschlumpf.

      Allen Damen und Herren, die wegen des einen oder anderen Zippeleins oder Schicksalsschlages nicht mitfahren konnten, rufe ich aufmunternd zu: Ätsch. :P

    • Harkpabst schrieb:

      Und das nicht nur wegen der unter allen Bedingungen souverän-flexiblen Hütung des Flohzirkusses ohne einen einzigen Blech[/b]schaden (stimmt doch, @MX-5 Sunracer?)
      Die vielen Zymexx Teile an meinem Auto haben das einzige ATH Teil erfolgreich abgestoßen ;) . Bis wir Zuhause waren, war eine Hälfte schon ganz weg, die andere habe ich dann in der Garage vom ND befreit. Jetzt isser vorne wieder original :D .
      Viele Grüße,
      Elmar / Sunracer

      Miata 1989 - Gelb +++ NB 1998 - Kawasakigrün +++ ND 2018 - Raspberry Blue +++ NCFL RC 2010 - Silber met. +++ ND 2019 - Magmarot met. +++

      +++ www.sunracer.de +++
    • ... wahrscheinlich nach dem Essen beim Ausparken passiert :D

      Suzuki Swift Sport in Pure White Pearl Metallic - Komplett Serie (Daily)
      MX-5 RF G184 Sports-Line Automatik in Matrixgrau mit Hankook V12 evo² - Sonst komplett Serie
      MX-5 ND G195 Sports-Line in Mondsteinweiß - SPS Motorsport Edition (Steht zum Verkauf, VB 18.999 Euro)
    • Für mich das allerschönste im Odenwald war , dass unterwegs keine Steinhasen über die Wege hoppelten und somit meine Schweller sowie auch der Frontspoiler völlig unbeschadet diese Tour überlebt haben...nee stimmt nicht... das schönste war mal wieder die gesamte Truppe - wir hatten am Freitag abend schon ne Menge Spaß, konnten uns mit Spezialitäten wie stipiti, Saziki Gyros und... und ....und.. die leeren Mägen füllen und das eine oder andere Weizen und ein bis zwei Ouzo waren ja auch dabei -

      Großartig war ja der Empfang den die ungarische Zither Truppe bereitete, die für den Europatag geprobt hatten - sehr nette Leute mit verschiedenen Zithern spielten u.a. Brahms der ja bekanntlich in Ungarn für Klavier komponierte.

      Die Tour war sehr schön, alles sehr gut organisiert und das beste Stück für mich war die letzte Sequenz am Nachmittag. Diesmal hätte ich noch weiter fahren können. Trotz fiesem Wetter war es für mich eine interessante Gegend mit recht vielen Kurven, auch Waldwegen, vorbei an kleinen Schlössern und Forsthäusern.

      Das Abendessen Grieche 2.0 war wieder lecker, aber jetzt hab ich erstmal von Knoblauch genug. Hab gefühlte 10 liter Wasser noch am Sonntag getrunken...

      Tja dann war da noch die Fahrt mit Carsten @trailblazer nach Augsburg. 2,5 Stunden inklusiver der Umgehung weil die A7 gesperrt war. Ca. 90 km Landstraße - da machste was mit- ein ganz schlimmer Moment war als Carsten eine Vollbremsung machen mußte und ich das grade noch bemerkt hab. Denn ihm kam einer (Glaube ein Zafira mit 4 Personen) im Gegenverkehr auf unserer Seite entgege,n weil dieser Typ jemanden überholt hat und sich wohl übelst mit der Geschwindigkeit vertan hatte und viel zu lange auf der falschen Fahrbahn war.... mein lieber Scholli, ohne Vollbremsung wäre da was höllisch schief gegangen..

      Das Highlight das Sonntags waren nicht nur die Käsespätzle in den Ratsstuben oder das Treffen einiger Leute aus dem Forum wie @A-MIATA , @Sebastian S.Peter Grüner und Franz Feierabend, @DerAttila und noch einige die ich nur über Facebook kenne, sondern Nobihiro Yamamoto, der Mazda Botschafter für die MX-5 Baureihe. Nicht nur seine lockere Art und sein interessanter Vortrag hat mir gut gefallen, auch dass er sich Zeit für die Fans genommen hat, die ein Foto mit ihm, oder eine Signatur auf Windschotts o.ä. haben wollten.
      Ich ergatterte seine Autogrammkarte, eine persönliche Widmung auf meinem RF Glaswindschott, sowie eine "Segnung" unter der Heckklappe

      Ein für mich rundes Wochenende, ein kleiner Urlaub, von dem man wieder zehren kann...

      in diesem Sinne bis hoffentlich bald, und Dank an alle Beteiligten

      Nobody gonna take my car
      I'm gonna race it to the ground
      Nobody gonna beat my car
      It's gonna break the speed of sound

    • Shortylaforge schrieb:

      Hi zusammen...


      Hier mal der link zum Google Foto Album

      photos.app.goo.gl/YLaBLNhDaxcCdZqA7

      Dann mal fleißig Fotos hochladen :thumbsup:
      Besten Dank auch dafür und an die fleißigen Fotografinnen und Fotografen. Sind ja schöne Schüsse dabei! :thumbup:
      G160 ND SL mit SP, graphitgrau, OEM AERO-Pack komplett, OEM Bastuck-ESD, OEM Design 66-Felgen, OEM Eibach Tieferlegung 30mm, H&R-Spurplatten (VA 36 mm/ HA 40 mm), OEM-Begrüßungsbeleuchtung rot und OEM Alu-Pedalsatz komplett.