Auspuff für 2.0 NC gesucht

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Auspuff für 2.0 NC gesucht

      Guten Abend zusammen.
      Vielleicht könnt ihr mir helfen. Hier sind ja bestimmt einige ehemalige NC Fahrer im Forum.
      Suche für meinen 2.0 NC Niseko Baujahr 2008 (NC1), einen neuen Endtopf oder vielleicht eine Komplettanlage.
      Habe schon viel im Netz gesucht. Doch leider bin ich immer noch etwas planlos!

      m.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze…-mx-5/1020840298-223-1425

      sps-motorsportshop.com/teilesh…-gruppe-a-duplexanlage-nc

      ilmotorsport.de/shop/article_d…15dccd0fe0efc1f2a10725e0a

      Habt ihr vielleicht einen Tipp für mich? :)

      Gruß

    • Ist immer Geschmacksache und es empfiehlt sich mal die diversen Exemplare probezuhören. Ich hatte am NC (2003-2017 - erst ein1.8er und dann ein 2.0 )den Remus verbaut und auch mit offener Klappe war der noch immer auch auf der Langstrecke nicht nervig.

      Den BBK kenne ich von Freunden und da lag die Bandbreite von angenehm laut bis zu nervig dröhnend.

      Zum FMS kann ich nichts sagen. Der war damals noch nicht so arg verbreitet.

      Bei YouTube sollten aber auch recht viele Videos dazu vorhanden sein.

      PS: Ansonsten kannst du beispielsweise auch mal bei mx-5.de reinschauen ...

      NA 1.6 03/91 Mariner Blue + ND 2.0 03/17 Sports-Line + SP, Meteor Gray Mica, ST-X Fahrwerk, BBK Endschalldämpfer, Zymexx Frontmeshgrill „S“, Zymexx ZStyle #2 Lenkrad, SV IL 30+40mm, Stubby
      - Ich fahre einen MX-5 ... mein Mixer steht in der Küche! -

    • Vielen Dank für deine Info :)

      Mit dem Bastuck hatte ich auch schon gelesen, dass er sehr dröhnen soll. Der Verdeckkasten vibriert wohl stark.

      Den Remus fand ich sehr interessant, wegen der Klappe!
      Wie war er von der Lautstärke? Großer Unterschied zum Serien Sound?
      Wie verhält er sich beim Gänge runterschalten?

      Gruß

    • Gerne ... :)

      Die Lautstärke war so, dass ich bei einem Leih-NC der Werkstatt im Serienzustand mal den Motor starten wollte als er bereits lief ... ;)

      Aber schlimm oder unangenehm ist er wirklich nicht. Auf Temperatur beim Pässefahren konnte man beim Runterschauten hin und wieder mal einen kurzen Knall erzeugen. Aber dafür muss er wirklich heiß sein.

      Und auch im Ganzjahreseinsatz sah er beim Verkauf des Wagens noch richtig gut aus. Nur die Schellen, mit denen die Endrohre montiert waren, musste ich mal austauschen. Denen hatte das Salz mit der Zeit dann recht arg zugesetzt.

      NA 1.6 03/91 Mariner Blue + ND 2.0 03/17 Sports-Line + SP, Meteor Gray Mica, ST-X Fahrwerk, BBK Endschalldämpfer, Zymexx Frontmeshgrill „S“, Zymexx ZStyle #2 Lenkrad, SV IL 30+40mm, Stubby
      - Ich fahre einen MX-5 ... mein Mixer steht in der Küche! -

    • Der NC 1.8 klingt identisch ... hatte ja beide und ein Unterschied war klanglich für mich nicht wahrnehmbar.

      NA 1.6 03/91 Mariner Blue + ND 2.0 03/17 Sports-Line + SP, Meteor Gray Mica, ST-X Fahrwerk, BBK Endschalldämpfer, Zymexx Frontmeshgrill „S“, Zymexx ZStyle #2 Lenkrad, SV IL 30+40mm, Stubby
      - Ich fahre einen MX-5 ... mein Mixer steht in der Küche! -

    • Ok. Gut zu wissen. Dachte es besteht ein Unterschied zwischen den beiden Motoren.
      Habe mir jetzt einige Videos angeschaut und muss sagen, dass mir am besten die Bastuck gefällt. Nur wie ist es auf langen Autobahnfahrten? Bestimmt nicht mehr schön.

      Wie sind generell Eure Erfahrungen? Reicht es nur den Endtopf zu wechseln, oder besser eine Komplettanlage (Mittelstück & Endtopf)?

      Gruß

    • Moin,

      ich hatte zum Schluss auf meinem NC die Friedrich MS AGA ab Kat verbaut. Durch die Kombination mit dem FK, dem Sportkat und Kompressor war das Teil sogar ziemlich laut. In Verbindung mit dem Serienkrümmer und -kat klingt der immer noch schön sportlich/kernig - ohne zu dröhnen. Deutlicher Unterschied zur Serie - aber kein brüllender Frosch. ^^ Die Qualität und der Support sind bei FMS auch top. Preislich nur wenig teurer als der BBK, dafür aber eine Komplettanlage mit ABE, nicht nur ein ESD. Wenn du dort hinschreibst bzw. anrufst und um den MX-5(.mx) Forenrabatt bittest, sollten nochmal glaube 20% drin sein -war zumindest die letzten Jahre so. Somit hatte ich auch nur 7xx € für die KomplettAGA bezahlt. Das gute ist zudem noch, dass du dir deine Endrohre individuell aussuchen kannst. Meine Empfehlung.

      Edit.
      Ich würde IMMER eine Komplettanlage - also ESD+MSD - vorziehen, da das Klangspektrum einfach harmonischer und das System insgesamt besser aufeinander abgestimmt ist. Fühlt sich einfach "freier", nicht so zugeschnürt und oftmals dröhnend an. Ein paar wenige NM gibt's obendrauf...aber das spürt man nicht wirklich.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Ricky_p ()

    • Kann mir jemand bitte den Unterschied zwischen den Endtöpfen erklären? Sound? Welchen würdet ihr wohl kaufen?

      ilmotorsport.de/shop/article_d…15dccd0fe0efc1f2a10725e0a

      ilmotorsport.de/shop/article_d…15dccd0fe0efc1f2a10725e0a

      ilmotorsport.de/shop/article_d…15dccd0fe0efc1f2a10725e0a

      Wie schaut es mit meiner Stoßstange aus? Bekomme ich mit der original Stoßstange Probleme? Wie schaut es optisch aus? Meiner ist ein Niseko Erstzulassung Juni 2008.

      Gruß