Pedalbox G160

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Pedalbox G160

      Frage: hat jemand Erfahrung mit der Pedalbox beim G 160...? Lohnt sich sowas....einige wollen diese wieder verkaufen .. seit ihr nicht zufrieden damit...?

      Danke für die Aufnahme..habe mir Gestern einen G160 in weis gekauft...freu...

    • Ich bin zufrieden damit :) ,

      habe sie für 200€ geschossen und in Recklinghausen beim Hersteller einbauen lassen.
      Ich möchte nicht mehr darauf verzichten. Die Gasannahme ist viel spontaner / direkter.
      Man hat den Eindruck, das die Beschleunigung besser ist.

      VG

      Volker

      RF SL Automatik, Mondsteinweiß, Fox ESD mittig, Cat Cam Nocken, Ecutec Mapping, 4,1:1er Diff, Injen Air Intake, gelbe Konis, schwarze Seitenblinker, 3rd Brake Flasher, Sequentielle Heckblinker, Zymexx ZStyle#2Classic, Borbet RS 7,5 x 18 ET 35 Cooper-RS-bronce mit 225/35 R18 Hankook Ventus V12 Evo 2

    • Ich verwende die Pedalbox seit Jahren in meinem Kombi und sie tut dort was sie soll. Der TÜV-Mensch (nicht viele andere dürfen hinter's Steuer) legt zwar immer einen schwarzen Streifen hin beim Anfahren aber alle 2 Jahre ist das okay. ;)

      Ich hab' ein Auto tief und breit, tanke viel und komm' nicht weit

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Martin_C32 ()