Was man so alles aus seinem ND machen kann...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich finds eigentlich auch total in Ordnung, sehe das ähnlich wie @Kreaf. Von vorne super. Würde ich mir aber niemals montieren, selbst wenns das kostenlos gäbe

      2018 G160 SL + SP in Mondsteinweiß
      Bilstein B14, Federal 595RS-R 205/50R16 auf original Mazda 16"
      "The fact is that if you want a sports car, the MX-5 is perfect. Nothing on the road will give you better value. Nothing will give you so much fun. The only reason I'm giving it five stars is because I can't give it 14"" - Jeremy Clarkson

    • Naja, es gibt Leute denen gefällt es und es gibt Leute denen gefällt es halt nicht. Das macht tuning aus. Es gibt nicht etwas was jedem gefällt. Es wird immer jemanden geben, der das oder das Schlecht findet. Klar ist es kostentechnisch fraglich ob sowas Sinn ergibt. Aber jegliches Tuning egal in welcher Form ist Sinnlos. Auch werde ich oft gefragt wieso ich gerade mal einen 1 Jahr alten RF zerschneide?! Tja in dem Fall halt weil ich Bock drauf hatte xD

      Zum Umbau:

      Wieso weshalb warum.
      Ich wollte aus der Masse herauskommen. Da es in Japan mit Kanipasta und mir somit Weltweit insgesamt 2 RF als Rocketbunny existieren, ist der Punkt aus der Masse treten deutlich gelungen! Ich hätte mir für den Motor und Karosserieumbau auch einen zweiten RF hinstellen können aber das ist nicht der Plan gewesen. Des Weiteren habe ich Sponsoren die vom geplanten Umbau windbekommen haben und sich beteiligen.

      Ich habe alle erdenklichen namenhaften BodyKits auf diesem Auto ausprobiert. Mir persönlich hat nichts davon im Endeffekt gefallen. Ich habe auch den Rocketbunny vorher nur auf Bildern gesehen und habe es zum Teil auch riskiert. Mir und meiner Frau gefällt es :D

      UND JA ES IST ALLES EINGETRAGEN!!! :thumbup:

      Mazda MX-5 ND RF Turbo Rocketbunny :thumbup:

      Follow on Instagram RF_Turbo_Bunny

    • RF_Turbo_Bunny schrieb:

      Aber jegliches Tuning egal in welcher Form ist Sinnlos.

      Äh, nein.

      Ursprünglich diente Tuning dazu ein Auto schneller, ausdauernder oder allgemein für den Rennbetrieb (und sei es den illegalen) geeigneter zu machen.

      Irgendwie hat sich da zu heute eine Bedeutungsverschiebung des Begriffs ergeben.
      Heutzutage geht es eher um optische Aufhübschung, die dem ursprünglichen Ziel oft entgegenwirkt.
    • sakura37 schrieb:

      @RF_Turbo_Bunny
      Richtig geil :love:
      Mir gefällt die angenietete Optik sehr gut :thumbup:
      Hätte ich die finanzielle Möglichkeit dazu, würde ich es auch machen. Hast du noch mehr Bilder?
      mit Bildern könnte ich jeden erschlagen ich erstelle demnächst eine Fotostory in der Galerie. Genietet ist es nicht. Es ist verschraubt

      Mazda MX-5 ND RF Turbo Rocketbunny :thumbup:

      Follow on Instagram RF_Turbo_Bunny

    • Wannabe schrieb:

      Irgendwie hat sich da zu heute eine Bedeutungsverschiebung des Begriffs ergeben
      Das ist wie bei Choppern. To chop heißt eigentlich, Sachen "abhacken", stattdessen wird meistens irgendwelches Blingbling angeschraubt.
      Ich find's cool, wenn jemand seinen Spaß hat und Ideen verwirklicht!

      Grüße
      Martin

      Ich hab' ein Auto tief und breit, tanke viel und komm' nicht weit

    • RF_Turbo_Bunny schrieb:

      sakura37 schrieb:

      @RF_Turbo_Bunny
      Richtig geil :love:
      Mir gefällt die angenietete Optik sehr gut :thumbup:
      Hätte ich die finanzielle Möglichkeit dazu, würde ich es auch machen. Hast du noch mehr Bilder?
      mit Bildern könnte ich jeden erschlagen ich erstelle demnächst eine Fotostory in der Galerie. Genietet ist es nicht. Es ist verschraubt
      Gibts auch Bilder vom Motorraum?

      Aus welchem Material bestehen die Kotflügel?
      Darf ich fragen weshalb Du den MX-5 in einer so dezenten Farbe genommen hast?

      Ich könnte mir vorstellen, dass der Wagen in knalligem Rot oder Gelb noch deutlich spektakulärer wirken würde. :thumbup:
    • Die Kotflügel bzw die Verbreiterung ist eine Mischung aus GFK und Kunststoff Verbund. Ich bin kein Chemiker, aber es ist schon flexibel das Zeug. Soll ja während der Fahrt nicht unter Spannung stehen.

      Farblich wieso ich die Farbe 46G genommen habe?

      Naja, sieh dich im Netz um. Es gibt Unmengen an roten, weißen, schwarzen etc. Die Farbe 46G harmoniert und ist meiner Meinung nach die schönste. Ursprünglich sollte der Wagen spielerisch foliert werden. Als er jedoch aus dem Lack draußen war, stand für mich fest der bleibt so. Er kriegt noch sehr dezente Rocketbunny Akzente foliert und gut ist.

      Der Motorraum wird jetzt über den Winter in Angriff genommen. Farblich ist er mir noch zu Stock. Im Anhang mal ein Bild vom Motorraum

      Dateien

      Mazda MX-5 ND RF Turbo Rocketbunny :thumbup:

      Follow on Instagram RF_Turbo_Bunny

    • RF_Turbo_Bunny schrieb:

      Die Kotflügel bzw die Verbreiterung ist eine Mischung aus GFK und Kunststoff Verbund. Ich bin kein Chemiker, aber es ist schon flexibel das Zeug. Soll ja während der Fahrt nicht unter Spannung stehen.

      Farblich wieso ich die Farbe 46G genommen habe?

      Naja, sieh dich im Netz um. Es gibt Unmengen an roten, weißen, schwarzen etc. Die Farbe 46G harmoniert und ist meiner Meinung nach die schönste. Ursprünglich sollte der Wagen spielerisch foliert werden. Als er jedoch aus dem Lack draußen war, stand für mich fest der bleibt so. Er kriegt noch sehr dezente Rocketbunny Akzente foliert und gut ist.

      Der Motorraum wird jetzt über den Winter in Angriff genommen. Farblich ist er mir noch zu Stock. Im Anhang mal ein Bild vom Motorraum
      Dankeschön für das Bild und die ausführliche Antwort :thumbsup:

      Das stimmt 46G ist eher selten und wirkt sehr elegant :thumbup:
      Ich bin gespannt wie der MX-5 mit den folierten Akzenten aussehen wird

      Dachte die Kotflügel wären eventuell aus Carbon ( in diesem Fall wäre Sichtcarbon auch interessant gewesen).