OZ Ultraleggera 7x17 Gutachten Punkt R03

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • OZ Ultraleggera 7x17 Gutachten Punkt R03

      Ich möchte meine Alleggerita ET37 gern gegen Ultraleggera ET44 tauschen. Wegen Gewindefahrwerk wird es eine Einzelabnahme.
      Nun gibt es in dem Ultraleggera Gutachten für den Spider und den MX-5 einen Punkt der mir Kopfschmerzen bereitet.
      Für 215/40 gibt es Anmerkung R03:
      "Diese Reifengröße ist nur auf Achse 2 zulässig"
      Nun sollen es genau 215/40 werden, weil sie dem Turbo im Spider guttun.
      Ich habe Bedenken das ich mir einen fähigen Prüfer suchen muss um das trotzdem eingetragen zu bekommen. Allerdings gibt es soviele TÜV Stellen in meiner Gegend nicht. Das könnte aufwendig werden.

      Gibt es jemanden der diese Felge mit 215/40 fährt? Wie ging das mit der Eintragung?

      (Gutachten habe ich angehängt)

      Dateien
      • 00317634.PDF

        (128,35 kB, 12 mal heruntergeladen, zuletzt: )