Positive Überraschung. Bridgestone

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ja. Wir konnten allerdings davon bisher auch bei Nässe nichts feststellen. Nicht mal auf dem rutschigen Skidpad beim Fahrsicherheitstraining.

      MX-5 RF G184 Sportsline (+ Sportpaket + Activesense + AndroidAuto + Eibach Pro Kit) in Magmarot
    • Es steht doch dabei:
      „speziell für den französischen Kompaktsportler entwickelten Bridgestone Potenza S001“

      Das sind auf reine Performance getrimmte OEM Reifen, die außer der Modellbezeichnung nicht viel mit unserem Reifen zu tun haben.
      Der damit verglichene MP4s war von der Stange.

      Wer bisher nicht verstanden hat, was man mit einer OEM Reifenentwicklung erreichen kann, hat hier ein gutes Beispiel, was möglich ist, wenn man einen Reifen speziell für ein bestimmtes Fahrzeug optimiert.

      Viele Grüße
      Sven

      Verkauft: MX-5 G160 Sportsline mit Sportpaket, KW V3, Bastuck Abgasanlage, Fahrwerkgeometrie: Fahrwerkseinstellung (nur Werte)
      Bestellt: MX-5 G184 30th Anniversary, geplant: Oehlins Road & Track 70/40, I.L. Domstrebe vorne und hinten

      „The speed was okay, but the corner was too tight.“ (Juha Kankkunen)

    • Rolling Thunder schrieb:

      ja. Wir konnten allerdings davon bisher auch bei Nässe nichts feststellen. Nicht mal auf dem rutschigen Skidpad beim Fahrsicherheitstraining.
      Du bist nicht der Erste und wirst auch nicht der Letzte sein, der das schreibt. Und ich glaube dennoch nicht, dass Dein Reifen besser funktioniert, als der der anderen.

      Ich biete gerne an, an einem nassen Tag mal zu demonstrieren, wo das Problem liegt.

      Viele Grüße
      Sven

      Verkauft: MX-5 G160 Sportsline mit Sportpaket, KW V3, Bastuck Abgasanlage, Fahrwerkgeometrie: Fahrwerkseinstellung (nur Werte)
      Bestellt: MX-5 G184 30th Anniversary, geplant: Oehlins Road & Track 70/40, I.L. Domstrebe vorne und hinten

      „The speed was okay, but the corner was too tight.“ (Juha Kankkunen)

    • Heinz schrieb:

      Will heißen Bridgestone Potenza S001 für Renault, Dacia , blah blah, anders als für MAZDA?
      Der s001 den du von Mazda aufgezogen bekommst, ist ein anderer als wenn du ihn von der Stange kaufen würdest.

      Edit:
      Da ich keine kongrete Quelle finden kann auf die Schnelle: "soweit ich mich erinnere"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Levi ()

    • Dacia, eher nicht.
      Aber ja, es gibt OEMs, die sich zusammen mit dem Reifenlieferanten eine Reifenabstimmung speziell für Ihr Fahrzeug leisten, z.B. Audi, VW, BMW, Mercedes, Porsche u.a.

      Dabei kommt ein Reifen heraus, der optisch gleich, oder sehr ähnlich aussieht, aber ggf. komplett andere Eigenschaften hat. Teilweise sind diese Reifen dann auch als OEM gekennzeichnet.

      Viele Grüße
      Sven

      Verkauft: MX-5 G160 Sportsline mit Sportpaket, KW V3, Bastuck Abgasanlage, Fahrwerkgeometrie: Fahrwerkseinstellung (nur Werte)
      Bestellt: MX-5 G184 30th Anniversary, geplant: Oehlins Road & Track 70/40, I.L. Domstrebe vorne und hinten

      „The speed was okay, but the corner was too tight.“ (Juha Kankkunen)

    • Levi schrieb:

      Der s001 den du von Mazda aufgezogen bekommst, ist definitiv ein anderer als wenn du ihn von der Stange kaufen würdest.
      Quelle? Bisher ist das ein unbestätigtes Gerücht und Bridgestone behauptet das Gegenteil.

      Viele Grüße
      Sven

      Verkauft: MX-5 G160 Sportsline mit Sportpaket, KW V3, Bastuck Abgasanlage, Fahrwerkgeometrie: Fahrwerkseinstellung (nur Werte)
      Bestellt: MX-5 G184 30th Anniversary, geplant: Oehlins Road & Track 70/40, I.L. Domstrebe vorne und hinten

      „The speed was okay, but the corner was too tight.“ (Juha Kankkunen)

    • Heinz schrieb:

      Will heißen Bridgestone Potenza S001 für Renault, Dacia , blah blah, anders als für MAZDA?


      Ehrrm, ist die Erde etwa doch flach?
      Genau!
      Bei machen Herstellern gibt es spezielle Ausführungen, z.B. MB hat den Zusatz MO auf der Flanke.
      Das habe ich auf meinem alten SLK erlebt... zuerst voll zufrieden mit den Reifen in MO-Ausführung. Dann hat die (freie) Werkstatt beim Bestellen der Neuen nicht darauf geachtet und mir die „Standardausführung“ drauf gemacht. War ein Riesen Unterschied...

      2018 G131 Center-Line in onyxschwarz

    • Watashi wa Sven desu schrieb:

      Levi schrieb:

      Der s001 den du von Mazda aufgezogen bekommst, ist definitiv ein anderer als wenn du ihn von der Stange kaufen würdest.
      Quelle? Bisher ist das ein unbestätigtes Gerücht und Bridgestone behauptet das Gegenteil.
      Ich meine am Anfang gab's jemanden, der die Seriennummern (?) verglich.... Ich mein, das war sogar noch im Info Forum.

      Aber du hast recht... Ich füge da oben mal ein afair ein....

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Levi ()

    • Levi schrieb:

      @Rolling Thunder
      Mal abgesehen davon, dass das nur schwer vergleichbar ist.... Du hast aber schon mitbekommen, weshalb vor dem Bridgestone s001 gewarnt wird?
      Ich wollte erst schreiben: Sag es bitte noch einmal, aber Sven kam mir zuvor. :D

      Auch wenn die Frage rhetorisch war: Ich bin noch nicht so lange hier registriert, hier steht gefühlt jeden Tag, dass die Bridgestone bei Nässe ein Problem haben.
    • Neu

      Hallo,
      nochmal zwei Fragen zum Thema abruptes Wegschmieren: Warum hat das ESP - zumindest bei mir - nicht eingegriffen? Wenn es langsamer ist als ich bzw. gänzlich untätig, dann ist es nutzlos. Ich dachte es wäre genau für die Fälle da, wo einem das Talent ausgeht...
      Gibt es einen Zusammenhang mit dem Sperrdifferential? Ich vermute, dass ohne das Problem zumindest weniger ausgeprägt wäre. (In meinem Fall war es unter Zug, wenn auch nur mit Viertelgas.) Kann das jemand verifizieren?

      Grüße
      Martin

      Ich hab' ein Auto tief und breit, tanke viel und komm' nicht weit

    • Neu

      Das ESP ist beim ND SEHR großzügig ausgelegt. Mazda hat da seit dem viel zu rigorosen ESP vom NC1 dazu gelernt... ;)
      Gerade der Schlupf an der Hinterachse ist bei sportlicherweise Fahrweise von vielen gewollt und das ESP lässt hier einen großen Spielraum. Dies ist geschwindigkeitsabhängig, unter 20km/h regelt das ESP i.d.R. nur wenn der Wagen über alle 4 Räder schlupft. Im Kreisverkehr z.B. passiert da meist gar nichts seitens des ESP. Es ist mir nicht bekannt, dass sich das ESP vom ND bei Regen anders verhält, also eine Art Regen-Modus hat.
      Auch wenn ich keine eigenen Erfahrungen mit den Bridgestone habe... es klingt für mich schlüssig, dass die Tücken des Reifens im Zusammenspiel mit einer hohen ESP-Regelschwelle eine wie von Dir beschriebene Situation verschärfen können...

      2018 G131 Center-Line in onyxschwarz

    • Neu

      @Martin_C32
      Wie schnell warst du denn unterwegs, als dir das Heck wegschmierte?
      An der Zeitschrift wird es kaum gelegen haben. Auch nicht , wenn sie schlüpfrigen Inhalts gewesen sein mag.

      Mir ging mal bei etwa 100 das Heck weg. Der ESP-Eingriff war kaum zu spüren.
      Da du von der Platte schreibst, gehe ich davon aus, dass du weißt, wie du das Heck einzufangen hast. Denkbar, dass du alles richtig gemacht hast und das ESP (wenn überhaupt) nur sanft unterstützen musste.

      LG
      Nelle

      2018er G160 Roadster SL + SP, Magmarot.
      Fox ESD, I.L. Motorsport Domstreben V+H, Dunlop Sport Maxx RT 205/50R16 auf OZ Alleggerita, KW V3 Gewindefahrwerk, Fahrwerkseinstellung (klick)
      und so schaut er aus (klick)

    • Neu

      vermutlich geht es dem ESP zu schnell, wenn der S001 bei Nässe wegschmiert.

      ND G160 SL, +SP, i-Eloop, Onyxschwarz Metallic, inkl. Mazda Front- & Heckschürze, Seitenschwellern und Alu Pedale, EZ 19.11.16, Fahrgestell-Nr. 117748
      Tuning: schwarze Seitenblinker, verchromte Blinker Glühbirnen vo & hi, LED Rückfahr- & LED Nebelschlussleuchte, LED Kennzeichenbeleuchtung und LED Innenraumbeleuchtung, MZ MX-5 Edelstahleinstiegblenden, Stubby Kurzstabantenne, ATH Windschott Medium (12cm) und Eton POW 160.2