Prüfstand G 184 zu G 160

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Das ist eine der Grundvoraussetzungen für eine korrekte Messung...die Straße muss gerade sein und darf kein Gefälle oder eine Steigung aufweisen. Wenn man eine sehr gut geeignete Strecke zur Verfügung hat und es windstill ist, muss man nicht zwangsläufig in beide Richtungen messen. Ich messe immer mehrmals von der gleichen Startposition aus, in eine Richtung. Der Mittelwert aus mehreren Messungen präsentiert dann das für mich relevante Resultat (ich erwähnte ja bereits dass die Abweichungen zwischen den Messungen sehr gering sind). Das Telephon muss während der Messung so im Fahrzeug fixiert werden, dass es sich während der Beschleunigung nicht bewegen kann...es soll ja nur die Beschleunigung entlang der Längsachse des Fahrzeugs ermittelt werden. Wenn der Beschleunigungsvorgang im Bereich der Abregeldrehzahl durch Lupfen des Gaspedals endet, erkennt die App das automatisch und das Fahrzeug wird einfach kurz ausgerollt...dann liegt auch gleich das Ergebnis vor.

      MX-5 ND 30th Anniversary
    • Dafür gibt es innerhalb der App ein Berechnungsmodell, das die Antriebsverluste entsprechend der Angaben in der Fahrzeugdatenbank ermittelt...in den Optionen ist es aber möglich sich nur die ermittelte Radleistung anzeigen zu lassen...also das, was die App ja im eigentlichen Sinne während der Messung erfasst.

      MX-5 ND 30th Anniversary