"KEYLESS GO - so einfach war Autodiebstahl noch nie"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Danke für euer Mitgefühl. Irgendwie kann ich es noch immer nicht so richtig glauben.

      Ich habe das Auto 2 Jahre und 2 Monate. Ich bekomme natürlich nur den Wiederbeschaffungswert. Das ist aus meiner Sicht ja auch richtig so. Ich hoffe nur es fällt so aus, dass ich auch wirklich wieder einen vergleichbaren MX bekommen könnte.

      Ich wollte ja kein Geld mehr drauflegen, aber der Sprung zu einem 184ps ist schon reizvoll. Vielleicht überbrücke ich die Zeit zum Herbst/Winter und schau mal was es dann gebraucht gibt und investiere dann doch mehr.

    • Das Mitgefühl von mir als ebenfalls Betroffenem hast Du.

      Als meiner letztes Jahr am hellichten Tag vom gut besuchten Firmenparkplatz entwendet wurde (Hannover) hab ich zuerst auch noch drauf gehofft, dass er noch gefunden wird. Lass Dir gesagt sein, das vergeht.
      Nach paar Tagen wollte ich ihn nicht mehr wieder haben, wer weiß was damit angestellt wurde.

      Am Ende bleibt Dir jetzt erstmal eh nichts über als den Monat abwarten. Bei mir war das Geld der Versicherung absolut fair - ich hätte ein vergleichbares Auto mit ähnlicher Ausstattung wie meinen alten kaufen können.
      Habe mich am Ende aber dann dazu entschieden, statt "nur zu ersetzen" lieber nochmal reinzugreifen und auf einen neuen 184er zu gehen.

      Einfach nur, um das Beste aus einer Scheiss-Situation zu machen, und das ganze als Chance für einen Neuen zu sehen (daher auch in einer anderen Farbe), anstelle bei jedem Blick aufs Auto an den geklauten erinnert zu werden (der mir sehr ans Herz gewachsen war...)

    • Hi Thomas.

      Mein Beileid auch hier noch mal und nun parken unsere beiden Mixxer nicht mehr nebeneinander im Firmenparkhaus, echt schade ;(

      Hier der Bericht zum Diebstahl aus den News:
      presseportal.de/blaulicht/pm/56520/4217757

      Gruß,

      Jens.

      Fahrzeug: ND 2.0 Sportsline iEloop mit Sportpaket, Tieferlegung 30mm von H&R, Japan Racing JR11 Felgen in 8,25 x 17 ET35, FOX-Sportauspuff (Vorschalldämpfer und Endschalldämpfer), Stubby, schwarze Seitenblinker, aufgepolstertes Leder-/Alcantara Lenkrad von Zymexx
    • Neu

      Moin Mädels,

      Ich habe hier mal ein paar nicht zum Thema gehörende Beiträge entfernt und bitte euch, sowohl beim Thema zu bleiben als auch das Ganze sachlich zu tun. :)

      Fröhliches Roadstern!

      Ein Fiat 124 Spider macht dann am meisten Spaß, wenn man ihn kurz vor der Benutzung durch einen Mazda MX-5 ND ersetzt.
    • Neu

      Merten124 schrieb:

      Judunur schrieb:

      Mal so eine Frage an Rande, ich nutze das Keyless System und Wickel meinen Schlüssel nicht in Alufolie.
      Wenn mein Auto nun geklaut wird ist das natürlich ärgerlich, aber die entstehenden Kosten übernimmt doch meine Versicherung?!
      Der ist bei diesem Wagen aber deutlich unwahrscheinlicher als bei BMW, Mercedes, Audi und Co.
      Be cool. (zumindest mein Ratschlag)
      Warum sollte man eher einen BMW, MB und co klauen? Ich denke mal der "Markt" für geklaute Autos ist beim MX-5 durchaus gegeben. Allgemein bei Mazda....und wenn man hier schon länger mitliest, dann kommen da doch schon einige geklaute MX-5 zusammen oder?
    • Neu

      Kuddel S-H schrieb:


      Warum sollte man eher einen BMW, MB und co klauen?
      Eventuell, weil diese Fahrzeuge das 2-4 fache Kosten und das Risiko ungefähr dasselbe ist? Man würde unter anderen Umständen von Effizienz reden...

      Viele Grüße
      Sven

      MX-5 G160 Sportsline mit Sportpaket, KW V3, Bastuck Abgasanlage
      Fahrwerkgeometrie: Fahrwerkseinstellung (nur Werte)

      „The speed was okay, but the corner was too tight.“ (Juha Kankkunen)

    • Neu

      Watashi wa Sven desu schrieb:

      Kuddel S-H schrieb:

      Warum sollte man eher einen BMW, MB und co klauen?
      Eventuell, weil diese Fahrzeuge das 2-4 fache Kosten und das Risiko ungefähr dasselbe ist? Man würde unter anderen Umständen von Effizienz reden...
      Ok da kannst du recht haben. Ich würde eher ein "normales" unauffälliges Auto klauen, z. B. einen roten MX-5, ohne das ich jetzt Erfahrung auf dem Gebiet habe, aber ich denke mir mal eine geklaute gute Casio Uhr wird man auch leichter und unauffälliger wieder los als eine Rolex.... :D
    • Neu

      Obwohl nach den Zulassungszahlen verkaufen sich die viel teureren BMW etc. viel häufiger und fallen sogar weniger auf. Wie oft sieht man im Vergleich einen ND? Leider machen die Langfinger hier trotzdem nicht halt.

      ND 2,0 Sports-Line, ST mit SP, Magmarot, BBS, Eibach ProKit, I.L. Spurplatten, Lenkrad Zymexx ZStyle#1 Performance, Fox ESD re. mit Zymexx Diffusor, Mesh Grill „s“ u. Stubby
    • Neu

      Ich denke, dass hier teilweise einfach wirklich nach „Bestellung“ geklaut wird.
      D.h. wenn ich einen konkreten Abnehmer für einen roten MX5 habe, dann sondiere ich mir einen oder zwei aus und klaue den bei nächster Gelegenheit.
      Ich vermute, dass meiner so abhanden gekommen ist.
      Teilweise reicht es sogar, wenn z.B. jemand eine rote Motorhaube sucht. Dann wird die Karre eben zerlegt und in Einzelteilen verkauft.

      Insofern kann man Glück oder Pech haben. Mich hat es nun leider innerhalb von 12 Jahren zweimal erwischt. Das erste war ein Citroën C5; da wäre ich auch nie drauf gekommen, dass so etwas geklaut wird ...

      Mazda gehört aktuell aber neben den deutschen Premiummarken wohl zu den anteilig am meisten geklauten Fahrzeugen. Ob das mehr daran liegt, dass die gut und begehrt sind oder mehr daran, dass die Sicherheitstechnik besonders besch... kann ich nicht einschätzen.

      Gruß Volker

    • Neu

      Wenn man verschiedene Preise von Ersatzteilen bei Mazda kennt,
      ist das schon rentable einen ND zu schlachten....

      An sich kann man es auch als Wertanlage sehen....

      & Unfallwagen gibt es aber schon paar, da kommt so ein kerngesundes ND richtig um aus 2 macht 1 zu machen.

      I MY MX-5 ND - 1.5 G131 Center-Line - seit dem 09.10.15 - > 102'000 tolle km :thumbsup:
      16'' OZ ALLEGGERITA HLT Race Gold
      Big-J aus Luxembourg - MX5 1.5 Soul Red
    • Neu

      Besser wird es nicht mehr. Geht das so weiter,so wird neben der kfz Haftpflicht- dann die Vollkaskovesicherung ein Muss. Desweiteren werden die Tarife angepasst und WIR müssen tiefer in die Tasche greifen. Traurig aber wahr.
      Ob die Autoindustrie nun nachrüstet oder nicht, in Sachen Elektronik sind die „Entwender“ immer einen Schritt voraus.