Felgengewichte

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Felgengewichte

      In einem anderen, uns bekannten Forum, hat J_A_N eine schöne Liste verschiedener Felgen mit Hinblick auf das Gewicht erstellt. Ich dachte, die gehört hier auch her. Und gleichzeitig können wir weitere Felgengewichte auflisten:

      Hier meine Felgenauflistung. Ging mir hauptsächlich um das jeweilige Gewicht, also kein Hinweis darauf, dass Gutachten für den ND existieren.

      _Autec Wizard
      7,5x17" 8,56 kg unlackiert laut TGA

      _Enkei EN02 Yamato
      7,0x17" 8,23 kg unlackiert

      _Sparco Assetto Gara
      7,0x17" 8,4 kg (Felgen Outlet)
      7,0x17" 7,99 kg unlackiert

      _Motec Nitro (Auslaufmodell, Nitro 2 kommt im Sommer)
      7,5x17" 7,97 kg (Felgen Outlet)

      _OZ Alleggerita HLT
      7,0x17" 6,29 kg laut oz-racing.de
      8,0x17" 6,98 kg laut oz-racing.de
      -> vermutlich alle Gewichtsangaben unlackiert

      _Serien-MX5-Felge
      7,0x17" 8,5-8,6 kg lackiert (gesamtes Rad mit S001 wiegt 17,1 kg)
      andere Quellen: 7,7-7,8 kg, danke @BJ323F
      6,5 x 16" 6,5 kg (laut Rev9) lackiert, danke @Postschlumpf59505

      _ATS Streetrallye
      7,0x17" 8,55 kg unlackiert laut TGA

      _Platin P61
      7,0x17" 7,905 kg unlackiert laut Gutachten

      _Oxxo X2
      7,0x17" 8,4 kg laut Felgenoutlet
      Gutachten vorhanden, ohne Gewichtsangabe

      _Platin P70
      7,0x17" 9,25 kg laut Herstellermail

      _Team Dynamics
      Jet 7,0x17" ~9 kg laut Herstellermail
      Monza 7,0x17" ~10 kg laut Herstellermail

      _ProLine PXF
      7,5x17" 8,1 kg laut Homepage, 8,5 kg laut Herstellermail, TGA kommt im Spätsommer

      _Ecanto E116
      7,0x17" 9,99 kg, TGA ca. Mitte März

      Und hier noch ein paar von mir:

      OZ Ultraleggera
      Dimensionen Gewicht Lochkreise
      7.0 x 15" 4.99 kg 4 x 100/108
      7.0 x 16" 6.46 kg 4 x 100/108/114.3
      7.0 x 17" 6.94 kg 4 x 100/108/114.3
      7.0 x 18" 7.38 kg 4 x 100/108

      OZ Alleggerita HLT
      Dimensionen Gewicht Lochreise

      7.0 x 16" 6.20 kg 4 x 100/108
      7.0 x 17" 6.29 kg 4 x 100

      G 160 Sports-Line mondsteinweiß
      OZ Ultraleggera 7 x 17" ET37 Chrystal Titanium

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von Redhannes () aus folgendem Grund: mx-5 Originalfelgen geupdated

    • Diesen Thread finde ich eine sehr gute Idee...
      Deshalb habe ich eine Bitte an alle User... Verwässert nicht den Thread mit irgendwelchen Beiträgen, sondern führt einfach die Liste fort...
      Ich glaube, dies wäre in aller unserem Sinne...

      Mazda-Serienfelge

      6,5 x 16" 6,5 kg (laut Rev9) lackiert

      Udo
      G131 Sportsline rubinrot
      Produktionsdatum: 20.07.2015
      Instagram
      Drive
      "Undank ist der Welten Lohn"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Postschlumpf ()

    • Redhannes schrieb:

      _Serien-MX5-Felge
      7,0x17" 8,5-8,6 kg lackiert (gesamtes Rad mit S001 wiegt 17,1 kg)
      7,7-7,8 kg, je nach Quelle. Habe nicht selbst gewogen, jedoch mehrere Quellen, die genau das aussagen.

      Postschlumpf59505 schrieb:

      Mazda-Serienfelge
      6,5 x 16" 6,5 kg (laut Rev9) lackiert
      Korrekt, habe ich selbst auch gewogen.

      Ich fahre Kurven aus Leidenschaft.

      G160 SL+SP | ErFahrungswerte: AD08RS | AD08R & R1R in 205/50R16 / PS4 in 205/45R17 | SPS BC-Racing-FW 60/30 | Domstreben | Kreuzstreben | Geometrie/Luftdruck | Stahlflex

    • Postschlumpf59505 schrieb:


      Mazda-Serienfelge

      6,5 x 16" 6,5 kg (laut Rev9) lackiert
      Danke, habe ich eingetragen

      LineR schrieb:

      Wobei wir aber die Liste doch übersichtlich gestalten sollten und Felgen, die es nicht mit 4x100 gibt erst gar nicht aufführen. Ist doch ein reines ND Forum...

      Grüße

      Harry
      Da hast du natürlich Recht. Dementsprechend oben geändert.

      BJ323F schrieb:

      7,7-7,8 kg, je nach Quelle. Habe nicht selbst gewogen, jedoch mehrere Quellen, die genau das aussagen.
      Habe ich dazugeschrieben

      G 160 Sports-Line mondsteinweiß
      OZ Ultraleggera 7 x 17" ET37 Chrystal Titanium

    • Die OZ Alleggerita HLT wiegt in 7Jx16H2 laut Festigkeitsgutachten des TÜV Pfalz leider unlackiert auch 6,5kg, und ist demnach genauso schwer, wie die preiswertere Schwester Ultraleggera 7Jx16H2 (die Ultraleggera HLT gibt es nicht in 7Jx16).

      Das steht im Widerspruch zu den 6,2kg, die auf oz-racing.de angegeben werden, selbst wenn man die angegebene Toleranz von 3% einrechnet. Ich finde das durchaus überraschend und irritierend.

      ...
    • Kann euch beruhigen. Die OZ Alleggerita HLT in 7x17ET30 in titanium wiegt lt. meiner Waage zwischen 6,4 und 6,5 kg. Jede der 4 Felgen hat ein anderes Gewicht in diesem Rahmen.
      Wenn jetzt einer pauschal sagen würde, dass die Felge lackiert 6,5kg wiegt, hat er definitiv recht :P

      Foren sind ein Hort der Halbwahrheiten ......
    • dezember1940 schrieb:

      Kann euch beruhigen. Die OZ Alleggerita HLT in 7x17ET30 in titanium wiegt lt. meiner Waage zwischen 6,4 und 6,5 kg.
      Beruhigend, dann kann die in 7x16 (so wie ich sie gerne hätte) ja nicht mehr als das wiegen, sondern hoffentlich noch einmal (ein bisschen) weniger.

      Trotzdem seltsam. Ich hätte gehofft, dass die Gewichtsabgaben im Festigkeitsgutachten die zuverlässigste Quelle sein sollte, die man bekommen kann (wenn auch für die unlackierte Felge). Dem ist scheinbar nicht so.

      Für die Alleggerita HLT 7x17 hatte ich kein Gutachten online gefunden. Aber wenn die Herstellerangabe hier (fast) stimmt, kann ich wohl davon ausgehen, dass sie bei 7x16 auch nicht ganz falsch ist. Einen gewissen Gewichtsaufschlag mag es wohl auch für die geringe Einpresstiefe geben, denn es wird ja wohl nicht der ganze Speichenkranz nach innen versetzt sein.
      ...
    • Zu den unlackierten Gewichten kommt immer noch der Lack, der Nabendeckel und später noch die Wuchtgewichte. Alles was dann noch unter 7 kg ist, ist schon eine Hausnummer. Und gerade die Gewichtsangabe bei besonders leichten Felgen (Werbung) wird wahrscheinlich das leichteste Exemplar von einer Palette genommen. ;)

      Foren sind ein Hort der Halbwahrheiten ......
    • dezember1940 schrieb:

      Zu den unlackierten Gewichten kommt immer noch der Lack, der Nabendeckel und später noch die Wuchtgewichte. Alles was dann noch unter 7 kg ist, ist schon eine Hausnummer. Und gerade die Gewichtsangabe bei besonders leichten Felgen (Werbung) wird wahrscheinlich das leichteste Exemplar von einer Palette genommen. ;)
      Fährst Du dazu auch einen entsprechend leichten Reifen?

      "Vernünftige Autos werden vom Antrieb geschoben, nicht gezogen !!!" (Walter Röhrl)