Zurück in die Zukunft G131

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Harkpabst schrieb:

      Aber insgesamt performanter ist es sicher mit den 205/50.
      Aber dafür muß beim 131er der Tacho justiert werden, das ist ja des Elend mit dem „Kleinen“.
    • Wolfram schrieb:

      BJ323F schrieb:

      Wolfram schrieb:

      Ich bin den AD08R auf meinem ersten ND gerne gefahren, weil er so viel Grip hatte und trotzdem Alltagstauglich war :) Man hat natürlich gemerkt, dass der Reifen recht schwer ist.
      In 16" gehts. :)
      Wenn ich für meinen RF mal andere Felgen fahren will, werde ich auch auf 16 Zoll gehen. Mit passender ET und möglichst leicht. Ich bin zwar noch keinen ND mit 16 Zoll gefahren, aber es gibt ja hier einige Aussagen von Usern, denen ich das einfach mal so glaube, dass 16 Zöller sehr gut gehen :)

      @ Wolfram: du kannst gerne meine Green Mamba bei einer der Touren mal ne Weile fahren, da sind allerdings auch die schweren Federals drauf.

      Beste Grüße
      Jens

      seit 02.03.20 in der Garage: Green Mamba

    • Michael XXXX schrieb:

      Harkpabst schrieb:

      Aber insgesamt performanter ist es sicher mit den 205/50.
      Aber dafür muß beim 131er der Tacho justiert werden, das ist ja des Elend mit dem „Kleinen“.
      Entweder das, oder der Sachverständige muss sich überzeugen lassen, dass das tatsächlich nicht erforderlich ist.

      Wenn ich mir ansehen, wie sehr der Tacho beim G 160 nacheilt, glaube ich schon, dass auch beim G 131 in Wirklichkeit noch Luft ist. Es sind ja zumindest auch schon vereinzelt Leute mit dieser Konstellation hier unterwegs gewesen.
      ... und setz' mich auf mein achtel Lorbeerblatt ...
    • Ich habe keinerlei Probleme mit der Eintragung gehabt... TÜV-Prüfer hat eine kurze Vergleichsfahrt (800m!) gemacht mit GPS-App. Alles tutti :thumbup:

      2019er MX-5 G184 ST Exclusive-Line mit T-P/i-ACT-P/CP-AA/NAV in mondsteinweiß... :love:
      “There's a point at 7,000 RPM... where everything fades. The machine becomes weightless. Just disappears. And all that's left is a body moving through space and time. 7,000 RPM. That's where you meet it. You feel it coming. It creeps up on you, close in your ear. Asks you a question. The only question that matters. Who are you?“ Carroll Shelby