Angebot Bremsen - Beläge + Scheiben vorne

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Angebot Bremsen - Beläge + Scheiben vorne

      Servus,

      da ich keinerlei Ahnung habe, ob das ansatzweise fair ist, wollte ich euch Profis mal fragen.
      Der Hobel ist jetzt knapp 62tkm gelaufen.
      Vielen Dank vorab :)

      Mazda Bremsen Vorne Kopie.pdf


      Oder gibt es Verbesserungsvorschläge (andere Scheiben/Beläge/.../Preise)?

      G 160 Sports-Line Rubinrot
      Mazda/Eibach-Federn
      , schwarze Seitenblinker, Chromblinkerbirnen, Stubby, Felgen Dotz Kendo Dark mit 215/40/17, Zymexx Racing Grill schmal, ATH Front- und Heckspoilerlippe, ATH Sportauspuff mittig inkl. Diffusor, ATH Windschott 16/12/16, Bremssättel messing-gold, Scheibenkeil, getönte Heckscheibe, Heckstoßfänger gecleant, schwarze Mazda-Embleme

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Hoingker ()

    • futurebreeze schrieb:

      Hallo Marcel aus Aßlar,

      dir ist bewusst, dass man die Schwärzungen ganz einfach wieder entfernen kann und dadurch auch die details wieder lesen kann?
      Danke. Flatendkopie vergessen :D Jetzt sollte es nicht mehr gehen :)
      G 160 Sports-Line Rubinrot
      Mazda/Eibach-Federn
      , schwarze Seitenblinker, Chromblinkerbirnen, Stubby, Felgen Dotz Kendo Dark mit 215/40/17, Zymexx Racing Grill schmal, ATH Front- und Heckspoilerlippe, ATH Sportauspuff mittig inkl. Diffusor, ATH Windschott 16/12/16, Bremssättel messing-gold, Scheibenkeil, getönte Heckscheibe, Heckstoßfänger gecleant, schwarze Mazda-Embleme
    • @Hoingker - Fair finde ich das Angebot nur bedingt.

      Ich habe vor 2 Monaten bei der Fa. IL Motorsport den fast gleichen Preis für alle Scheiben und Beläge (japanische Erstausrüster-Qualität) rundherum gezahlt. Der fMH hat seinerzeit ca. 150,00 € mehr angeboten. In diesem Beispiel handelt es sich zwar um einen MX-5 NC, aber die Preise sollten zumindest ähnlich sein.

      MX-5 ND G184 Roadster in Matrixgrau mit kleinen Änderungen! Bilder

    • @Hoingker

      Klar geht es etwas günstiger mit E-Teilen in Erstausrüster Qualität, und vielleicht lässt sich am Lohn noch ein paar Euro50 sparen.
      Aber ich finde an diesem Angebot nichts auszusetzen und du hast original Teile!
      Passt also in meinen Augen! :thumbsup:

      G160 SL Rubin Rot, Eibach Pro-Kit, Zymexx/Foxx Lemming Auspuff mit Heckblende von ATH, Zymexx Lenkrad

      Beschleunigung ist wenn die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen.

    • Beläge sind vorsichtig ausgedrückt etwas teuer.
      Der Arbeitslohn, na ja, er muß auch was verdienen.
      Wenn er 2 x das Gleiche für Bremsscheibenwechsel und Belagswechsel nimmt, gehe ich auch davon aus, dass er erst die Scheiben (Räder ab, Scheiben drauf, Räder drauf) und dann die gleiche Prozedur noch mal für die Beläge macht.

      Irgendwo gibt es doch schon einen Thread über Scheiben und Beläge, glaube ich.

      Hier mal ohne Wertung Bremsbeläge

      m.pkwteile.de/autoteile/mazda-…d/115265/10130/bremsbelag

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Detlef ()

    • Die Intransparenz der Arbeitszeiten gibt mir etwas zu denken. Ein Beispiel: Für den Belagwechsel bekommen wir z.B 70 ZE (42 Minuten) und wenn die Scheiben mitgetauscht werden werden daraus 110 ZE (1h 6m). Das Doppelte wird es in sehr wenigen Fällen und um ehrlich zu sein für 2 Schrauben mehr nochmal das Gleiche zu zahlen halte ich für viel. Wenn das allerdings die ofiziellen Positionen von Mazda sind ist daran nicht auszusetzen. Mit ~85€ für die Arbeit kann man sich nämlich durchaus anfreunden.

      Die Ersatzteilpreise sind Mazda-Normal und auch der Gesamtpreis des KV sollte sich bei dir in der Umgebung nur um wenige € ändern wenn du einen anforderst. Insgesamt hätte ich daran nichts weiter auszusetzen, die Option der Zubehörteile bleibt bestehen, allerdings muss ich ganz deutlich sagen, dass ich hier erst kürzlich schlechte Erfahrungen mit Belägen für die HA von ATE gemacht habe, diese haben nicht ohne Anpassung in die Belagsführung gepasst.

      Grüße
      Sebastian S.

      Verbesserung macht Straßen gerade. Aber es sind die gewundenen, unverbesserten Straßen, die Ausdruck des Genies sind - William Blake