mBDesign -> Ultraleichte Magnesiumfelgen geschmiedet - Made in Germany

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • mBDesign -> Ultraleichte Magnesiumfelgen geschmiedet - Made in Germany

      Wer eine leichte Felge sucht hat sie soeben gefunden.
      mbDesign MF1 7,5x17" ET40 und 7,5x18" ET38

      Gewicht 17": 5,6 kg!

      Derzeit nur mit Festigkeitsgutachten

      Preise für einen Satz:
      17": 2119 € - 2290 € inkl. 16% MwSt. (je nach Farbe)
      18": 2319 € - 2489 € inkl. 16% MwSt. (je nach Farbe)

      image_db_2779_W.jpgimage_db_2780.jpgimage_db_2781.jpgimage_db_3307.jpg
      image_db_2751_W.jpgimage_db_2759_W.jpgimage_db_2771_W.jpgimage_db_2775_W.jpgimage_db_3193_W.jpg

      www.roadster-concept.de //// Koffer / Felgen / Reifen / Auspuff / Fahrwerk / Tieferlegungsfedern / Spurverbreiterungen / Lackversiegelung / Wagenheber
    • waren bei mir in Option...es sind dann aber doch die Alleggerita geworden, da der Hersteller dieser Felgen seit zwei Jahren nichts nachreicht, was Gutachten angeht...erzählt wird immer viel aber es folgen keine Taten...nicht meine Philosophie...nein danke (vom Mehrpreis wegen 600 g wollen wir gar nicht erst reden)

      liebste Grüße

      MX-5 ND 30th Anniversary
    • Du darfst nicht vergessen, dass ein Gutachten mehrere tausend Euro kostet inkl. Zerstörung der Felgen.
      Wenn jeden Tag jemand kommt und für sein Auto XY ein Gutachten will, wie soll das so eine Firma stemmen?
      Eine Eintragung per Einzelabnahme ist sowieso fällig, sobald man auch am Fahrwerk was macht. Da ist dann eine ABE oder ein TG auch nicht mehr wichtig.

      Unterschied ist übrigens 700g. Ja, bei 17" ist der Unterschied nicht riesig. Bei 18" sind es aber schon 1,45 kg pro Felge! Und die Alleggerita ist ja schon sehr leicht.

      www.roadster-concept.de //// Koffer / Felgen / Reifen / Auspuff / Fahrwerk / Tieferlegungsfedern / Spurverbreiterungen / Lackversiegelung / Wagenheber
    • Logan5 schrieb:

      Wer eine leichte Felge sucht hat sie soeben gefunden.
      mbDesign MF1 7,5x17" ET40 und 7,5x18" ET38

      Wie auch an anderer Stelle schon geschrieben:

      Magnesiumfelgen würde ich nie auf der Straße fahren. I.d.R. sind sie als Rennfelgen als Verschleißteil auf eine begrenzte Lebensdauer ausgelegt und eine permanente Laufzeiterfassung wird dringend empfohlen. Dazu reagiert Magnesium mit Luft und bei Lackschäden kommt es schnell zu strukturell schädigender Korrosion. Jedes halbe Jahr die Felgen röntgen zu lassen fände ich etwas lästig.
      Ich habe leider schon üble Brüche gesehen.