Plexiglas-Winschott von IL-Motorsport

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Plexiglas-Winschott von IL-Motorsport

      So, nachdem ich auch das Problem bekam, das der seitlichen Halter aus dem 3D-Druck an meinem DIY-Windschott auf der linken Seite nicht an Ort und Stelle bleiben wollte... Und ein Kleben mit 3M-Karosserie-Klebeband auch nicht mein Vertrauen bekam, habe ich bei IL-Motorsport das transparente Windschott bestellt...
      Aber erst, nachdem ich dort mal nachgefragt hatte...

      Hier mal der Shop-Link...

      Ich habe IL per eMail mal nachgefragt, wie hoch denn jetzt die Scheibe wäre, weil ich mit deren Beschreibung auf der Homepage nicht soviel anfangen konnte, wenn ich ehrlich sein soll... Konnte es mir zwar denken, aber nachfragen kostet ja nix... Und tatsächlich, nachdem ich im Winter/Frühjahrs-Zeitraum auf Fragen keine Antworten mehr bekommen hatte, kam diesmal wieder eine ;)

      ....vielen Dank für Ihr Interesse. Wir können die Befestigung von hier aus nicht beurteilen, aber man muss neidlos anerkennen, daß Ihr Windschott zumindest sehr gut aussieht.
      Die Höhe der Scheibe unseres Windschotts in der Mitte ist ca. 16cm. Ob der Zentimeter einen entscheidenden Unterschied macht, müssen Sie entscheiden....

      Ich habe hin- und her überlegt... Und dann einfach mal gemacht...
      Gestern kam das Paket und heute habe ich die Halter montiert... Und die Plexiglasplatte(n) mal zur Probe...
      Warum Mehrzahl? Dazu komme ich im zweiten Beitrag, gleich...

      Erst einmal der erste Eindruck, nach dem Auspacken...
      Sehr hochwertig... Wenn man vernünftige Halter irgendwoher bekommen würde, konnte man dies sicherlich auch zu einem Drittel des Preises selber machen...
      Vor dem Bestellen habe ich nämlich auch erst nach vernünftigen Haltern gesucht, da Baumarktwinkel optisch ein NoGo sind... Aber gefunden habe ich nada...
      Also weiter... Die Plexiglasplatte hat einen kleinen Schriftzug unten rechts "Roadster"... Eingelasert oder Graviert... Scheibe, ist wie das Forums-Windschott, mit dem Laser geschnitten... Dicke beträgt etwas 5-6 mm... Die Halter werden mit "Gummi-Dübeln" an der Kopfstützenverkleidung montiert... Dazu ist es leider erforderlich pro Halter zwei Löcher mit nem 10ner-Bohrer in das graue Plastik zu bohren...
      Wo das Forums-Windschott die beiden 3D-Halter zum Einstecken hat, verwendet das IL-Windschott eine Gummileiste... Diese wird nicht geklebt oder sonstiges... Sie hat zwei Ausbuchtungen, die genau in die Halteröffnungen passen, so das sich die Gummileiste nicht verschieben kann...

      Montageanleitung

      Und hier mal die ersten Bilder...
      (Die Schutzfolie ist noch auf der Scheibe...)

      DSC_2877.JPG

      DSC_2878.JPG

      DSC_2886.JPG

      DSC_2881.JPG

      DSC_2880.JPG

      DSC_2892.JPG

      DSC_2888.JPG

      DSC_2893.JPG

      DSC_2889.JPG

      Udo
      G131 Sportsline rubinrot
      Produktionsdatum: 20.07.2015
      Instagram
      Drive
      "Undank ist des Welten Lohn"

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Postschlumpf ()

    • Und hier mal ein Vergleich zu meinem DIY-Windschott...
      Meines ist 15 cm durchgängig, in der Höhe... Die von IL angegeben 16 cm in der Mitte stimmen... Selber nachgemessen... Zu den Seiten scheint es etwas weniger zu sein... Warum, weiß ich auch nicht...

      DSC_2883.JPG

      DSC_2885.JPG

      Und so sieht mein DIY-Windschott an den IL-Haltern aus...

      DSC_2895.JPG

      DSC_2896.JPG

      Da ich die seitlichen 3D-Halter vorher mit Sekundenkleber befestigt hatte, hatte ich so meine Probleme, mit den Kleberückständen...
      3 Stunden habe ich mit Kratzerpaste dagesessen, bis ich die Klebestellen wenigstens so einigermaßen wieder in Ordnung hatte...
      Ok, sind sie immernoch nicht, aber wenigstens fällt es nicht mehr sooo auf...

      DSC_2894.JPG

      DSC_2901.JPG

      Vorerst werde ich mein DIY-Windschott an die Halter montieren...
      Die Plexiplatte von IL werde ich mir noch etwas anpassen...
      Diese 16 cm sind wirklich für mich das aller äußerste der Gefühle... Da die Kanten nicht abgerundet sind, drückt es doch nen bisschen, beim Verdeck nachdrücken (Öffnen)... Also werde ich die oberen Kanten auf alle Fälle etwas abrunden... Im gleichen Atemzuge eventuell die Höhe von 16 cm etwas anpassen, will sagen, nen paar Millimeter runter...
      Und die anderen Kanten gleich auch etwas satinieren...
      Zudem muß ich mir etwas einfallen lassen, was ich auf das Windschott kleben kann... Durch die freie Sicht würde ich jedesmal auf die Kante des Heckträgers schauen...

      Und bevor jetzt Fragen kommen...
      Es ist KEIN Stempel auf der IL-Scheibe...
      Es lag nur die Montageanleitung bei...
      Kein Festigkeitsgutachten, keine ABE oder sonstiges...
      Aber vorsichtshalber habe ich mal bei IL nachgefragt...
      Die Antwort steht noch aus...

      Udo
      G131 Sportsline rubinrot
      Produktionsdatum: 20.07.2015
      Instagram
      Drive
      "Undank ist des Welten Lohn"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Postschlumpf ()

    • Mensch Udo @Postschlumpf59505,
      jetzt muss es ja mit dem TiP klappen, dann können wir uns das bei dir in natura ansehen. Sieht von den Bildern aber schon mal schnieke aus... :thumbsup:

      LG
      Patric

      Mazda MX-5 ND Sportsline mit Sportpaket 2.0l 160 PS seit 08.07.2016
      - Recaro Sitze Alcantara - Dashboard Alcantara - Türfüllungen Alcantara - Phonebase Alcantara
      - Schalt- und Bremshebelsack Alcantara - Einstiegsleisten Edelstahl - Rückfahrtkamera (ab 09/2016)
      - SPS-Lenkrad Leder/Alcantara - Fox Edelstahl ESD 2-flutig-Mitte (Made by Zymexx) - AutoExe Diffusor
      - SPS-Tieferlegung mit H&R Federn und Spurverbreiterung V40/H50
    • Heute morgen hab ich erstmal mein DIY-Windschott montiert, mit den unteren 3D-Haltern...
      Sitzt bombenfest....

      DSC_2906.jpg

      Die IL-Scheibe werde ich mir in meinem Sept.-Urlaub mal vornehmen und dann montieren, wenn die Verdecksache erledigt ist...

      Udo
      G131 Sportsline rubinrot
      Produktionsdatum: 20.07.2015
      Instagram
      Drive
      "Undank ist des Welten Lohn"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Postschlumpf ()

    • Nicht schlecht Udo,
      Schade das du nicht mehr warten wolltest... Hans Werner hat noch bis zum 8.August Betriebsferien. Werde dann noch andere Versionen von Plexi-Windschott bekommen....Bin gespannt hab ja auch 16cm in der Höhe geht Grade so vom Sitz aus das Dach runterzudrücken,will aber 2cm weniger dann passt es perfekt :thumbsup:
      L.G.Ricardo

      Dateien
    • Kannst Du dann mal bei mir probieren... Mein DIY hat ja 15 cm... Optimal, wie ich finde...

      ATH ist auch ein ganz anderer Preis... Nen Hunni mehr... Viel Geld...
      Mal davon abgesehen, daß ich die Lösungen (Mazda Plexi Japan, IL-Plexi und mein DIY bzw Forums-Plexi) am schönsten von der Optik finde... Ist halt mein Geschmack ;)

      Udo
      G131 Sportsline rubinrot
      Produktionsdatum: 20.07.2015
      Instagram
      Drive
      "Undank ist des Welten Lohn"

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Postschlumpf ()

    • Postschlumpf59505 schrieb:

      Kannst Du dann mal bei mir probieren... Mein DIY hat ja 15 cm... Optimal, wie ich finde...

      ATH ist auch ein ganz anderer Preis... Nen Hunni mehr... Viel Geld...
      Mal davon abgesehen, daß ich die Lösungen (Mazda Plexi Japan, IL-Plexi und mein DIY bzw Forums-Plexi) am schönsten von der Optik finde... Ist halt mein Geschmack ;)
      Wollte nur helfen Udo war ja auch auf der Suche nach einer Lösung ;)
      Wir sehen uns ja bald auf dem T.I.P
    • Postschlumpf59505 schrieb:

      ATH ist auch ein ganz anderer Preis... Nen Hunni mehr... Viel Geld...
      Das Problem bei denen ist... das sie mit der Lieferung nicht nachkommen.... ich habe mein Teil erst mal storniert... schreiben was von 2-3 Tagen und auf nachfrage bekommt man dann gesagt... keine Ahnung wie lange es dauert... :/ und ich habe glaube ich recht schnell damals bestellt :whistling:

      Aber ich muss sagen... bei dir sieht das mal TOP aus und die ganze Fotoaktion spricht eh für sich :thumbsup:
      Mazda Wins 1991 Le Mans 24 Hours - RENOWN Mazda 787B - Never Stop Challenging!
      MX-5 ND RF 30th Anniversary 0692/3000 & Mazda6 GL-F Sportsline AWD 184
    • Nightflight schrieb:

      Nicht schlecht Udo,
      Schade das du nicht mehr warten wolltest... Hans Werner hat noch bis zum 8.August Betriebsferien. Werde dann noch andere Versionen von Plexi-Windschott bekommen....Bin gespannt hab ja auch 16cm in der Höhe geht Grade so vom Sitz aus das Dach runterzudrücken,will aber 2cm weniger dann passt es perfekt :thumbsup:
      L.G.Ricardo
      Kannst du mal die Einbauanleitung zur Verfügung stellen? Die wollte mir eigentlich ATH bei Verfügbarkeit zusenden... bis jetzt nicht passiert... ganz zu schwiegen vom Windschott, was ich erst mal wieder abbestellt hatte da sie nicht mit der Lieferung nachkommen und ich meinen MX-5 ab Nov. eh in den Winterschlaf schicke ;)
      Mazda Wins 1991 Le Mans 24 Hours - RENOWN Mazda 787B - Never Stop Challenging!
      MX-5 ND RF 30th Anniversary 0692/3000 & Mazda6 GL-F Sportsline AWD 184
    • Morsche

      LM_787_B schrieb:

      Nightflight schrieb:

      Nicht schlecht Udo,
      Schade das du nicht mehr warten wolltest... Hans Werner hat noch bis zum 8.August Betriebsferien. Werde dann noch andere Versionen von Plexi-Windschott bekommen....Bin gespannt hab ja auch 16cm in der Höhe geht Grade so vom Sitz aus das Dach runterzudrücken,will aber 2cm weniger dann passt es perfekt :thumbsup:
      L.G.Ricardo
      Kannst du mal die Einbauanleitung zur Verfügung stellen? Die wollte mir eigentlich ATH bei Verfügbarkeit zusenden... bis jetzt nicht passiert... ganz zu schwiegen vom Windschott, was ich erst mal wieder abbestellt hatte da sie nicht mit der Lieferung nachkommen und ich meinen MX-5 ab Nov. eh in den Winterschlaf schicke ;)
      Morsche
      Sorry hab keine Montageanleitung Werner hat mir das Windschott eingebaut. Geht aber einfach der Rahmen wird unten eingesteckt und an beide Bügel mit einer kl.3mm Schraube befestigt das hält dann auch richtig fest. Wenn er wieder da ist am 8.August spreche ich mal mit ihm er wollte ja noch andere Varianten anbieten und die mir zum testen schicken werde dann berichten.... ;)
      L.G.Ricardo
    • Nightflight schrieb:




      MorscheSorry hab keine Montageanleitung Werner hat mir das Windschott eingebaut. Geht aber einfach der Rahmen wird unten eingesteckt und an beide Bügel mit einer kl.3mm Schraube befestigt das hält dann auch richtig fest. Wenn er wieder da ist am 8.August spreche ich mal mit ihm er wollte ja noch andere Varianten anbieten und die mir zum testen schicken werde dann berichten.... ;)
      L.G.Ricardo
      Hallo Ricardo,

      das hört sich doch gut an... hoffe nur das man das Teil dann auch bald bekommt (dazu muss ich dann natürlich ein zweites Mal bestellen) :D;)
      Mazda Wins 1991 Le Mans 24 Hours - RENOWN Mazda 787B - Never Stop Challenging!
      MX-5 ND RF 30th Anniversary 0692/3000 & Mazda6 GL-F Sportsline AWD 184
    • Das ATH wird ja auch gebohrt und zwar in den glänzend lackierten Bügel...

      Kommt da einfach eine Schraube rein in den Plastik oder auch Gummiststopfen wie beim IL und wird die Schraube dann dort reingedreht?

      Beim ATH hätte ich bedenken mit eventueller Reibung an den lackierten Bügeln. Optisch finde ich die Lösung von ATH schöner und es ist herausnehmbar. Ich denke aber das es über kurz oder lang am Lack der Bügelverkleidungen scheuern wird.

      Das sollte beim IL nicht passieren zumal nur in die Plastikverkleidung der Bügel gebohrt wird und die Gummistopfen, in die die Schrauben gedreht werden, einen gewissen Sicherheitsabstand herstellen.

      Dirk

      RF 160 Sportsline mit SP, matrixgrau, EZ 03/2018, diverse Modifikationen - siehe Profil