Mein dezenter dailydriver

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mein dezenter dailydriver

      Schön, dass es hier auch einen Fremdfabrikate-Thread gibt. Mein dailydriver ist ein Mustang aus 2016. Nicht der V8, sondern der Vierzylinder Turbo mit trotzdem noch 317 PS. Für mich völlig ausreichend auch wenn mancheiner sagen wird: in so ein Auto gehört doch ein V8. Alles Geschmacksache.

      Was ich nach der Probefahrt mit meinem künftigen Sakurachen schon festgestellt habe: der MX5 hat zwar deutlich weniger Leistung, wirkt für mich aber gerade in engen Kurven wesentlich agiler. Dürfte also in Zukunft ein nettes Kontrastprogramm werden. :thumbsup:

      Viele Grüße
      Volker


      leutasch.png

      Viele Grüße
      Volker :thumbup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von laminator ()

    • Jau, viel Freude dann (mit beiden) :thumbsup:

      Schick dein Ford, besonders die Farbe steht dem Coupe sehr :thumbup:
      Den V8 fände ich auch cool... Toller Sound, des Ford 8-Enders...

      Aber da ich jeden Tag 70 km "einfach" zur Arbeit muss,
      käme als "Daily" ein derartiges "Spritvernichtungsgerät" leider nicht in Frage... X/

      Blue Sky :thumbup:

      2.0 SL ST ohne SP, upgrade auf "Model 2016" mittels DS, Bilstein & OEM Eibach, I.L.M(VA30/HA40), Graphitgrau
      Dotz Kendo dark 7x17 ET35 mit 205/45/17 Dunlop Wintersport 4D, für die kalte Zeit
      (Signing 3.9.16 {Order out 2.10.16} - Produktion 28.11.16 - Übergabe 14.2.2017)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Trimmi ()