Motec Ultralight 7Jx17 ET42 mit ABE

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ok, danke für die Rückmeldung.
      Wäre es theoretisch möglich für 2020 einen Satz im mattschwarz zu reservieren?

      Grüße, Fe2O3
      G-184 RF Sportsline mondsteinweiß
    • Aus aktuellem Anlaß sei hier kurz erwähnt dass es einige Sätze der Ultra Light in bronze und schwarz matt, aber nur mit ET42 gibt, für alle ND/RF solange vorrat reicht !!!!!!!

      Ihr könnt den Satz bei uns für 800,00 € Versdandkostenfrei bestellen ......mit ABE auch für G184


      auf Wunsch auch mit Bereifung -

      diese Meldung ist ganz frisch ......

      Nobody gonna take my car, I'm gonna race it to the ground
      Nobody gonna beat my car, It's gonna break the speed of sound...
      Zymexx website / FaceBook / Youtube / Instagram

    • Ich habe jetzt einen Satz der Felgen von euch hier, welche in der nächsten Sommersaison montiert werden. Danke :thumbup:
      Ich überlege, ob ich noch 9mm Spurplatten dazuholen soll, welche sowohl unter die Ultralights, als auch unter die Serienfelgen passen sollten (9mm sollte ja laut Info im Shop bei den Ultralights gerade noch gehen).
      Passen hier die bei euch im Shop gelisteten H&R DRS-MZ Platten mit 18mm/Achse (Art.Nr. B1824541MZ5)? Also sowohl für die Ultralight, als auch für die 17" Serienfelge?

      Grüße, Fe2O3
      G-184 RF Sportsline mondsteinweiß
    • Neu

      9mm Spurplatten sind nun hier. Sollte mit den mitgelieferten Schaftmuttern gehen...

      Allerdings noch ein Hinweis:
      Motec hat die Räder anscheinend nur noch mit 63,4mm Bohrung im Programm (zumindest laut deren Website)...auch die von Zymexx gelieferten haben diesen Bohrungsdurchmesser - es werden also entsprechende Zentrierringe (von 63,4mm auf 54,1mm) benötigt. Bin gerade auf der Suche nach entsprechenden aus ZR aus Alu. Finde leider nur Kunststoffringe...

      Inwiefern die ABE für den MX-5 für die Felgen mit 63,4mm gilt, bin ich mir nicht sicher. Zumindest wird hier 63,4mm bei "Kennzeichnung Rad/Zentrierring" mit eingeschlossen. Unter "Lochzahl/Lochkreis-/Mittenloch-Durchm." steht jedoch nur 54,1mm...

      Grüße, Fe2O3
      G-184 RF Sportsline mondsteinweiß