ATH oder Zymexx Hechspoiler Lippe?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • ATH oder Zymexx Hechspoiler Lippe?

      Hallo Zusammen,
      meine ersten 1000km mit meinem MX5 sind absolviert und es steht die erste kleine Anpassung an.
      Also die Stubby Antenne ist wohl schon fast Pflicht.
      Auf jeden Fall möchte ich als erstes noch eine Heckspoiler Lippe. Aber ich bin mir noch unschlüssig welche ich mir holen soll.
      Die von ATH soll ja wirklich was bringen. Die vom Zymexx habe ich nichts finden können, ob die auch Einfluss auf das Fahrverhalten hat. Die von Zymexx sieht halt auch sehr gut aus.
      Wie sind eure Erfahrungen mit den Hechspoiler Lippen? Welche würdet ihr empfehlen?
      Grüße aus Ellhofen,
      Marco

      Marco’s MX5-ND, EXCLUSIVE-LINE, SKYACTIV-G 184, SATINWEISS METALLIC

    • Seit 3 Tagen die ATH Lippe drauf und mega happy damit. Anpressung hinten finde ich deutlich spürbar gegenüber vorher. Heute 700 km unterwegs gewesen und teilweise 220 km/h gefahren. Kein Hecktänzeln wie ich es vorher vernommen hatte. Und die Optik: nice.

      Alles subjektiv, aber ich bin sehr zufrieden.

      ***
      G184 SL SP, 18/36 mm, 30mm, Alcantara, Schwarze Seitenblinker, matt schwarze Embleme,Stubby, schwarze Endrohre, Spyder-Grill, ProTrack One 17x7,5, Full LED & Nippes
    • Also bei ATH habe ich auch gelesen, das die Anpressung spürbar ist. Am Samstag bin ich auch nach München gefahren, und das auch sehr zügig .
      Ich denke auch, für das Cruising auf der Landstraße ist es auch nur was für die Optik.
      Ich werde dann wohl doch den von ATH nehmen, da ich doch auch ab und zu auf der Autobahn unterwegs bin.
      Das Fahrwerk will ich auch noch anpassen, ab da schaue ich mal in der anderen Rubrik.
      Danke mal an euch,
      Marco

      Marco’s MX5-ND, EXCLUSIVE-LINE, SKYACTIV-G 184, SATINWEISS METALLIC