Lautsprecher in Kopfstützen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lautsprecher in Kopfstützen?

      Stimmt es das die Lautsprecher in den Kopfstützen sein sollen? 8o

    • In der "Sports-Line" gibt es das Bose-Soundsystem... In beiden Kopfstützen befinden sich jeweils zwei kleine Lautsprecher... Habe ich selber in meinem...
      Beim Telefonieren über die Freisprecheinrichtung hört man den Anrufer über die Kopfstützen-LS... Sehr gut und schön laut... Beim Musikhören fallen diese LS garnicht auf... Man hört jetzt nicht direkt, daß da etwas rauskommt... Sie sind bei Radio und Musik für den Surround-Sound da... Funktioniert auch sehr gut, wie ich finde... Wenn ich denn mal Musik höre...
      Das Bose-System hat ja auch einen "Fahrgeräusche-Kompensator-Dings"... Ich habe die Erfahrung gemacht, wenn ich offen fahre, daß man die Musik wie in einem geschlossenen PKW wahrnimmt... Trotz der Wind- und Fahrgeräusche... Ebenso kann das Bose die Lautstärke den Fahreräuschen bzw der Geschwindigkeit anpassen... Man braucht also nicht dauernd an der Lautstärke drehen...

      Udo
      G131 Sportsline rubinrot, Produktionsdatum: 20.07.2015, VA +30, HA +40, Zunsport Grill, schwarze Seitenblinker, LED-Tuning, IL-Windschott, FOX 2x70 rechts, Zymexx Z-Style#Classic, US-Seitenreflektoren, Moss-Stubby Antenne, OEM-Bilstein, rote Gurte, sequentielle Blinker hinten, Cravenspeed Dipstick, Cravenspeed Battery Tie-Down, Mazda original Alu Oil-Cap red
      Instagram
      "Undank ist des Welten Lohn"
    • Postschlumpf59505 schrieb:

      Das Bose-System hat ja auch einen "Fahrgeräusche-Kompensator-Dings"... Ich habe die Erfahrung gemacht, wenn ich offen fahre, daß man die Musik wie in einem geschlossenen PKW wahrnimmt... Trotz der Wind- und Fahrgeräusche... Ebenso kann das Bose die Lautstärke den Fahreräuschen bzw der Geschwindigkeit anpassen... Man braucht also nicht dauernd an der Lautstärke drehen...
      Das hört sich nahezu perfekt an. Danke 8)

      Oli - wünscht viel Spaß im Forum :thumbsup:

    • Der Exclusive Line hat auch Lautsprecher in den Kopfstützen.
      Ich hatte nämlich vorm Kauf den Händler gefragt, wo die 2 Lautsprecher sind, die Prime- und Centerline nicht haben und dann haben wir geschaut...
      Da kommt auch Musik raus, was ich persönlich nicht so geil finde, weil Musik von hinten doof ist.
      Aber kann man erstens übers Menü regeln und zweitens ist es auch so schon vorsichtig abgestimmt.
      Man wird zum Glück nicht von hinten angebrüllt :D
      Die automatische Anpassung der Lautstärke habe ich ausgeschaltet.
      Hatte irgendwie das Gefühl, der Sound ist ohne besser... als ob da nicht alle Frequenzen gleichmäßig angehoben werden.

    • Emmix5 schrieb:

      Der Exclusive Line hat auch Lautsprecher in den Kopfstützen.


      Da kommt auch Musik raus, was ich persönlich nicht so geil finde, weil Musik von hinten doof ist.
      Ganz sicher, dass beim Exclusive Line Lautsprecher in den Kopfstützen sind? Laut Preisliste (Stand Oktober 2015) eben nicht …Bildschirmfoto 2016-01-10 um 13.38.05.png

      Und Musik von hinten kann man das jetzt eigentlich nicht nennen. Ich hatte bisher lediglich eine (ausgiebige) Probefahrt, aber Musik konnte man von dort wirklich nur lokalisieren, wenn man den Kopf dreht und intensiv hört, ob da was rauskommt. Ansonsten unterstützt es den Sound, so dass er als Surround-Sound/Raumklang wahrgenommen werden kann. Dagegen spricht m.E. nichts - habe ich zu Hause ja auch! ;)

      Vom Telefonieren mal abgesehen - das ist schon deutlich lauter.
      °°°°°°°°°°°°°° MAZDA MX-5 ND | G-184 °°°°°°°°°°°°°°

      :!: Lieber tun und es bereuen, als nicht tun und es bereuen :!:
    • Ja hat er... nur halt nicht Bose.
      2x Kopfstütze 2x Türen, 2x A-Säule = 6 LS (auch wenns bescheuert ist die TMT und HT getrennt zu zählen).
      Ich mag Bose eh nicht, die leben seit gefühlten 30 Jahren nur noch vom Name.
      Wenn ich besseren Sound will, baue ich lieber selbst was ein oder lass es beim Profi machen.
      Das Ergebnis ist tausend mal besser.

    • Emmix5 schrieb:

      Ich mag Bose eh nicht, die leben seit gefühlten 30 Jahren nur noch vom Name.
      Wenn ich besseren Sound will, baue ich lieber selbst was ein oder lass es beim Profi machen.
      Das Ergebnis ist tausend mal besser.
      Die einen sagen so, die anderen so …

      Was aber richtig ist: Mit entsprechendem Einsatz, also Kohle/Zaster/Knete/… , kann man alles mögliche zaubern. Aber wenn die Penunze keine Rolle spielte, dann stellten viele von uns keinen Mixxer in die Garage, oder?!

      Es wird allerdings auch gemunkelt, dass die Bose-Anlage im ND auch höheren Ansprüchen genügen solle?!

      Ich glaube, Postschlumpf kann da einiges dazu sagen?
      °°°°°°°°°°°°°° MAZDA MX-5 ND | G-184 °°°°°°°°°°°°°°

      :!: Lieber tun und es bereuen, als nicht tun und es bereuen :!: