"Ausstattung Exclusive Line ,mehr brauche ich nicht um glücklich zu sein"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • "Ausstattung Exclusive Line ,mehr brauche ich nicht um glücklich zu sein"

      Ich habe meinem G184 ST Exclusive Line seit zwei Wochen und mehr braucht man wirklich nicht. Ich war bei der Bestellung etwas unsicher vielleicht doch besser einen SL zu bestellen wegen Bose ,Park- Piepser etc. , habe mich aus optischen Gründen (Magma Rot mit schwarzen Felgen und Spiegel) für einen Exclusive Line entschieden. Jetzt bin ich total zufrieden.

      Park- Piepser ? Braucht kein Mensch

      Matrix Licht? Soll nicht perfekt sein

      Bose? Die Standard Anlage ist bei einer guten Quelle und nach Vorne geregelt richtig gut

      Soundschnorchel? Braucht wirklich auch niemand

      Option auf das Sportpaket? Ich bin zufrieden mit den Ledersitzen . Serienfahrwerk hat noch guten Restkomfort . Domstrebe merkt man die wirklich?

      Für mich persönlich ist ein EL der perfekte MX5 . Mehr brauche ich nicht zum "Glücklich sein"

      Dateien

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Hanemann ()

    • Schoen das du zufrieden bist mit deiner Wahl! Das ist schliesslich die Hauptsache!

      Deine Aussagen sind dennoch gewagt.

      Parkpiepser finde ich bei dem unuebersichtlichen Heck sehr hilfreich.
      Matrix LED haette ich gerne, gabs es aber in 2016 noch nicht.
      Bose ist aber wie man so allgemein hoert doch noch etwas besser.
      Ich find den Soundenhancer richtig gut!

      Aber Hauptsache du bist Gluecklich mit deiner Wahl!

      cheers,

      Dale

    • Abgesehen davon, das Diskussionen über persönlichen Geschmack so herrlich sinnlos sind und das Thema deshalb in der Plauderecke besser aufgehoben wäre: Vielleicht sollte sich zu Themen wie Parkpiepser, Bose, Soundenhancer und Matrix-LED-Licht jemand äußern, der schon eine Sports-Line und eine Exclusive-Line hatte?

      ... und setz' mich auf mein achtel Lorbeerblatt ...
    • Harkpabst schrieb:

      Abgesehen davon, das Diskussionen über persönlichen Geschmack so herrlich sinnlos sind und das Thema deshalb in der Plauderecke besser aufgehoben wäre: Vielleicht sollte sich zu Themen wie Parkpiepser, Bose, Soundenhancer und Matrix-LED-Licht jemand äußern, der schon eine Sports-Line und eine Exclusive-Line hatte?
      Ja, dann erzähl mal!!! ! Sind wir nicht Alle hier um unsere persönliche Meinung zu teilen? Ich bin halt froh, dass sich für mich "persönlich" meine Entscheidung trotz zwischen zeitiger Unsicherheit als perfekt für Mich raus gestellt hat. Und das wollte ich hier mitteilen und, um Gottes Willen, niemand bekehren!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Hanemann ()

    • Harkpabst schrieb:

      Und - Zack! - ist mein Like wieder weg. :)

      Hatte ich irgendwie oder irgendwo angedeutet, du dürftest das nicht?
      Dann Danke für Nichts. Vor mir kriegst du trotzdem einen Like :) . Ich bin da nicht so wie du . Also wenn du schreibst "Diskussion über persönlichen Geschmack sind sinnlos" und " sollte sich jemand äußern der schonmal einen Sportline und Exclusive Line hätte", dann verstehe ich das schon so. Aber nichts für Ungut.
    • Also ich (ja persönliche Meinung) finde die SL Felgenfarbe besser zum Rot.
      Die Parkpiepser sind toll aber mit Kamera (iActive) wunderbar wenn das Verdeck zu ist.
      Zudem querverkehrswarner. Echtes sicherheitsfeature und funktioniert toll.

      Und das Highlight ist m.E. das matrix-LED. Es funktioniert klasse. Grad ausleuchten Fahrbahnrand bei vorausfahrendem Verkehr. Habe das Feature jetzt schon im 3ten BMW (Mazda funktioniert nicht schlechter m.E.) und hat schon 2 wildunfälle bei mir vermieden. Ich denke also auch beim Mazda nicht verkehrt.

      Als Daily driver würde ich eher den SL nehmen. Als reinen Zweitwagen würde ich mir den schnick-Schnack gleich sparen.

    • Glücklich? Ich finde Du hast es falsch formuliert! Mehr brauchst DU nicht um glücklich zu sein! Warum auch nicht?! Ich habe mir damals bewusst den Sportsline mit allen Haken bestellt und bin GLÜCKLICH! Andere Menschen kaufen einen Dacia Duster und sind glücklich mit ihrer Wahl und das ganz bewusst! Deine Überschrift"Mehr brauche ich nicht um glücklich zu sein.." wärs das nicht?

      Mazda MX 5 ND Sports-Line mit Sportpaket G 160, Stubby, rubinrot, EZ 9.11.2016
      Mazda CX 3 2.0 Sky Activ G 150 Sports-Line AWD AT Leder pure white, Technikpaket, Mitternachtsblau metallic, EZ 29.10.2018
      Skoda Octavia Kombi 2.0TDI, corrida-rot, EZ 5.7.2017

    • Sehe ich genau so...

      Mir hat sich die Frage damals garnicht gestellt, ich mußte natürlich volle Hütte haben (auch wenn ich die Bilsteins und den Sound Enhancer raus geschmissen habe) - ohne Recaros hätte ich den Wagen nicht gekauft (auch wenn die mittlerweile auch modifiziert wurden)

      gotta have it green

    • Ich bin sprachlich etwas genau, war lange Jahre Verkaufsleiter für den Verlag, der u.a. den Duden, Brockhaus u.a. editiert hat...ich reagiere empfindlich auf "man"...es ist immer subjektiv
      @ Karai das finde ich ja interessant!! ich glaub das heißt jetzt neugierig bin

      Mazda MX 5 ND Sports-Line mit Sportpaket G 160, Stubby, rubinrot, EZ 9.11.2016
      Mazda CX 3 2.0 Sky Activ G 150 Sports-Line AWD AT Leder pure white, Technikpaket, Mitternachtsblau metallic, EZ 29.10.2018
      Skoda Octavia Kombi 2.0TDI, corrida-rot, EZ 5.7.2017

    • Echt jetzt? Nur weil er seine Überschrift augescheinlich "falsch" formuliert hat, wird er so kritisiert?
      Ist ja schön für jeden, der glücklich mit seiner "vollen Hütte" usw usf ist, aber könnte man nicht etwas freundlicher zueinander sein? Man muss auch nicht jedem alles reindrücken. Mann oh Mann, so gut wie jeder Thread artet in Kindergarten und irgendwelche Vergleiche aus, "ich bin besser als du" usw. Himmel.
      Anstatt, dass man sich für ihn freut, dass er so glücklich mit seinem Auto ist.

      MX-5 ND - SAKURA - MATRIXGRAU - G131

      “I think a lot of psychopaths are just geniuses who drove so fast that they lost control.”
      Criss Jami, Killosophy