RF oder ST, das ist die Frage?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mich stört nichts bzgl. der Verwirbelungen und ganz ehrlich: diese ewigen Sprüche von wegen "offen" nerven...

      Der RF ist für den Fahrer windtechnisch genau so offen / zugig, wie die Stoffmütze - im Rückspiegel sehe ich die Finnen nichtmal.

      ICH finde den RF einfach optisch schöner 8)

      gotta have it green

    • Karai schrieb:

      Mich stört nichts bzgl. der Verwirbelungen und ganz ehrlich: diese ewigen Sprüche von wegen "offen" nerven...

      Der RF ist für den Fahrer windtechnisch genau so offen / zugig, wie die Stoffmütze - im Rückspiegel sehe ich die Finnen nichtmal.

      ICH finde den RF einfach optisch schöner 8)
      Dem ist nichts hinzuzufügen. Bin zwar den ST „nur“ mal zwei drei Tage als Leihauto von Zymexx durch Dortmund und Umgebung gefahren, hat sich aber auch nicht viel anders angefühlt als mein eigener RF.
      MX-5 RF • 4/2017 • G-160 • Sportsline • Matrixgrau Nappa
      Umbau by Zymexx: Gen2 Fox-ESD schwarz • Drive-Emotion Heckdiffusor Gen2 schwarz • DragonWing Heckspoiler • ZStyle#2 Lenkrad • erw. Zymexx-Lederpaket • Embleme schwarz • LED-Blinker schwarz • LED-Sidemarkers schwarz • Ignition BBS-Felgen • Hankook Ventus V12 evo² • KW Variante 3 mit Svanniversary-Werten
    • Neu

      Karai schrieb:

      Mich stört nichts bzgl. der Verwirbelungen und ganz ehrlich: diese ewigen Sprüche von wegen "offen" nerven...

      Der RF ist für den Fahrer windtechnisch genau so offen / zugig, wie die Stoffmütze - im Rückspiegel sehe ich die Finnen nichtmal.

      ICH finde den RF einfach optisch schöner 8)
      Ist doch immer das gleiche... dann kommen noch die Sprüche das er schwerer ist... und wenn ich dann ab und zu sehen welches Gewicht die Personen eines STs haben mit Kleidergröße 46 und Aufwärts... :D

      Beim Rest hast du 100% Recht :)
      Mazda Wins 1991 Le Mans 24 Hours - RENOWN Mazda 787B - Never Stop Challenging!
      MX-5 ND RF 30th Anniversary 0692/3000 & Mazda6 GL-F Sportsline AWD 184
    • Neu

      oxe23 schrieb:

      hatte bisher mit Größe 48 nicht das Gefühl ich wäre dick
      Also bei meiner Körperhöhe und Kleidergröße 48 .... da würde meiner Holden was deutlich Ausdrucksvolleres als 'Dick' raus rutschen.

      Liegt also wie immer im Auge des Betrachters ;(

      LM_787_B schrieb:

      mit Kleidergröße 46 und Aufwärts...
      Zwar kein ST, sondern ein Z3 gewesen ... aber der hatte beim (aufeinander folgenden) Aussteigen der beiden Insassen IM STAND deutliche Wankneigungen, denke mal, da war bestimmt am Fahrwerk was nicht in Ordnung :rolleyes::saint:

      Und zum Thema:
      Ich fahre (noch) RF, weil ich als Kind schon einen Opel GT haben wollte, somit reine Optik-Sache und ohne jedwede Vernunft gekauft, weil verliebt!

      Meiner ist Ganzjahres-/Dailydriver, trotzdem bin ich am überlegen, ob es dieses Jahr nicht vielleicht doch ein ST wird.
      Aber Katzen & Co, Winter und Daily sind schon auch Argumente ?(

      Frag einfach Deinen Bauch, denke mal, bei Speisekarten hat er auch meist Recht ;):D:thumbup:
      ND gut ... ALLES gut! :thumbsup:

      Wer mit mir nicht auskommt, muss einfach noch ein 'bisschen' an sich arbeiten! :D
      > "Solange sich die Antworten stärker vermehren als die Fragen, müssen wir mit einer zunehmenden Verwirrung unter den Antworten rechnen." [Ernst R. Hauschka]
      > "Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten." [Oscar Wilde]
    • Neu

      Komme ja auch vom NA (10 Jahre) und ich hab's mir ganz einfach gemacht und den RF einfach ignoriert. Fahr meinen ST auch ganzjährig als daily ca. 600km pro Woche inkl. Autobahn, kann also gar nichts bereuen da ich gar keine Vergleichsmöglichkeit habe :P

      Jetzt darf ich für meinen Seelenfrieden bloß nie nen RF als Leihwagen bekommen ;)

    • Neu

      Garage ist ein wichtiger Faktor, wenn er immer draußen steht,
      eher RF.
      Mich haben beim Fahren die stehen bleibenden Teile eher gestört,
      hatte den Eindruck, dass der ST halt viel “offener” ist.
      Daher kam der RF für mich nicht in Frage.
      Was mich wundert ist, das gebraucht oft kein großer Unterschied zwischen beiden Versionen besteht
      ( nicht wirklich geprüft, war nur mein Eindruck)
      Aber Spaß wirst Du mit jeder Version haben.

      ND 2,0, Signature, Magmarot

    • Neu

      oxe23 schrieb:

      LM_787_B schrieb:

      mit Kleidergröße 46 und Aufwärts... :D
      Hmmmm, ich empfinde Größe 46 als ziemlich schmal und hatte bisher mit Größe 48 nicht das Gefühl ich wäre dick
      ;)
      Ich hatte vergessen zu schreiben das ich damit die Damengröße meinte...sorry.

      Erwähne möchte ich aber auch, das diese Aussagen mit Humor zu sehen sind ;) !

      Ich bin ST gefahren und 2 RF und würde mich wieder für den RF entscheiden!
      Mazda Wins 1991 Le Mans 24 Hours - RENOWN Mazda 787B - Never Stop Challenging!
      MX-5 ND RF 30th Anniversary 0692/3000 & Mazda6 GL-F Sportsline AWD 184
    • Neu

      General.PM schrieb:

      Deshalb meine Empfehlung für MXer ab 3. Fahrzeug: Roadster.


      Als Daily und auch Winterfahrzeug: wahrscheinlich eher der RF.
      Das ist absolut kein Argument.

      Selbst Laternenparken kann der Roadster Wunderbar ab. Und im Winter spricht auch nichts für oder gegen ihn...
      Über 4 Jahre und keine Sorgen bei mir.


      @threadersteller:
      Nett finde ich, dass du glaube ich die einzigen beiden, meiner Meinung nach relevanten, Pro und Kontras gebracht hast.

      Der eine ist geschlossen lauter, dafür offen.... Offener. Der andere eben umgedreht.

      Die Wahl kann zumindest ich dir nicht abnehmen, aber Ohrstöpsel sind nichts, wofür man sich schämen muss ;)


      @Karai
      Ansichtssache... Ein Schulterblick und es ist doch ein anderes Fealing ;)
      (würde ich nur nicht hier als Argument bringen)
    • Neu

      ich bin im Vorfeld auch beide Probe gefahren und beim Vergleich der Sachargumente gab es einen Gleichstand. Ich habe mich für den RF entschieden aus optischen Gründen. Spricht mich persönlich mehr an. Der einzige wirkliche Nachteil sind beim offenen Fahren die Geräusche des Targabügels bei höheren Geschwindigkeiten. Das Gesamtpaket überzeugt mich aber Mehr und man hat ein Interessant gestyltes Coupe und Cabrio in einem!
      Letztendlich ist es reine Geschmacksache und ich kann nur den Tip geben hör auf Dein Herz!

    • Neu

      @Levi
      Was soll denn die Übersteigerung absolut?

      Richtig ist doch:
      Das ist für Dich absolut kein Argument gewesen.

      Meine Äußerung war eine Empfehlung rein aus meiner Sichtweise, der man natürlich widersprechen mag.
      „Absolut“ lässt aber keinen Platz für eine Meinung anderer...

      ______________________________________
      Carpe singuli Curva!