Der KFKA-Thread • kurze Frage, kurze Antwort

  • Hallihallo,
    Ich bin ab und an mal in der Situation, dass ich eine kurze Frage habe, die vielleicht so halb in einen anderen Thread reinpassen würde, für die es sich aber nicht lohnt, einen separaten zu eröffnen oder bei der ich es doof fände, einen anderen Thread zu „missbrauchen“.


    Hier sollen also Fragen hinein, die eurer Meinung nach nicht unbedingt einen eigenen Thread erfordern.


    Ich fange dann mal an:


    Auf meiner Lieblingsstrecke komme ich u.a. an diesem unbeschrankten Bahnübergang vorbei:


    4AA121A5-AF94-42CF-A010-E2F6C7DB592E.jpeg


    Gleiche Situation gibt auch an einem anderen Bahnübergang in der Umgebung, dort jedoch beschrankt.


    Meine Frage: Die 50er und 30er Schilder stehen ja quasi auf den Warnbaken der Beschilderung des Bahnübergangs. Ist diese Beschränkung damit automatisch nach dem Übergang aufgehoben, auch wenn dort dann kein explizites Aufhebungsschild steht?
    Und stünden die Schilder theoretisch auf eigenen separaten „Haltern“ (wie nennt man das Ding wo das Schild drangeschraubt ist?) würden sie auch nach dem Bahnübergang ihre Gültigkeit behalten?

    2020 MX-5 RF • G184 • Satinweiß • Selection • iActive-Sense Paket • Zymexx Gen7 ESD
    2017 MX-5 RF • G160 •
    Matrixgrau • Sportsline • Recaros Umbau by Zymexx: Bodykit • Gen2 ESD • KWv3 • Lenkrad • ZR Felgen • Cup Car Livery • uvm.

    Einmal editiert, zuletzt von sil-ber ()

  • Das Ende einer streckenbezogenen Geschwindigkeitsbeschränkung oder eines Überholverbots ist nicht gekennzeichnet, wenn das Verbot nur für eine kurze Strecke gilt und auf einem Zusatzzeichen die Länge des Verbots angegeben ist. Es ist auch nicht gekennzeichnet, wenn das Verbotszeichen zusammen mit einem Gefahrzeichen angebracht ist und sich aus der Örtlichkeit zweifelsfrei ergibt, von wo an die angezeigte Gefahr nicht mehr besteht.

  • Das sollte der Anschluss für die dritte Bremsleuchte im Carbon Gepäckträger von Mazda sein.

    MX-5 ND G184 Roadster in Matrixgrau mit kleinen Änderungen! Bilder


    NB 1,6 > NB 1,8 > NC 2,0 > ND G160 > ND G184 :)


    Rheinländer aus Leidenschaft!


    Wer nicht wählen geht, der darf auch nachher nicht meckern!

  • Das sollte der Anschluss für die dritte Bremsleuchte im Carbon Gepäckträger von Mazda sein.

    Nope...
    Das Foto ist vom rechten Radkasten gemacht, wie es aussieht...

  • DANKE!! Diese Situation habe ich "normalerweise" jeden Tag auf dem Weg in den Verlag. Das sieht ganz gleich aus. Ich dachte es mir bisher schon, aber jetzt fühle ich mich sicherer!

    Mazda MX 5 ND Sports-Line mit Sportpaket G 160, Stubby, rubinrot, EZ 9.11.2016
    Mazda CX 3 2.0 Sky Activ G 150 Sports-Line AWD AT Leder pure white, Technikpaket, Mitternachtsblau metallic, EZ 29.10.2018
    Skoda Octavia Kombi 2.0TDI, corrida-rot, EZ 5.7.2017

  • Höhenstandssensor, bitte ;-) . Mit einer Niveauregelung kann ich die Bodenfreiheit einstellen.
    Die habe ich zwar im Auto, aber die Einstellung ist nicht automatisch, sondern erfordert viel Handarbeit.

    Viele Grüße Sven
    MX-5 G184 30th Anniversary, Oehlins Road&Track (70/40), I.L. Streben (Domstreben und Unterbodenstreben), Fahrwerkseinstellung (nur Werte)


    „The speed was okay, but the corner was too tight.“ (Juha Kankkunen)

  • Höhenstandssensor, bitte ;-) . Mit einer Niveauregelung kann ich die Bodenfreiheit einstellen.
    Die habe ich zwar im Auto, aber die Einstellung ist nicht automatisch, sondern erfordert viel Handarbeit.

    :D ich war am Grübeln.... leite ich Sven die Forumulierung zu oder :whistling:

    Grüße


    Andreas


    MX-5 G184 Signature in schwarz, Öhlins Road & Track (70/40), I.L. Motorsport Domstrebe (Front + Heck), Zymexx Blinker