Ausstattungsunterschiede G184 Signature vs. Sportsline

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ausstattungsunterschiede G184 Signature vs. Sportsline

      Hallo allerseits,

      derzeit bin ich, wie einige wissen, auf der Suche nach einem neuen (sofort verfügbaren) G184 oder einem sehr jungen Gebrauchten.

      Jetzt hat sich ein interessantes Angebot für einen G184 Signature ergeben und ich komme nicht so ganz mit den Ausstattungs-Unterschieden klar zwischen dem G184 Signature und dem Sportsline ohne Sportpaket, aber mit i-activsense Paket.

      Ich sehe da die folgenden fehlenden Ausstattungen:

      - fehlendes BOSE-Soundsystem
      - fehlendes LED-Matrixlicht
      - fehlender Sound-Enhancer
      - andere Alu-Felgen
      - fehlendes Schlüsselloses Zugangssystem

      Ist das alles, oder habe ich was vergessen?

      Ich möchte hier auch bitte keine Diskussion darüber, ob das ein oder andere Feature überhaupt notwendig oder gar sinnvoll ist! ;)

      MX-5 ND G184 Roadster in Matrixgrau mit kleinen Änderungen!

      Bilder

    • Ronotto schrieb:

      Ich sehe da die folgenden fehlenden Ausstattungen:

      - fehlendes BOSE-Soundsystem
      - fehlendes LED-Matrixlicht
      - fehlender Sound-Enhancer
      - andere Alu-Felgen
      - fehlendes Schlüsselloses Zugangssystem

      Ist das alles, oder habe ich was vergessen?
      Aus der Erinnerung und nach Check des von @Big-J verlinkten Signature-Prospekts würde ich meinen, du hast alles korrekt aufgezählt.
      ... und setz' mich auf mein achtel Lorbeerblatt ...
    • Ronotto schrieb:

      Hat jemand im Raum Aachen einen Signature? Ich würde gerne das Soundsystem ohne Bose Probe hören.
      Hi Ralf,

      unser im Mai ausgelieferte EL hat ja das selbe Soundsystem wie der Sig., nur fand ich den Klang im Gegensatz zu unserem 2016er EL wirklich schon brauchbar. Da ist also was geändert worden. Aber wann, kann wohl niemand sagen, da hilft nur Sig. anhören. Ich meine, der Sig. hat auch schon das bessere, hatte letztes Jahr beim Stammtisch mal drin gesessen und es gehört.

      Die Lautsprecher in unserem habe ich trotzdem auf die guten Zubehör umgebaut und dabei festgestellt, das 2019er äußerlich wie ein Ei den alten Lautsprechern aus dem 2016er gleichen.

      Andererseits hat unser Wagen die Scheuerstellen im Verdeck unterhalb der Heckscheibe nicht mehr. Und das ist neu. Der Sig. wurde ja schon im Mai/Juni 2018 gebaut.

      Gruß Ulli

      G-184 EL von 2019 in purweiß. OEM Sport Fahrwerk, Michelin PS4, Rückfahrkamera.
      Fahrwerkseinstellung (Werte und Empfehlung).

    • Ronotto schrieb:

      Das empfinde ich zum Beispiel als Vorteil, aber Geschmäcker sind ja zum Glück verschieden!

      Wie findest du es am besten?
      Mir gefallen die schwarzen Spiegelkappen super, auch egal zu welcher Farbe.

      Ich finde, das sieht zu dem schwarzen Scheibenrahmen und auch zu schwarzen Felgen super aus :thumbup:

      Also nehm bloß keinen Onyxscharzen :D !!!
      G160 Roadster, Exclusive-Line, OEM Bilstein-Sportfahrwerk, Technik-Paket, Navi, Rückfahrkamera, Graphitgrau
      Triumph Speed Triple 1050, 135 PS, Remus Endschalldämpfer, Rizoma Kennzeichenhalter

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von T-Andi ()

    • Ich finde auch den Signature/EL schöner mit den sportlich schwarzen Felgen und Spiegelkappen... gerade bei matrix-grau wirkt das unheimlich stimmig... @Ronotto trau Dich ;):thumbsup:

      2019er MX-5 G184 ST Exclusive-Line mit T-P/i-ACT-P/CP-AA/NAV in mondsteinweiß... :love:
      “There's a point at 7,000 RPM... where everything fades. The machine becomes weightless. Just disappears. And all that's left is a body moving through space and time. 7,000 RPM. That's where you meet it. You feel it coming. It creeps up on you, close in your ear. Asks you a question. The only question that matters. Who are you?“ Carroll Shelby

    • Bei weiß, also purweis durch den hohen Kontrast sieht es auch gut aus. Der Wagen wirkt in weiß auch größer und satter. Ist aber wegen Schmutz eher nichts für einen Daily.

      Ein Sig. käme für mich nicht in Frage. Ich habe den Kaffeeverschütter und die Bimmelfeatures nebst but hole Camera gern gegen eine neue normale EL und eine klitzekleine Nachrüstkamera eingetauscht.

      Wir sind gerade im Erzgebirge, der Marder hier in Großrückerswalde hinterlässt wirklich jede Nacht seine dunkelbraunen teilweise flüssigen Exkremente auf dem Wagen. Wenn man das als Besitzanspuch deutet, hat das Tierchen wirklich Geschmack und ist das ein Kompliment. Ist auch nur etwas Arbeit am Morgen, ätzt auch nicht.


      Gruß Ulli

      G-184 EL von 2019 in purweiß. OEM Sport Fahrwerk, Michelin PS4, Rückfahrkamera.
      Fahrwerkseinstellung (Werte und Empfehlung).