Meine Mixxer

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Moin,
      nachdem ich schon ein paar Monate hier im Forum mitlese wollte ich mich und meine beiden MX5 vorstellen.

      Kurz zu mir: Ich heiße Sören, bin 24 Jahre und komme aus dem Lk Oldenburg.

      Mein erstes eigenes Auto und auch mein erster MX5 ist ein NB, ein 10thAnniversary (Nr:2890/7500). Gekauft habe ich das Schmuckstück vor 4 Jahren, seitdem wurde so einiges umgebaut:
      Pleie Sport Überrollkäfig
      Sparco Sprint
      Takata 3" Gurte
      IL-Motorsport Short Shifter
      DIY Coolant Rerout
      55mm Alu Wasserkühler
      DIY Oil Rerout
      16 Reihen Setrab Ölkühler
      Pipercross Luftfilter
      Bilstein B16 PSS9
      Autec Wizard 6,5x15" ET37
      Yokohama AD08r
      Stahlflex Bremsleitung

      Momentan bin ich dabei ein Freiprogrammierbares Steuergerät auf Arduino Basis einzubauen.


      IMG_20190522_190643_156.jpg IMG_20190812_011509.jpg

      Mein ND habe ich im März dieses Jahres gekauft, eigentlich wollte ich gar keinen zweiten MX5 :D
      Als ich bei meinem Mazda Händler zur Präsentation des neuen Mazda 3 war meinte die Verkäuferin mir den ND schmackhaft machen zu müssen. Ich habe knapp einen Monat überlegt und mich dann dafür entschieden.

      Es war vorher der Wagen von Zymexx, dementsprechend war er beim Kauf auch schon gut ausgestattet:
      Motec Antares in 7,5x18" ET38 mit 9mm Spurplatten
      V-Maxx Big Brake Kit
      H&R Monotube Gewindefahrwerk
      Spyder Frontgrill mit Zusatzscheinwerfer
      Das gesamte Drive-Emotion Bodykit
      Fox Gen4 Endschalldämpfer <<< :love:
      Pipercross Luftfilter
      Sitze mit Rautenstep
      Neu beledertes Lenkrad

      IMG_1085.jpg

      Was ich bis jetzt noch gemacht habe:
      Sound Enhancer rausgeworfen und den Faltenbalg vom Luftfilterkasten zur DK durch ein Silikon Bogen getauscht
      Domstreben Spritzwandblech eingebaut
      Vorerst für den Winter: Sparco Assetto Gara in 7x17" ET30 mit 215/40R17

      Was noch gemacht werden soll:
      Domstrebe
      FMS Fächerkrümmer (Noch Eingetragen war aber leider nicht mehr Verbaut)
      Die rote Streifen an den Ansätzen abziehen und die Spiegelkappen gegen Schwarze tauschen
      Öl-Temperatur Anzeige
      Mishimoto Catch-Can

      Ein aktuelles Bild mit den Winterfelgen, wobei mir die Sparco´s so gut gefallen dass die wahrscheinlich Sommerreifen bekommen werden.

      IMG_20191211_155805.jpg

      Dateien
    • Kuro schrieb:

      Sironimo schrieb:

      Momentan bin ich dabei ein Freiprogrammierbares Steuergerät auf Arduino Basis einzubauen.
      Das hört sich interessant an, hast du da mehr Infos dazu?
      Es handelt sich dabei um ein Speeduino. Für das Arduino hat ein Australier das Programm geschrieben, die Werte werden später wie bei einem Megasquirt Steuergerät über Tunerstudio angepasst. Es ist nicht so Leistungsstart wie eine MS3 kostet aber auch nur ein Bruchteil dessen.
      Mein Steuergerät hat ca. 200€ gekostet und ist so aufgebaut das es Plug-n-Play an den original Kabelbaum passt.
      DSC_0191.JPG

      Struller schrieb:

      Herzlich Willkommen hier im Forum und Glückwunsch zu den beiden schicken Mixxern! :)
      Danke und Danke :)

      Ronotto schrieb:

      Herzlich Willkommen hier!

      Echt Schade um die verbastelte "Anni"!
      Danke. Die Anni hatte 6 Vorbesitzer, keine Historie, eine Gasanlage, einen Motor der Öl gefressen hatte und Längsträger die am rosten waren. Der Wagen hat durch das "verbasteln" eher eine zweite Chance bekommen. ;)