Scheibenwischerarm versetzt/justiert ;-)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Scheibenwischerarm versetzt/justiert ;-)

      Vielen ist es vermutlich total egal....


      Mich nervte es aber...
      ...nach vorn raus zu sehen und dann immer wieder über die komische "Wischerarmkonstellation" zu fallen:
      1032-e7d5f35a-medium.jpg
      Copyright by @M3Z
      Fahrerseite kaum, eigentlich nicht zu sehen und Beifahrer steht hoch, als wäre er kaputt...


      776-6c95e84b-large.jpg
      Copyright by @M3Z
      Sieht natürlich von außen -nicht ganz so furchtbar- aus...



      Anfangs dachte ich, dass die Mechaniker, beim Einbau der Domstreben bzw. dessen Halteblech in der Spritzwand, am Ende einfach
      nicht genau geschaut haben, als sie den Wischerarm wieder befestigten.... :S

      Habe aber hier im Forum viele Bilder (eigentlich alle, bei denen ich drauf achtete) gesehen, wo´s im Grunde genau, wie bei Toby aussieht. X/

      Gefiel mir nicht... Also habe ich´s geändert... Aufgrund der Verzahnung auf der Welle und im Wischerarm sind nur "Sprünge" möglich...
      Ich habe also "einen Zahn" weiter nach unten gewählt... ^^

      Ich muss zugeben, dass es sehr knapp ist und ich den Wischer einen Hauch "mit Kraft gedreht habe"... 1-2mm mehr nicht... Kann aber bei jedem anders sein...

      Und dann, bevor ich hier noch mal poste, über 3 Tage norddeutsches, nasses "Wintersausturmundregenwetter" getestet... PASST! :rolleyes:

      Ergebnis sieht dann so aus...
      Vielen mag das Schnuppe sein, mir nicht....

      Bin begeistert - es sieht irgendwie ...."richtiger aus", für mich :love:

      So ist mein Grinsen, beim nach vorne schauen, noch´n winziges Stückchen breiter geworden :thumbsup:



      IMG_3894.JPG

      IMG_3893.JPG

      IMG_3895.JPG

      Das wichtigste:

      So sieht´s dann von innen nach außen aus

      IMG_3897.JPG

      Blue Sky :thumbup:

      2.0 SL ST ohne SP, upgrade auf "Modell 2016" mittels DS, Bilstein & OEM Eibach, I.L.M(VA30/HA40), Graphitgrau
      Dotz Kendo dark 7x17 ET35 mit 205/45/17 Dunlop Wintersport 4D, für die kalte Zeit
      (Signing 3.9.16 {Order out 2.10.16} - Produktion 28.11.16 - Übergabe 14.2.2017)

      Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von Trimmi ()

    • @M3Z

      Zu Frage 1:

      Nein Wisch-/Sehfeld gleich, Unterschied nur in puncto "Grundstellung".
      Da der Wischer im originalen Zustand ca. 3-4cm "in" den Bereich des linken Wischer´s gewischt hat...
      ... sind´s jetzt nur noch 1-1,5cm - aber immer noch ausreichend.

      Zu Frage 2:

      Ja, hat mir hier ´n Forums-Mitglied empfohlen, den Halter.
      Funzt absolut super ;)
      Blue Sky :thumbup:

      2.0 SL ST ohne SP, upgrade auf "Modell 2016" mittels DS, Bilstein & OEM Eibach, I.L.M(VA30/HA40), Graphitgrau
      Dotz Kendo dark 7x17 ET35 mit 205/45/17 Dunlop Wintersport 4D, für die kalte Zeit
      (Signing 3.9.16 {Order out 2.10.16} - Produktion 28.11.16 - Übergabe 14.2.2017)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Trimmi ()

    • Ich hab mich lange gefragt, ob ich das posten soll oder nicht...

      Freut mich aber, dass es scheinbar doch noch andere User hier gibt, die den gleichen "Spleen" haben, wie ich ;)

      Blue Sky :thumbup:

      2.0 SL ST ohne SP, upgrade auf "Modell 2016" mittels DS, Bilstein & OEM Eibach, I.L.M(VA30/HA40), Graphitgrau
      Dotz Kendo dark 7x17 ET35 mit 205/45/17 Dunlop Wintersport 4D, für die kalte Zeit
      (Signing 3.9.16 {Order out 2.10.16} - Produktion 28.11.16 - Übergabe 14.2.2017)
    • Ich find's eine sehr coole Aktion, @Trimmi. Generell mag ich solche "Ich hab was selbst gemacht an meinem Mixxer"-Aktionen sehr, lese es mit viel Interesse und denke in solchen Momenten, in was für einem tollen Forum wir hier doch sind. :)

      Zur Nachahmung für mich wäre das allerdings nichts. Erklärt mich für verrückt, aber für mich gehören diese Scheibenwischerarme zur geilen Optik beim Blick durch die Windschutzscheibe. Ist schließlich eine Spaßmaschine, da gehören Metallstreben dazu und da darf und will ich mich nicht über einen Wischer im Blickfeld beschweren, sondern sehe dies als Zeichen des wundervollen Purismus im MX-5. (Jetzt wird's fast poetisch...) :D

      Ein Fiat 124 Spider macht dann am meisten Spaß, wenn man ihn kurz vor der Benutzung durch einen Mazda MX-5 ND ersetzt. ^^
    • @Trimmi, Du hast meinen Andy beleidigt und er hat aus Wut rote Ohren bekommen. Entschuldige dich bei ihm! X(
      Brummi: 4 Räder die bis zum Boden reichen, Hirschlederne Handschuhe
      (G130 Attraction, Meteorgrey, Soulred Lippen, Seitenschweller und Spiegelkappen, schwarze Blinker, kurze Antenne, Mesh Vollgrill in schwarz, Edelstahl Auspuffenden, Navi, Roadster Schriftzug, Embleme in stahlgrau)
    • Meiner war auch nach Fensterwechsel , bisschen verlegt, einfach die Plastikkappe am Arm hochheben (mit dem Fingernagel ging's bei mir),
      untendrunter 10 oder 12mm Mutter lösen, Arm vorsichtig hochheben & in der nächsten Verzahnung wieder zurückbringen.
      Um ganz sicher zu gehen , noch 'nen Stück Karton auf der Scheibe legen, damit nix passieren kann.

      I 'ed my MX-5 ND - 1.5 G131 CL - 09.10.15 :D >> 03.10.19 X/ , es waren fast 108'000 tolle km :thumbsup:
    • Toby schrieb:

      @Trimmi, Du hast meinen Andy beleidigt und er hat aus Wut rote Ohren bekommen. Entschuldige dich bei ihm! X(
      Kein Problem,
      wurde bereinigt ;)

      Habe das schöne Bild von deinen aNDy einfach wieder raus gelöscht...
      Blue Sky :thumbup:

      2.0 SL ST ohne SP, upgrade auf "Modell 2016" mittels DS, Bilstein & OEM Eibach, I.L.M(VA30/HA40), Graphitgrau
      Dotz Kendo dark 7x17 ET35 mit 205/45/17 Dunlop Wintersport 4D, für die kalte Zeit
      (Signing 3.9.16 {Order out 2.10.16} - Produktion 28.11.16 - Übergabe 14.2.2017)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Trimmi ()