Original Fernbedienung Mazda MX 5 ND Gehäuse

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Original Fernbedienung Mazda MX 5 ND Gehäuse

      Hallo liebe Mazda Fans,
      das Gehäuse meiner Originalfernbedienung wurde beschädigt. Kann man dies bei Mazda einzel erwerben oder habt Ihr ne anderer tolle Idee. Ich freue mich auf viele Nachrichten,
      Danke und Grüße

      Uli

    • Einfach eine coverhülle rüberziehen und gut ist .
      Gibt es bei Aliexpress für kleines Geld in jeder Farbe :thumbup:

      € 7,13 43%OFF | Auto Schlüssel Fall Abdeckung Für Mazda 2 3 5 6 Atenza Axela Demio CX-5 CX5 CX 5 CX3 CX7 CX9 MX5 2014 2015 2016 2017 2018 2019 Zubehörhttps://a.aliexpress.com/_BTlLAF

      Dateien

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Batman ()

    • Aliexpress
      Einen Link kann ich nicht posten. Die AliApp zeigt keine Links an.

      Dateien
    • Bei mir hat sich das Oberteil des Schlüssels, den man in das Gehäuse der Fernbedienung steckt, verabschiedet. Dort ist ein Kunststoffteil, in dem der Schlüsselbart mit einer winzigen Kreuzschlitzschraube befestigt ist. Dieses Kunststoffteil hat einen Riss, so dass sich der Schlüssel immer lockerte. Hört sich nebensächlich an - aber irgendwann fällt die Fernbedienung zusammen mit dem Schlüssel ab, und man hat nur noch das Befestigungsteil am Schlüsselbund.

      Bevor da passiert ist, habe ich einfach den Schlüssel aus der Zweit-Fernbedienung genommen, das sollte dann wieder 5 Jahre halten (so lange habe ich meine. MX-5 schon).

      Austauschen oder reparieren kann man da sicher nichts, oder? Einen neuen Schlüssel - ohne Fernbedienungsgehäuse?

      Thomas - G 160 Sports-Line Rubinrot
    • thmatthey schrieb:

      reparieren kann man da sicher nichts, oder?
      Kommt auf den Riss an ... Lage, Größe, Belastung .... Mit 'nen guten Spezialkleber vielleicht schon

      Aber der kostet wahrscheinlich mehr, wie der Schlüssel von @Guzzi
      (ber)ND gut ... ALLES gut! :thumbsup:

      Wer mit mir nicht auskommt, muss einfach noch ein 'bisschen' an sich arbeiten! :D
      > „Wer mir ins Gesicht sagt ‚Ich steh hinter Dir!‘, steht mir doch im Weg, oder?“ [myself]
      > „Taktlosigkeit ist der Entschluss, etwas zu sagen, was alle denken.“ [Oscar Wilde]
    • Guzzi schrieb:

      Siehe oben!!
      Ich meine, alles gelesen zu haben. Aber bei mir geht es um den Kunststoffkopf des "analogen" Schlüssels, also solch einem Ding, mit dem man seine Haustüre aufschließt. Wobei es da ja auch schon Alternativen gibt :P

      Den zieht man eigentlich nur aus der Fernbedienung, wenn nur noch die Mechanik die Tür öffnen kann. Früher konnte man zum Schlüsseldienst gehen und sich einen neuen fräsen lassen, gleichzeitig die Schuhe neue besohlen.

      Aber, wie gesagt, meine Austauschlösung wird jetzt wohl auch 5 Jahre halten. Ich dachte nur, das Problem wäre auch bei anderen aufgetreten.
      Thomas - G 160 Sports-Line Rubinrot
    • Bei solchen Teilchen wirst Du so gut wie NIE Einzelteile ergattern können ... immer nur das ganze ... und das hat Guzzi Dir rausgesucht ;)

      Ansonsten gäbe es ja auch noch 3D-Druck, sollten wirklich schon mehrere betroffen sein ... vielleicht ein Idee für jemand, der einen solchen besitzt ?(
      (Ich nicht, hab diese 'alten' Schlüssel abgegeben und die neuen Schlüssel abgeholt, hing halt jeweils ein Auto dran :D )

      (ber)ND gut ... ALLES gut! :thumbsup:

      Wer mit mir nicht auskommt, muss einfach noch ein 'bisschen' an sich arbeiten! :D
      > „Wer mir ins Gesicht sagt ‚Ich steh hinter Dir!‘, steht mir doch im Weg, oder?“ [myself]
      > „Taktlosigkeit ist der Entschluss, etwas zu sagen, was alle denken.“ [Oscar Wilde]
    • Detlef schrieb:

      Dann zu Mr. Minit und der neue Schlüssel ist fertig
      Braucht er ja nicht mal .... der ist ja geschraubt und ...zack, rüber damit
      Das Plastik ist ja wohl eingerissen, nicht der Schlüssel ;)
      (ber)ND gut ... ALLES gut! :thumbsup:

      Wer mit mir nicht auskommt, muss einfach noch ein 'bisschen' an sich arbeiten! :D
      > „Wer mir ins Gesicht sagt ‚Ich steh hinter Dir!‘, steht mir doch im Weg, oder?“ [myself]
      > „Taktlosigkeit ist der Entschluss, etwas zu sagen, was alle denken.“ [Oscar Wilde]
    • Hallo zusammen,

      hab ich gerade bei ebay gefunden:
      ebay.de/itm/Schlussel-Keyless-…72bd3e:g:b6QAAOSwBsleJjdo

      Es scheint 2 Gehäuseversionen zu geben (abhängig von der Position des Batteriefachs). Mein Schlüssel hat das Batteriefach in der Mitte und würde also nicht passen. [Blockierte Grafik: https://i.ebayimg.com/images/g/JxIAAOSw3F5eJi0p/s-l1600.jpg]

      MX5 RF G184 SL SP
      Updates: Stubby, Dashcam, Doorbushings, AIO-Tweaks, Hohlraumversiegelung, Fahrwerk eingestellt, Il-Unterbodenstreben, Domstrebe hinten, RF-Airbag Overlay, ZunSport Grill (schwarz), Verdecksteuergerät, K&N Sportluftfilter, Il-Lufteinlassschlauch, Bremssättel lackiert (grau-metallic)
      to do: Sahlflex-Bremsleitungen, SPS-Fahrwerk, ...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von linksdreher ()

    • So, Ali hat geliefert...hat so zwei Wochen gedauert.
      Wenn man weiß, wie die Demontage geht, dann alles kein Problem. Man sollte nicht Originale und....eeeeeh....Neuteil kombinieren. Es scheint Abweichungen zu geben - also komplett alles tauschen...
      Auf dem Bild: Oben Neuteile, unten Original. Man beachte die Seriennummern in allen Teilen...Schlüsselrohling links! Der Originalschlüssel passt ohne Probleme in die neue Fassung. Alles gut so far...

      Grüße

      Guzzi

      Aso...Kosten so 22€ für drei Stück komplett.

      20200812_184811_50p.jpg

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Guzzi ()

    • berND (gtec) schrieb:

      Detlef schrieb:

      Dann zu Mr. Minit und der neue Schlüssel ist fertig
      Braucht er ja nicht mal .... der ist ja geschraubt und ...zack, rüber damitDas Plastik ist ja wohl eingerissen, nicht der Schlüssel ;)
      Du hast mich verstanden, ich dachte schon, ich hätte mich völlig unverständlich ausgedrückt. Ich könnte den Schlüsselrohling verwenden, abschrauben (wenn das geht und das Kunststoffteil nicht mit dem Rohling vergossen ist) und meinen Schlüssel anschrauben. Das Kunststoffteil ist genau so eingerissen, dass die winzig kleine Schraube nicht mehr hält und das Oberteil der Fernbedienung (das, wo der Ring des Schlüsselbunds rein gedreht wird) wackelt und irgendwann abfällt.
      Thomas - G 160 Sports-Line Rubinrot