Alles rund um Versicherungen des MX5

  • irgendwelche pflichten entstehen für die kids nicht


    Das stimmt so nicht ganz.


    Du kannst dann nicht mehr so einfach mal dein Auto ab bzw. ummelden. Du brauchst für alles eine Vollmacht und den Perso von dem Halter.


    Alles, was die Versicherung betrifft, müssen die Kinder regeln.


    Wenn Protokolle oder Fotos kommen, bekommt das auch der Halter. Dann müssen sie dir das zukommen lassen.


    Hatte ich alles, als ich Halter der Wagen der Kids war. Sogar vom Ordnungsamt wurde ich benachrichtigt, weil ich angeblich meinen Hund ständig irgendwo hab kacken lassen und es nicht weggemacht haben soll.

  • Halter und Versicherungsnehmer können abweichen. Damit bleibt Heinz-Helmut Halter, während die Versicherung auf die Kids läuft. Dem Straßenverkehrsamt ist egal, wer hinter der eVB steckt... fürs abmelden braucht’s auch nix von den Kindern

  • Das kann man so machen, bei den meisten Versicherungen ist es dann jedoch teurer bei einem abweichenden Halter.

    Weiterhin sei auch gesagt dass der Fahrerkreis (also auch Senioren) von der Versicherung erfragt werden. Somit steigt der Beitrag auch wenn der VN ein Kind ist.

    MX5 184, Polo GTi, BMW G20 330i x-drive

  • bei anderen versicherungen mag das so sein


    bei meiner ist es nicht so


    meine agentur weiß z.b. dass ich nach wie vor halter und fahrer bin und lediglich das kind versicherungsnehmer wird


    es wird sogar nach wie vor von meinem konto abgebucht und die korrespondenz läuft nach wie vor über meine e-mail, d.h. über mich