das zu dünne Lenkrad Umstylen

  • @Bono
    So klappt es mit dem Forenrabatt


    Bestellungen an ZYMEXX mit Forenrabatt

    :thumbsup: Habt einen schönen Tag :thumbsup:
    Uwe
    G 160 i-ELOOP Rubinrot

    Einmal editiert, zuletzt von U-turn123 ()

  • Ich habe mich in den Forumsbeiträgen rumgetrieben und mich zu 99 % entschieden, dass


    a) es definitiv ein neues Lenkrad geben soll, insbesondere die 10 % Rabatt locken noch von der Seite...
    b) ich das abgeflachte Classic mit roter 12h Markierung gesehen habe


    DM Devotee: Danke für die Inspiration, ich denke das ist die richtige Wahl
    Classic Individual


    Am Montag gleich den fMH aufsuchen und Einbaupreis anfragen. Ich kann euch dann ja mal Schweizer Preise nennen!

    Schwarz. Schwärzer. Bono.
    MX-3, MX-5 NBFL, jetzt ND... geil!

  • Moin @Bono.


    Falls Du noch eine Inspiration in Bezug auf ein klein wenig Alcantara am Lenkrad benötigen solltest, ich hatte mir letztes Jahr dieses bei Zymexx ausgeschaut und vor Ort montieren lassen (sind auch die Fotos von meinem Mixxer) :D
    Nach ca. 1,5 Jahren noch nix speckig beim Alcantara was aber auch daran liegt, dass man eher selten ganz oben und-/oder ganz unten anfasst (nur beim Einparken).


    https://www.zymexx.de/produkt/mazda-mx-5-nd-zstyle4a1/


    Gruß,


    Jens.

    Fahrzeug: ND 2.0 Sportsline iEloop mit Sportpaket, Tieferlegung 30mm von H&R, FOX-GEN4-Sportauspuff (Vorschalldämpfer und Endschalldämpfer), Stubby, schwarze Seitenblinker, aufgepolstertes Leder-/Alcantara Lenkrad von Zymexx

  • stiffler: okay besten Dank für den Hinweis. Ich werde mich doch an das Glattleder halten.


    Ich bestelle dann gleich mal bei Zymexx mit dem Forum-Rabatt. Mein fMH meinte, er hat noch nie ein Lenkrad beim ND ausgetauscht, wohl aber einige beim Mazda 3. Er rechnet mit 1h Arbeit und CHF 130.-.

    Schwarz. Schwärzer. Bono.
    MX-3, MX-5 NBFL, jetzt ND... geil!

  • guckst du : yokohama

    Das finde ich fast schon perfekt!
    Die beiden vertikalen Nähte unten weg und die "Kante" an den unteren horizontalen Nähten raus (an der Außenseite) und mir könnte das gefallen!
    Leider hab ich mir auferlegt das neue Lenkrad erst zu tauschen, wenns nicht mehr schön aussieht. Viel zu teuer das Hobby! X(

    2018 G160 SL + SP in Mondsteinweiß | Bilstein B14 | Federal 595RS-R 205/50R16 auf original Mazda 16" | CAE UltraShifter | Mishimoto Oil Catch Can | DIY Öltemperaturanzeige
    Fahrzeugthread: Joshudes Mondgestein


    2005 Volvo V50 T5 AWD M66 in Passion Red

    Fahrzeugthread: Joshudes Kümmerling Bill


  • Leider hab ich mir auferlegt das neue Lenkrad erst zu tauschen, wenns nicht mehr schön aussieht. Viel zu teuer das Hobby! X(

    Das würde ich aber nochmal überdenken! Das Lenkrad ist neben den Sitzen das intensivste was du von dem Auto spürst. Der Unterschied zwischen dem Mazda Lenkrad und einem nachgelederten, egal welches, sind Welten.

    MX-5 ND G184 Roadster in Matrixgrau mit kleinen Änderungen! Bilder


    NB 1,6 > NB 1,8 > NC 2,0 > ND G160 > ND G184 :)

  • Hab mein Lenkrad neu beledern lassen bei mylenkrad.de
    Oberes und unteres Segment Alcantara, mittleres Segment perforiertes Leder, 2,5mm Aufpolsterung, Anthrazit mit weinroten Nähten und 12 Uhr Markierung, passt farblich super zu den Nähten am Sitz/Schaltung :) Lederqualität ist natürlich deutlich besser als beim Serienlenkrad :saint:

  • Hab mein Lenkrad neu beledern lassen bei mylenkrad.de
    Oberes und unteres Segment Alcantara, mittleres Segment perforiertes Leder, 2,5mm Aufpolsterung, Anthrazit mit weinroten Nähten und 12 Uhr Markierung, passt farblich super zu den Nähten am Sitz/Schaltung :) Lederqualität ist natürlich deutlich besser als beim Serienlenkrad :saint:

    und was hast du bezahlt wenn man fragen darf ?
    Du hast es ausgebaut, eingeschickt und wieder eingebaut?
    Sieht sehr gut aus, auch wenn da Lenkrad immernoch zu groß für das kleine Auto ist.

  • So, jetzt endlich darf ich euch auch mein eingebautes Zymexx Lenkrad präsentieren:
    Mazda MX-5 ND 31.07.18 - (14).jpg
    Typ ZStyle#1


    Es sind definitiv Welten bezüglich des Original-Lenkrads. Ich würde es auf keinen Fall mehr missen. Der Einbau erfolgte problemlos durch meinen fMH und kostete 130 Franken!

    Schwarz. Schwärzer. Bono.
    MX-3, MX-5 NBFL, jetzt ND... geil!