Empfehlenswerte Autohäuser und Werkstätten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Autohaus Sturne, Rochlitz:
      Habe dort den MX gekauft, guter Service, sehr freundliche Fahrzeugübergabe und sehr informativ erklärt, wir waren dort sehr zufrieden, allerdings für Inspektionen usw. zu weit vom Wohnort entfernt.

      Mazda Wagner in Dirmingen:
      Dort sind wir seit vielen Jahren Kunden und sind in allen Bereichen sehr zufrieden.

      ND 2,0, Signature, Magmarot

    • Neu

      Möchte hier auch nochmal Wessel Automobile in Wattenscheid lobend erwähnen die immer zuverlässig sind und immer eine gute Lösung parat haben.

      Bin seit über 15 Jahren Kunde dort mit verschiedenen Mazda Modellen und habe durchweg nur positive Erfahrungen gemacht.

      Ganz großes Plus, ein Meister mit viel Fachwissen und guten Ideen.

      Unterm Strich gesagt
      ____________________

      Ein zuverlässig, fairer und ehrlicher Mazda Händler.

    • Neu

      Bow schrieb:

      Unser RF ist aus Gummersbach, Autohaus Wuttke & Quast. Sehr unkomplizierter und netter Laden mit einem guten Verkäufer.
      Der RF war dort als Vorführwagen gelistet - 8 Monate und gute 6000 km alt. Die Ausstattung passte, der Preis auch also eine einfache Sache.
      Wichtig sind beim Autokauf die Kleinigkeiten, so war es natürlich das der Verkäufer direkt von sich aus zusicherte das die 1. Inspektion und die Zulassung von ihnen kostenlos gemacht wurde. Zusätzlich hat er uns für einen gutem Preis Felgen und Winterreifen besorgt und montiert. Günstiger als im Netz das billigste Angebot!

      Dann die faire und transparente Preisgestaltung mit Finanzierung des Restbetrages (sogenannte 0% Finanzierung)

      Die Übergabe des sauberen Wagens war nett und freundlich - entweder ist der Herr ein sehr guter Schauspieler oder er freute sich wirklich für uns das wir ein tolles Auto gekauft haben. Auf jeden Fall fährt man so mit einem guten Gefühl nach Hause.

      Zu Hause dann die Navi SD-Karte eingelegt (bei ebay für ganz kleines Geld erstanden) alles prima. Das der Wagen kein Navi hatte war bekannt, der Hinweis von dem Verkäufer das es mal günstig SD Karten bei ebay gegeben hätte war sehr hilfreich.... ;)
      Am nächsten Tag Car Play ausprobieren. Geht nicht, Anruf beim Verkäufer.
      "Wir hatten doch darüber gesprochen das der Wagen CarPlay hat, oder?"
      "Ja, ich erinnere mich daran."
      "Das geht aber nicht. Hat er doch kein CarPlay?"
      "Ich schau nach.... nein hat er nicht..."
      ".... "
      "...."
      Verkäufer: " Okay, das nehme ich auf meine Kappe, das wird bei der Inspektion kostenfrei nachgerüstet."

      Das ist Service!
      Vielleicht zahlt es sich ja doch aus, wenn man nicht immer den absolut günstigsten Anbieter nimmt, und selber auch fair und freundliche zu den Verkäufern ist?

      Zur Werkstatt können wir noch nichts sagen, da waren wir noch nicht. Unsere bisherigen Mazdas waren meist beim Autohaus Berlenbach in Bergisch Gladbach.
      Dort haben wir bis jetzt keinen Grund zur Beanstandung - die Preise sind nicht unschlagbar günstig, aber die Arbeiten wurden bis jetzt immer gut durchgeführt (insgesamt ca. 200.000 km mit Mazdas gefahren) Die Leihwagen bzw. Ersatzwagenregelung dort ist sehr Kundenfreundlich.
      Ich kann dieses Autohaus auch wirklich empfehlen :thumbup:

      Bin seit über 15 Jahren dort glaub ich. Hatte den NC bei Wuttke&Quast neu gekauft, nach vielen Jahren den NC dort verkauft und mit dem neuen ND verrechnet. Wirklich sehr freundliches Personal, alles völlig unkompliziert.
      Bisher alle Inspektionen und TÜV´s dort gemacht, einen Verdeckwechsel beim ND auf Garantie, es gab nix zu meckern.

      Allerdings weiss ich nicht ob ich nach 4 Jahren ND weiterhin die Inspektionen bei Mazda, also Wuttke&Quast machen lasse oder lieber eine freie Werkstatt nehme.
      Hatte im Januar die 4. Inspektion, wurde angerufen dass die Bremsbeläge vorne erneuert werden müssen. Inspektion incl. neue Bremsbeläge vorne kosteten 599,22 Euro.
      Ab und zu gucke ich hier rein was andere MX-Fahrer für ihre Inspektionen zahlen, und da kommt mir Wuttke&Quast schon etwas teurer vor.

      Mal sehen wohin die nächste Inspektion mich führt, aber das Autohaus ist dennoch wirklich empfehlenwert :)