2. Durchsicht / 40.000 km - Inspektion

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • 2. Durchsicht / 40.000 km - Inspektion

      Heute wir bei meinem G-160 die 40000 km Inspektion durchgeführt. Berichte heute Abend dann kurz (Preis und durchgeführte Arbeiten)....

    • Hut ab, schon 40000 km!
      Meiner hat gerade 18000 und ist einer der Ersten.... Aug. 15.
      Saisonkennzeichen 3/10 und wird möglichst nur bei trockenem Wetter gefahren.

      Bin auch auf deinen Bericht gespannt.

      G160 SL Rubin Rot, Eibach Pro-Kit, Zymexx/Foxx Lemming Auspuff mit Heckblende von ATH, Zymexx Lenkrad

      Beschleunigung ist wenn die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen.

    • So, nun die Detaills:
      Zuerst hat sich der Mechaniker mit mir das komplette auto angeschaut. Sichtprüfung. Alles Pikobello.Trotz viel Salz im Winter und 20000 Km im Winter gefahren nur etwas Rost am auspuff und leichter Flugrost an Unterbodenbleche. Völlig normal (hab keine Unterboden bzw. Hohlraumbehandlung. Dann alles nach Liste abgearbeitet.
      Öl gewechselt (5W30)
      Bremsflüssigkeit geprüft (kein Wechsel nötig)
      Reifenreparatursatz geprüft
      Feststellbremse geprüft
      Karoserie/Lack (ein paar Steinschläge im Lack festgestellt)
      Batterie geprüft
      Bremsleitungen und Schläuche geprüft
      Kühlsystem und Deckel geprüft (auch Frostschutz bis 35 Grad)
      Lenkung und Lenkgetriebe geprüft
      Bremsen geprüft : Zustand Bremsbelag vorne und Hinten jeweils 6 mm
      Unterboden geprüft
      Faltenbeläge der Antriebswellen geprüft
      Karosserie-/Chassisschraubverbindungen nachgezogen
      Kraftstoffleitungen und Schläuche geprüft
      Vorderrad und Hinterradaufhängung einschließlich Kupelgelenke und axiales Radlagespiel geprüft
      Lenkung:Spurstangen, Kopfe und Querlenker geprüft
      Reifen (Wintercontis850P - 20000KM gefahren): Bin mit 2.0Bar gefahren=> auf 2.2 erhöht um erhöhten Verschleiß der außenkanten auszugleichen.
      Profil: Vorne links und rechts 7mm, Hinten links und rechts 5,5mm
      Wischblätter geprüft

      Steinschläge wurden ausgebessert (vor der Wartung den roten Basislack, nach 1,5 Stunden Wartung den Klarlack

      Komplettpreis mit alles drum und dran: 218,07 Euro - Keine Fehler gefunden.

    • Wenn ihr euch bei MyMazda anmeldet, könnt ihr auch den Prüfprotokoll als .pdf ansehen.
      Soll der Händler aber auch mit der Rechnung mitgeben.

      mazda.de/mymazda/#/login/

      Bei mir in F , da ich über Mazda.lu nachsehe.

      [Blockierte Grafik: http://i.imgur.com/v4E3QBx.png?2]

      [Blockierte Grafik: http://i.imgur.com/VKSExDm.png?2]

      [Blockierte Grafik: http://i.imgur.com/QNYqeIF.png?2]

      I MY MX-5 ND - 1.5 G131 Center-Line - seit dem 09.10.15 - > 102'000 tolle km :thumbsup:
      16'' OZ ALLEGGERITA HLT Race Gold
      Big-J aus Luxembourg - MX5 1.5 Soul Red
    • Hallo zusammen,

      bei mir steht auch die 2. Inspektion an...wenn auch erst 20.000 km runter.

      Habe jetzt im Umkreis von Köln mal zwei angefragt.
      Ergebnis:
      - keine Ölanlieferung möglich
      - Bremsflüssigkeit MUSS gewechselt werden (die ist leider frisch und weitaus hochwertiger als die Standardplörre :D )
      Preis1: 390€
      Preis2: "keine Zeit für KVA"

      Der Preisunterschied zu 218€ kommt mir nun doch etwas groß vor ?(

      Wer kann mir entsprechende Adressen in Köln und Umgebung nennen :)

      Danke und Gruß
      Marco

    • Hallo Marco,

      marco997 schrieb:

      Wer kann mir entsprechende Adressen in Köln und Umgebung nennen

      ich hatte für meine 1. Inspektion einige Händler in Köln und Umgebung abgefragt.
      Letztlich habe ich meine Inspektion bei einem Händler in Engelskirchen (ca. 30 km von Köln) gemacht.
      Preis, Leistung und Service einfach nur Top. Öl konnte ich auch mitbringen (muss nur das org. Mazda Öl sein).

      Grüsse Patrick
      G160 Sports-Line - Arachneweiß Metallic -
    • Wie schon geschrieben gleiche Arbeiten wie bei der 20er zzgl Bremsflüssigkeitswechsel
      haben die Ölablassschraube gewechselt, weil das Ojinol wohl schwaches Material ist, das mit der Zeit verknaddelt. 5,48€ zzgl MWSt, soll mir gleich sein.
      Insgesamt 251,38€ incl Fahrzeugreinigung innen+aussen

      Kann ich gut mit leben.

      TJ

      トーマス・ヨハンセン

      Carpe diem