Mein Neuer

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mein Neuer

      Hallo,

      nachdem ich aus Zeitgründen hier nur noch wenig unterwegs war, soll sich das nun wieder ändern. Ich beginne daher gleich mal damit kund zu tun, dass ich meinen alten ND verkauft habe. Was habe ich also Ende Februar bestellt...natürlich einen neuen ND. :D
      Es musste einfach mal wieder etwas Neues her und der 184er Motor war u.a. ein guter Grund. Lieferung -es war kein Wagen im Vorlauf- war geplant Ende Juni/Anfang Juli. Nun ist er bereits diese Woche angekommen. Nach reiflicher Überlegung ist es dann doch wieder Rot geworden. Die Farbe am ND ist einfach zu genial und das Magmarot übertrumpft mein altes Rubinrot nochmal um Längen. Hatte vor dem Kauf sogar nochmal dem RF im Rahmen einer ausgiebigen Probefahrt eine Chance gegeben, aber ganz schnell gemerkt, dass der überhaupt nicht mein Ding ist. Ist wieder ein Sportsline mit allem außer Sportpaket, da ich keine Recaros haben möchte. Da ich in meinem alten ja noch die Bilstein ´drin hatte, war ich sehr gespannt, ob ich zur Serie einen großen Unterschied bemerke. Nein, habe ich nicht. Ich finde, er fährt sich genau so agil, mit noch einem ticken mehr Restkomfort. Muss aber auch dazu sagen, dass ich zwar sehr gerne sportlich fahre, aber nicht als Hobbyrennfahrer unterwegs bin. Mit dem Dach habe ich mal wieder Glück gehabt. Ich öffne zwar ohnehin in der Anfangsphase von außen, aber ich muss kaum unterstützend "einwirken" und habe schon gut Luft zwischen Dachkante und Bügel.

      Der Wagen wurde wirklich top übergeben, habe heute allerdings -eher zufällig- zwei kleine "Cuts" in der Lederoberfläche am Fahrersitz, seitlich Höhe Kopfstütze entdeckt -Foto 2. Habe meinen Verkäufer schon vorsorglich informiert. Bin mir aber noch nicht sicher, ob man deshalb gleich den Bezug tauschen sollte.

      Viele Grüße

      Michael

      ND2.jpg


      Sitz2.jpg

      MX-5 ND 2.0 G-160 SL, EZ 12/2015 in 06/2019 verkauft,
      seit 06/2019 MX-5 ND G-184 SL -Totalschaden (Überschwemmung) in 08/2019-
      Neuer MX-5 ND G-184 SL in 10/2019

    • Ich kann es nicht fassen, aber es wurde tatsächlich versucht mein Türschloss zu knacken. Ich kam zum Auto und der Knopf für den Kofferraum am Heck funktionierte nicht. Habe dann einmal mit der Fernbedienung entriegelt und der Knopf ging dann auch wieder. Habe mir also nichts gedacht und bin losgefahren. Wenig später habe ich eine leichte Beschädigung am Lack der Türkante entdeckt. Ich konnte mir die nicht erklären, da ich beim Türöffnen nirgends angestoßen bin. Also versucht das Ganze wegzupolieren, was mir auch gut gelang -ein ganz kleiner Kratzer ist geblieben, als mein Blick darauf fiel:

      Schloss.jpg

      Kann das Gefummel am Türschloss dazu führen, dass der Knopf vom Kofferraum erst nicht mehr funktionierte? Dann ist es ganz sicher, dass es gestern passierte.

      Ich bin auf jeden Fall tierisch genervt.

      Grüße

      Michael

      MX-5 ND 2.0 G-160 SL, EZ 12/2015 in 06/2019 verkauft,
      seit 06/2019 MX-5 ND G-184 SL -Totalschaden (Überschwemmung) in 08/2019-
      Neuer MX-5 ND G-184 SL in 10/2019

    • Nichtmal zwanzig Tage alt und dann schon sowas? Huiuiui, mein Beileid =O

      MX-5 RF • 4/2017 • G-160 • Sportsline • Matrixgrau Nappa
      Umbau by Zymexx: Gen2 Fox-ESD schwarz • Drive-Emotion Heckdiffusor Gen2 schwarz • Drive-Emotion Heckspoiler schwarz • ZStyle#2 Lenkrad • erw. Zymexx-Lederpaket m. Custom-Naht • Embleme schwarz • LED-Blinker schwarz • Ignition BBS-Felgen • Hankook Ventus V12 evo² • KW Variante 3
    • So ein Mist, aber da die Tür nicht geöffnet wurde gibt es 2 Möglichkeiten. Der Dieb war total mies und sollte sich ein neues Handwerk suchen ODER die Qualität der Schließzylinder und deren Sicherheitsmechanismen sind sehr gut.

      Grüße
      Sebastian S.

      Verbesserung macht Straßen gerade. Aber es sind die gewundenen, unverbesserten Straßen, die Ausdruck des Genies sind - William Blake

    • Gruselig... aber Glück im Unglück! Der Wagen hätte auch weg sein können.

      Das erinnert mich daran, mal nachzugucken, wie die Diebstahlzahlen beim MX-5 so sind. Beim Prius waren sie immer relativ hoch, besonders in Berlin.

    • Sebastian S. schrieb:

      So ein Mist, aber da die Tür nicht geöffnet wurde gibt es 2 Möglichkeiten.
      Gibt noch eine Dritte, er wurde gestört.

      Irgendjemand noch eine Idee, ob das im Zusammenhang damit stand, dass der Kofferraum erst nicht öffnete. Das würde mich zumindest bestätigen, dass es gestern passierte. Würde gerne den Ort des Geschehens eingrenzen. Kann doch kein Zufall sein, dass der Knopf erst nicht ging. Dachte erst, dass das mit der Doppelverriegelung zu hat, die evtl. ausgelöst wurde, als am Schloss ´rumgefummelt wurde, aber die hat damit ja wohl nichts zu tun, nachdem ich im Handbuch mal nachgelesen habe.

      Leider ist der Kratzer an der Türkante doch etwas präsenter bzw. ich weiß ja jetzt das da einer ist. Bin am überlegen, ob ich den etwas mit dem Lackstift bearbeite. Könnte kotzen.

      MX-5 ND 2.0 G-160 SL, EZ 12/2015 in 06/2019 verkauft,
      seit 06/2019 MX-5 ND G-184 SL -Totalschaden (Überschwemmung) in 08/2019-
      Neuer MX-5 ND G-184 SL in 10/2019

    • Ich könnte mir das schon vorstellen... da ich folgendes bemerkt habe:

      Als ich zum Dämmen die Türverkleidung abgenommen habe, musste ich ja die eine Steckverbindung im Bereich der Fensteheber lösen. Danach funktionierte der Knopf am Kofferraum nicht mehr. Öffnen/Schließen und Kofferraumöffnung per Schlüssel funktionierten aber weiterhin...

    • Nachdem die Verbindung der FH-Schalter wieder hergestellt war ging es direkt... hatte das unittelbar probiert, da ich erst an einen Defekt gedacht hatte. Haben dann gemutmaßt, dass die FH mit der ZV zusammenhängen... was sich ja beim Öffnen auch durch das Absenken der Fenster spiegelt.

      Daher kann es ja vielleicht sein, dass Dein manipuliertes (Keyless-Go) Schließsystem auch damit zusammenhängt. Beim Ausbau der Türverkleidung hatte ich den Öffner nicht abmachen müssen, sonden nur ausgehängt... daran hat es bei mir nicht gelegen, sondern liess sich halt auf den Stecker zurück führen.

      Aber wenn ich Dich richtig verstanden habe, geht Dein Knopf ja wieder... meine Erfahrung sollte Dich nur in der Annahme bestätigen, dass der Zeitpunkt der Manipulation am Schloß mit der Fehlfunktion am Kofferraumschalter zusammenhangt... ;)

    • Sagt mal, sehe ich das richtig, dass es noch immer keinen Magmarot-Lackstift von Mazda gibt?War gerade mal danach am suchen und finde immer nur Angebote von Drittanbietern.

      MX-5 ND 2.0 G-160 SL, EZ 12/2015 in 06/2019 verkauft,
      seit 06/2019 MX-5 ND G-184 SL -Totalschaden (Überschwemmung) in 08/2019-
      Neuer MX-5 ND G-184 SL in 10/2019

    • @heinz-helmut

      Na, das ist ja toll, für die meistverkaufte Farbe keinen Lackstift anbieten...

      heinz-helmut schrieb:

      mich würden drittanbieter interessieren

      Gib bei Google mal "lackstift magmarot mazda" ein, dann wirst Du fündig.

      MX-5 ND 2.0 G-160 SL, EZ 12/2015 in 06/2019 verkauft,
      seit 06/2019 MX-5 ND G-184 SL -Totalschaden (Überschwemmung) in 08/2019-
      Neuer MX-5 ND G-184 SL in 10/2019